Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Notizblock Schiefer


Bestellnummer:  79429

Preis:  48,00 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

Aus portugiesischem Schiefer. Bis auf den oberen Abschluß geschliffen, Kanten gefast, mit einer Bohrung von 7 mm Ø für einen Schiefergriffel (2 Stück liegen bei). Schreibfläche DIN A6. Höhe 3,5 cm, Breite 10,5 cm, Tiefe 17 cm. Gewicht 1,2 kg.

Allgemeine Informationen

In Stein. Nicht gehauen, nur gegriffelt.

1,2 Kilogramm portugiesischer Schiefer beschweren „augenfällig“ Ihre Briefe und Papiere und warten nebenbei darauf, mit Griffel oder Kreide beschrieben zu werden – mit Gedankenblitzen oder „Nicht-Vergessen-Memos“, die sich z.B. mit dem Tafelwischer trocken entfernen lassen.

Schiefer.

Wo das blättrige (geschieferte) Gestein aus dem Devon an die Erdoberfläche tritt, formt es eigenartige Gebirgslandschaften mit welligen Plateaus und milden Höhen, die von schroffen Tälern mit klippenartig ansteigenden Talwänden durchfurcht sind. In Deutschland ist das in den Rheinischen und Thüringischen Schiefergebirgen der Fall. Dort ist das „Blaue Gold“ Kultur geworden, Baukultur nämlich, als Fassadenverkleidung oder Dacheindeckung in der ortstypischen Geometrie oder der berühmten „altdeutschen Deckung“. In Deutschland wird Tonschiefer noch im Sauerland (Fredeburg), an der Mosel (Katzenberg), im Hunsrück und in Thüringen abgebaut – zu baulichen Zwecken, aber auch solchen, um die es hier geht: Außer Dachschiefer gibt es bekanntlich auch den Tafel- und den Griffelschiefer.

Andere Produkte aus dieser Kategorie

Passende Produkte