Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Manufactum Staubbesen Ziegenhaar

Bürstenhaus Redecker


Bestellnummer:  79791

Preis:  51,00 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

Körper Eschenholz geölt, Besatz aus Ziegenhaar. Im Handeinzug gefertigt. Besatzlänge 6,5 cm. Breite 34 cm. Gewicht 310 g.

Allgemeine Informationen

Der Feinstaubbesen. Zeppelinform. Mit Ziegenhaar.

Ein Zimmerbesen in der alten, heute kaum noch verwendeten sogenannten Zeppelinform, die so schmal (4,3 cm) ist, daß auch enge Zwischenräume damit gut gesäubert werden können. Der feine, dichte Ziegenhaarbesatz verfügt über ein immenses Staubaufnahmevermögen, weshalb dieser Besen für die Trockenreinigung von Holz-, Fliesen oder Linoleumböden bestens geeignet ist und dort den Staubsauger ersetzen kann. Das Normgewinde aus Aluminium paßt für den Besenstiel mit Gewinde.

Nicht klagen, besser machen.

Nach dieser tatenfrohen Devise haben wir mit unseren Bürstenmachern (einer nicht eben boomenden Branche) einige Haushaltsbesen und -bürsten entwickelt. Die leitende Frage dabei: Was kann man (wieder) besser machen? Von der Form der Bürstenkörper, der Holzauswahl, den Besatzmaterialien, der Besteckungstechnik bis zu Stieltüllen und Gewinden. Das Ergebnis sehen Sie hier.

Die Bewertung unserer Kunden – (3)

  • MMMM 07.03.2012 anonym

    11 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    es gibt auch zufriedende Kunden

    ich bin sehr zufrieden mit dem Staubbesen, benutze ihn aber nur für meinen 100 Jahre alten Holzboden bzw. den neueren Korkboden für rauen Fliesenboden ist er gar nichts nach dem Gebrauch wird er immer sanft "ausgestreichelt" und mit der Kehrfläche nach oben weggestellt, ich habe den nun schon ein paar Jahre und er hat immer noch seine alte Form

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMM 23.11.2009 anonym

    17 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Es ist nicht alles Gold was glänzt...

    oder die Roßtäuschung mit Ziegenhaar. Also das beste zuerst, der Besen kehrt gut. Aber bitte nur für Staub nehmen! Dann das Negative: Die Verarbeitung ist mangelhaft. der Besen haart, ich hoffe das gibt sich, die Einschraubhülse ist locker eingesetzt, so daß der Kopf wackelt bei der Benutzung . Das Ganze erscheint mit gut gedacht aber zu kurz gesprungen. Das Thema Qualitätskontrolle scheint mir wichtiger denn je beim Hause Manufactum.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • M 20.01.2009 anonym

    11 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Riesenenttäuschung

    Wir finden, dieses Produkt hat ein extrem schlechtes Preis/Leistungsverhältnis! Wir würden ihn nie wieder kaufen. Der Besen hat sehr rasch seine Fülle und Form verloren. Staub und Haare scheinen sich festzukleben. Der "Haarausfall" ist krass.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    Kommentare zu dieser Bewertung lesen (2)

    • 02.02.2013 von Julia Wissig

      Mein Lieblingsbesen

      Ich habe diesen Besen zu Weihnachten bekommen und bin davon begeistert! Mein Besen haart übhaupt nicht! Er kehrt jeden Staub, da merkt man erst einmal wieviel Staub noch da ist! Ich kann ihn nur weiterempfehlen!

    • 21.01.2009 von Manufactum

      Der Hersteller weist darauf hin, dass die richtige Pflege entscheidend ist. So sollte das staubige Ziegenhaar lediglich mit einem Reinigungskamm für Besen und Bürsten ausgekämmt und nur hin und wieder mit mildem Haarshampoo gewaschen werden – aggressive Reiniger tragen zu Haarausfall bei und lassen das Haar verfilzen. Beim anschließenden Trocknen ist darauf zu achten, dass der Besen in einem Handtuch ausgedrückt und hängend an der frischen Luft oder bei Zimmertemperatur (keinesfalls auf der Heizung!) getrocknet wird.

Andere Produkte aus dieser Kategorie