Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Muschelmulch 25 l


Bestellnummer:  26718

Preis:  32,00 €

Grundpreis: 1,28 €/1l

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

Nordsee-Herzmuscheln, gewaschen, salzfrei und ohne „Meeresgeruch“. Die Muscheln werden vor der holländischen Küste abgebaut. 2 Beutel à 12,5 Liter.

Allgemeine Informationen

Vorbeugender Pflanzenschutz.

Muscheln als Mulchmaterial einzusetzen bietet eine ganze Reihe von Vorteilen: Einmal auf die Beete gebracht, erfüllen sie ihren Zweck jahrelang, denn sie sind mineralisch, werden also nicht von Mikroorganismen zerkleinert und zu Humus abgebaut. (Vor dem Ausbringen sollten humuszehrende Stauden deshalb zunächst mit einer guten Lage Kompost versorgt werden.) Sie enthalten keine Unkrautsamen, binden keinen Stickstoff (wie Rinden) und verpilzen nicht (wie Holzhäcksel). Die hellen Oberflächen der Muschelschalen reflektieren zudem Licht: In der dunklen Jahreszeit profitieren davon vor allem die winter- und immergrünen Pflanzen im Garten, zu denen auch einige Kräuter zählen, wie Rosmarin, Thymian oder Bohnenkraut. Oberflächlich trocknen die Muscheln nach einem Regen rasch wieder ab – dies hilft, Pilzkrankheiten am Wurzelhals der Pflanzen zu verhindern, während sich unter der Mulchschicht ein krümeliger, gut belüfteter und lebendiger Boden bildet. Schnecken meiden häufig die trockene, für sie scharfkantige Muschelfläche – da dies aber noch von vielen anderen Gegebenheiten im Garten abhängt, können wir Ihnen das nicht garantieren. Ein Tip noch zur Gartengestaltung: Muscheln können auch einen sehr schönen Wegebelag bilden.

Das Manufactum Gartenjahr.

Das Manufactum-Gartenjahr - einjahreszeitlicher Arbeitskalender

Das „Manufactum Gartenjahr“ ist ein an der Praxis und am Jahreslauf orientiertes digitales Nachschlagewerk. Gärtnerisch Tätige finden darin Antworten auf alle Fragen der Gartenarbeit, ganz unabhängig davon, ob sie seit Jahren einen großen Gemüsegarten bewirtschaften oder in diesem Frühjahr zum ersten Mal auf dem eigenen Balkon Tomaten anbauen. Nach Gartentyp – Gemüsegarten, Obstgarten, Ziergarten, Balkon- und Zimmergarten – gegliedert werden Monat für Monat alle wichtigen Tätigkeiten als ein eigenes Thema in leicht verständlichen Anleitungen Schritt für Schritt beschrieben. Und im Laufe der Zeit wird die Sammlung von uns kontinuierlich erweitert und so zu einem umfassenden Kompendium ausgebaut. Das Manufactum Gartenjahr

Die Bewertung unserer Kunden – (1)

  • MMMM 07.09.2011 anonym

    26 von 28 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Muschelmulch

    Die Schalen halten die allermeisten Wildkräuter unter Kontrolle.Sie sehen sehr schön aus und Schnecken mögen sie nicht ,das stimmt. Sie werden auch nicht von Vögeln weggescharrt.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    Kommentare zu dieser Bewertung lesen (3)

    • 17.05.2014 von Michel Voss

      Verletzungs-Gefahr

      Schnittwunden durch scharfkantige Muscheln an den Füßen kennen Nordsee-Urlauber. Leicht bleiben sie auch an den Schuhsohlen hängen. Und verteilen sich so auf der Wiese, die man OHNE Badeschuhe betreten möchte. Kleinkinder stürzen oft, auch auf Gartenwegen. Oder Muschelstücke verkanten sich unter der Balkontür - Gnade dann dem Parkett.

    • 01.12.2015 von anonym

      Schön anzusehen, aber

      Die Gartenvögel hier scharren die Schalen sehr wohl zur Seite, auch sind die Nachtschnecken in keiner Weise davon beeindruckt, legen auch sehr gerne die Eier darunter ab. Die helle Farbe bleibt leider nicht lange vorhanden, der Mulch verfärbt sich schwarzgrau, so in etwa vergleichbar mit der Farbe, die Kieselsteine mit der Zeit annehmen. Als Wegbedeckung auf Dauer ungeeignet, da die Schalen durch Begehung in kleine Stückchen zertreten werden, die sich durch den Druck der Füße sehr schnell in das Erdreich drücken, der Effekt ist somit dahin.

    • 20.05.2016 von anonym

      optisch ein Highlight

      Die Muscheln sehen wirklich sehr schön aus, ich habe einzelne Pflanzen damit umrandet. Meine Schnecken hält es aber leider nicht ab und Schneckenkorn lässt sich schwierig darauf streuen. Aber allein wegen der Optik werde ich es punktuell beibehalten (-: