Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Mittags-Sonnenuhr Meridiana

Helios


Bestellnummer:  82578

Preis:  980,00 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen
zur Zeit nur in geringer Menge vorrätig

Produktinformation

Bronzeguß massiv. Höhe 80 cm, Breite 19 cm, Tiefe 18 cm. Gewicht 10 kg.

Allgemeine Informationen

Dr.-Ing. Carlo Heller: Gnomoniker

Seit seiner Jugend ist Carlo Heller, promovierter Maschinenbau-Ingenieur aus Wiesbaden, vom Bau astronomischer Instrumente und Sonnenuhren fasziniert. Sein technisches Fachwissen und die fundierte Kenntnis moderner Fertigungstechnologien erlauben ihm, seine innovativen Ideen in Präzisionsinstrumente umzusetzen. Dabei setzen seine Sonnenuhren neue Maßstäbe, sowohl in der Funktion als auch im Design.

Einzigartig: Die Meridiana.

Schon vor 5000 Jahren zeigte ein senkrecht in den Boden gesteckter Stab den Mittag an. Im 19. Jahrhundert dienten Mittagsweiser zum Stellen der mechanischen Uhren an Kirchen, Rathäusern und Bahnhöfen. Heute wird die mit Atomuhren gemessene Koordinierte Weltzeit (UTC) durch Schaltsekunden mit dem Meridiandurchgang der Sonne synchronisiert. Die Meridiana ist derzeit die einzige standortunabhänge Mittags-Sonnenuhr auf dem Markt. Wenn das von ihrem Kreuzgnomon projizierte Lichtkreuz die 12 Uhr-Linie passiert, steht die Sonne genau im Süden, es ist Mittag. Seine waagerechte Linie zeigt dann auf einer Skala das Datum an. Mittels des Diagrammes unter der Skala läßt sich daraus die MEZ bzw. die MESZ ermitteln. Die Meridiana ist für den Gebrauch zwischen den Breitengraden von Flensburg (55°N) und Lugano (46°N) sowie den Längengraden von Aachen (6°O) und Wien (16°O) konzipiert; sie kann einfach montiert und mit der Sonne und einer Armbanduhr exakt justiert werden. Die Uhr entsteht in Handarbeit aus Bronze-Sandguß. Die Montageflächen werden präzise bearbeitet und mit Passungen versehen, um eine maximale Genauigkeit der Sonnenuhr zu erzielen. Zuletzt wird die Bronze sandgestrahlt, handpatiniert, geschliffen und gewachst.

Allgemeine Informationen