Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Nomos Tangente 33 Stahlboden Damenuhr


Bestellnummer:  21349

Preis:  1.220,00 Euro

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation – Nomos Tangente 33 Stahlboden Damenuhr

Handaufzugwerk Nomos a (ohne Datumsanzeige), 17 Steine, 43 Stunden Gangreserve. Zifferblatt galvanisiert, weiß versilbert, Zeiger temperaturgebläuter Stahl. Saphirglasabdeckung und Stahlboden. Gehäuse Edelstahl poliert. Gehäusehöhe 6,8 mm, Ø 33 mm. Druckfest bis 3 bar. Graues Kalbvelours-Lederarmband, Breite 17 mm. Gewicht mit Armband 32 g.

Für Damen. Die kleine Tangente von Nomos.

Bei Nomos baut man Uhren weder extrem klein noch sehr groß. Sie wachsen nur, wenn die Technik es erfordert – beispielsweise aufgrund eines größeren Werks. Da man den Werken die Gehäuse jedoch stets etwas locker auf den Leib schneidert, bot die Tangente die Möglichkeit, auch eine etwas kleinere Version zu bauen – womit die Manufaktur einem häufig an sie herangetragenen Wunsch entsprach. Mit der kleineren Tangente 33 schloß man so eine Lücke im Sortiment – und schuf eine gute Damenarmbanduhr, die die erprobten Proportionen der Tangente wahrt und gleichzeitig klar und schlicht bleibt. Wie das Herrenmodell kommt sie mit einem galvanisierten, weiß versilberten Zifferblatt und temperaturgebläuten Zeigern. Das wasserabweisende Armband ist aus Veloursleder gefertigt, das von Kälbern aus den deutschen Alpen stammt.

Nomos. Glashütte.

Die 1991 in Glashütte wiedergegründete Glashütter Uhrenmarke Nomos machte rasch von sich reden: mit Entwürfen, die von den Ideen des Deutschen Werkbundes – Qualität durch den Einsatz moderner Produktionsmittel erschwinglich machen, und durch gute Gestaltung die Lebensdauer der Produkte von Mode und Zeitgeschmack abkoppeln – sowie des Bauhauses („Die Form folgt der Funktion.“) inspiriert waren. Griff man in den Anfangstagen beim Bau der Uhren noch auf bewährte Schweizer Kaliber zurück, die man im eigenen Betrieb veredelte, kann man sich heute mit Fug und Recht Uhrenmanufaktur nennen. Schließlich verwendet Nomos seit einigen Jahren ausschließlich selbstentwickelte Glashütter Manufaktur-Handaufzugswerke, die nahezu vollständig aus in Glashütte gefertigten Einzelteilen bestehen.

Hinweis:

Nomos Glashütte paßt jeweils zu Jahresbeginn die Preise an, wir müssen dem folgen.
Die Preise für die Nomos-Uhren sind daher immer nur bis zum 31. Dezember gültig.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Ihr Merk-/ Wunschzettel

enthält kein Produkt.

Direkt bestellen
Papierkorb
Unsere Maßtabellen

Unsere Maßtabellen für das Bekleidungssortiment können Sie » hier als PDF-Datei herunterladen.

Volltextsuche
Ihr Manufactum

Kundendaten / Bestellübersicht /
Wunschzettel etc.