Warenkorb

Mode als Wissenschaft. Ausgeklügelte Schnitte von Umasan

Umasan ist die Berliner Modemarke der Zwillinge Anja und Sandra Umann. Während Anja Modedesign studierte und zunächst für andere Marken – unter anderem in Paris und Tokio – arbeitete, folgte Sandra ihrer Vorliebe für visuelle Kunst und wurde Fotografin. 2010 beschlossen die beiden, Umasan zu gründen – mit dem Ziel, ästhetische Mode in hoher Qualität zu schaffen, die zugleich nachhaltig produziert und aus veganen Materialien gearbeitet ist. Die Schnittechnik ihrer Modelle ist von der anspruchsvollen japanischen Textiltradition inspiriert und bezieht neben der menschlichen Anatomie auch Erkenntnisse der Bewegungswissenschaft, der Kinesiologie, mit ein. Mit Auge für das Detail gehen Anja und Sandra Umann dabei an die Konstruktion ihrer Stücke. So ausgeklügelt die Schnitte, so unaufgeregt der Rest: Klarheit bei den Materialien und Zurückhaltung bei den Farben. Konfektioniert werden die von uns angebotenen Kleidungsstücke in Deutschland.

Umasan Damenblazer Baumwolle. Detailreich.

Detailreich gearbeitet ist dieser Blazer. Ins Auge springt unmittelbar der schmale weit über die Front laufende Schal-Reverskragen. Die verlegte Ärmelnaht läuft in der vorderen Ärmelmitte aus. Stepptouren am Saumabschluß gliedern die Jacke zusätzlich.

100% Baumwolle (Flächengewicht 163 g pro qm), Halb- und Ärmelfutter 100% Baumwolle, Herkunft: Schweiz. Knöpfe auf der Front und an den Manschetten. 2 Pattentaschen. Farbe Schwarz. Rückenlänge bei Größe M = 83 cm.

439,00 

 

Umasan Bluse Baumwolle. Detailreicher Schnitt.

Diese Bluse mit verdeckter Knopfleiste und Stehkragen ist reich an Details: Hinten etwas länger geschnitten als vorne, hat sie zudem zwei offene Schlitze in der leicht vorverlegten Seitennaht. Die Ärmel sind mit Abnähern im Ellbogenbereich gearbeitet und schließen jeweils mit einer langen Manschette ab. Die Schulter ist mit einer offenen Passe gearbeitet, eine weitere gerundete Passe findet sich auf dem Rücken, mit unterhalb eingesetzten Falten. Das schwarze Modell besteht aus einem leicht transparenten Strukturbatist aus Baumwolle und Leinen, für die weiße Bluse verwendet Umasan ein dichteres Baumwollgewebe.

100% Baumwolle, kbA (Flächengewicht 133 g/qm), Herkunft: Schweiz. Knöpfe aus Recyclingmaterial. Farbe Weiß. Rückenlänge bei Größe S = 79,5 cm.

259,00 

Umasan Hose mit Bindegürtel. Verdeckter Tunnelzug.

Schmal geschnittene Hose mit Formbund und verdeckt gearbeitetem Tunnelzug. Auf dem Gesäß wird die gerundete Nahtführung der seitlichen Eingrifftaschen fortgeführt. Dadurch ergibt sich jeweils eine Doppeltasche. Schräg verlaufende Nähte im Kniebereich. Der Beinsaum ist ebenfalls leicht gerundet, vorne etwas kürzer als hinten, und von innen mit einem Stoßband versehen. Gepaspelte Taschenbeutel. Die Hose schließt mit drei Knöpfen.

100% Baumwolle, kbA (Flächengewicht 163 g/qm), Herkunft: Schweiz. Knöpfe aus Recyclingmaterial. Konfektioniert in Deutschland. Farbe Blauschwarz.
Fußweite bei Größe S = 30 cm.

309,00 

Umasan Damen-Denim-Hose. Sattelförmiger Bund und gamaschenartiger Beinabschluß.

Diese Denim-Hose weist dreierlei Besonderheiten im Schnitt auf. Durch den geschlitzten und gerundeten Beinabschluß legt sich die Hose gamaschenartig auf den Fuß. Die Seitennähte sind leicht verlegt und laufen in der hinteren Mitte aus. Und schließlich macht der in Sattelform geschnittene Bund eine gute Figur.

60% Baumwolle, 36% Lyocell, 4% PU (Flächengewicht 210 g/qm), Herkunft: Japan. Reißverschluß, Knöpfe. 2 Eingrifftaschen vorn, 2 geknöpfte Gesäßtaschen. Farbe Schwarz. Fußweite bei Größe S = 26 cm.

 

279,00 

Trenner

Aus dem Bekleidungskatalog Fühjahr/ Sommer