Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Ligurisches Oliven-Tropföl „Carte Noire“ DOP

Roi


Bestellnummer:  59942

Preis:  29,80 €

Grundpreis: 59,60 €/1l

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

Reines Oberflächenöl für die kalte Küche; mild, dickflüssig und überaus fruchtig. Es entrinnt den frisch geernteten Oliven während des ersten Kollergangs (nur noch in kleinen Ölmühlen gebräuchlich), also vor der ersten Pressung. Aus 400 kg Oliven werden nur 8 bis 10 Liter dieses kostbaren Öls (das nur äußerst selten in den Handel kommt) gewonnen. Öl aus 100% Taggiasca-Oliven, ungepreßt. Säuregehalt weniger als 0,8%.

500-ml-Flasche.

Allgemeine Informationen

Tropföl aus Ligurien. Ohne Pressung gewonnen.

Den von November bis März frisch geernteten Oliven entrinnt während des nur noch in kleinen Ölmühlen gebräuchlichen ersten Kollergangs – also noch vor der ersten Pressung – dieses milde, dickflüssige und überaus fruchtige, gelbgrüne Tropföl. Es besitzt einen leicht süßen Duft mit Aromen von Dörrfrüchten und Tee und schmeckt nussig, harmonisch und buttrig, nach Artischocken und reifer Frucht. Aus 400 kg Oliven werden in der 1900 gegründeten Ölmühle ROI nur 8 bis 10 Liter des kostbaren Öls gewonnen. Man verwendet es ausschließlich kalt, zum Würzen von Fisch, hellem, geschmortem Fleisch sowie zu Obst und Desserts.

Olivenöl.

Kein anderes Öl hat einen solchen Reichtum des Ausdrucks: Je nach Sorte, Region, Boden, Windlage, Erntezeitpunkt und Alter des Baums variieren Geschmack, Farbe und Charakter selbst von Ölen benachbarter Lagen. Zugleich hat mit dem Exportboom des „grünen Goldes“ all das Einzug genommen in die Olivenölproduktion, was allgemein passiert, wenn aus einem endlichen Rohstoff quasi über Nacht ein schier unendlicher Strom wird, der sich über die ganze Welt ergießt: Verfälschungen und Manipulationen, die mit der Anwendung chlorierter Lösungsmittel die Grenze des Erträglichen längst überschritten haben.
Wer daher an wirklich gutem Olivenöl interessiert ist, beharrt auf solchem aus traditionell arbeitenden Ölmühlen, von Ölmüllern mit kleinen Kapazitäten, aber großem handwerklichem Ethos. Einige von ihnen produzieren gar unter dem Siegel geschützter und kontrollierter Herkunftsbezeichnungen – DOP (Denominazione di Origine Protetta) in Italien, AOC (Appellation d’Origine Contrôlée) in Frankreich. Die für diese Öle verwendeten Oliven müssen aus der genannten geographischen Region stammen, und das Öl muß in ebendieser Region auf traditionelle Weise gewonnen werden und klar definierten Qualitätsstandards entsprechen. Um dies zu gewährleisten, wird die Herstellung streng überwacht. Neben dem Pflücken von Hand und einer mechanischen Kollerung (Aufschluß der Ölsaat unter aufrecht stehenden Mühlsteinen) achten wir darauf, daß die Saat bei unseren Produzenten mit nur langsam steigendem Druck (max. 1,5 bar statt 10 bar in der industriellen Fertigung) zum Ölen gebracht wird. Die Folge: höchste Qualitäten, differenzierter, ausgewogener Geschmack und zugleich kleine Ausbeute und folglich geringe Mengen. Wir haben aus der Vielfalt vorzüglicher Öle solche ausgewählt, die in ihrer geschmacklichen Charakteristik ihre Herkunft hervorragend vertreten. Vielfalt an Ölen existiert aber nicht nur im Mittelmeerraum, sondern auch in anderen Teilen der Welt.

Zutaten und Hinweise:

Natives Olivenöl extra.
Zutaten:
Oliven 1. Güteklasse – direkt aus Oliven ausschließlich mit mechanischen Verfahren gewonnen.
Hinweis:
Vor Licht und Wärme schützen.

Ursprung / Herkunft:
Italien

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Antonio Viani Importe GmbH
August-Spindler-Str. 12
37079
Göttingen
Deutschland

Die Bewertung unserer Kunden – (1)

  • MMMMM 13.05.2011 anonym

    22 von 31 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Geschmack pur

    heute wurde es geliefert und schon alleine das Etikett und eine mit Bast umwickelte Flasche, lässt erahnen dass es sich um etwas besonderes handelt. Sogleich einen Löffel gefüllt und..... Ich kann nur sagen, traumhafter Geschmack, so etwas mildes und aromatisches hatte ich zuvor noch nicht genossen. Der Text in ihrer Beschreibung ist bei Leibe nicht übertrieben. Ich glaube es pur genießen zu wollen und nicht durch einen" Salat geschmacklich "zu verändern!!!! Absolut empfehlenswert Wolfgang Hector

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Passende Produkte