Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Manufactum Notizblock DIN A5


Bestellnummer:  84679

Preis:  5,90 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

50 Blatt mit Mikroperforation, beidseitig bedruckt, Blattgröße DIN A5. Geleimt, zweifach geklammert und mit schwarzem Leinen gefälzelt. Grammatur 90 g/qm. 22,3 x 14,8 cm.

Allgemeine Informationen

Das Papier. Ein echtes Schreibpapier.

Fast alle käuflichen „Briefpapiere“ sind heute für ihren störungsfreien Lauf durch Offset- oder Bürodrucker optimiert, was immer zu Lasten desjenigen geht, der sie von Hand (und mit Füller, Kugelschreiber oder Bleistift) beschriften will. Wir haben (sehr mühevoll) ein Papier ausgesucht, das maximal auf die Bedürfnisse von Handschreibern ausgerichtet ist. Bleistift und Füller gleiten erstaunlich sauber darüber hinweg, Füllhalter- und Kugelschreibertinte werden konturiert angenommen, ohne zu verlaufen, und auch Graphitstifte hinterlassen ein homogenes, sauberes Schriftbild.

Die Lineaturen.

Auf dieses Papier lassen wir die üblichen und zwei besondere Lineaturen drucken:

Cornell Notes. Ordnung mit Verstand.

Ob in Besprechungen oder bei Telefonaten, eine schriftliche Dokumentation des Gesagten in Form von Notizen ist unerläßlich. Oft sind diese jedoch eher unstrukturiert, und häufig verschwinden schon nach kurzer Zeit die Zusammenhänge zwischen den einzelnen Punkten der Mitschrift aus dem Gedächtnis. Wirksame Abhilfe schaffen die Cornell Notes, ein akademischer Klassiker aus den USA, den Walter Pauk 1950 an der Cornell University für den Seminarbetrieb entwickelte. Sie bringen die Aufzeichnungen in einen sinnvollen, dauerhaft nachvollziehbaren Kontext und vereinfachen damit auch das spätere Noch-Einmal-Ansehen sehr. Die Cornell-Notes sind aus drei einfachen Segmenten aufgebaut: In der breiten rechten Spalte werden während des Gesprächs oder Telefonats die Inhalte wie gewohnt notiert. Unmittelbar nach dem Termin werden in der linken Spalte die Kernaussagen des Gesagten zusammengefaßt; sich daraus ergebende Fragen können ebenfalls dort festgehalten werden. Schließlich wird im unteren Feld eine kurze abstrahierte Zusammenfassung des Gesagten eingetragen. Aus Erfahrung: Es bringt hohen Nutzen, seine Notizen stets in dieser vorgegebenen Weise zu strukturieren.

Zwei Größen für alle Fälle. DIN A4 und DIN A5.

Da man nicht bei jedem Gespräch am Schreibtisch sitzt, sondern gelegentlich auch auf weniger komfortable Schreibunterlagen bis hin zum eigenen Knie zurückgreifen muß, haben wir unser Sortiment erweitert und bieten den Notizblock jetzt in zwei Größen an. Im DIN-A4-Format empfiehlt er sich für Seminare, klassische Besprechungen und Telefonate am Schreibtisch. Bei Telefonaten unterwegs, Geschäftsessen, Interviews, Pressekonferenzen sowie Notizen im Flugzeug oder Zug ist das handliche DIN-A5-Format praktischer.

Das Schreibpapier.

Ein tintenfestes, oberflächengeleimtes und geglättetes Naturpapier aus reinem Zellstoff, ideal für die Handbeschriftung. Grammatur 90 g/qm bei 1,25fachem Volumen, cremefarben mit einer Opazität von 90%. Hergestellt in einer italienischen Papierfabrik, chlorfrei gebleicht, alterungsbeständig (nach DIN 6738) und für Laser- und Tintenstrahldrucker geeignet.

Die Bewertung unserer Kunden – (1)

  • MMMMM 10.03.2009 anonym

    11 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    übersichtlich, praktisch, schön!

    Das Papier ist angenehm glatt und nimmt jeden Schreibstift gut auf. Die Übersichtlichkeit durch die Unterteilung schafft praktische Struktur in den Notizen. Toll!

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Andere Produkte aus dieser Kategorie