Warenkorb

Lead Engineer (m/w) Multichannel Online-Plattform

Manufactum bietet seit 1988 erfolgreich hochwertige, materialgerecht gestaltete und langlebige Waren des täglichen Gebrauchs an – über den Versand und im stationären Handel. Seit 2008 gehört Manufactum zur Otto Gruppe und genießt innerhalb des Konzerns ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Gestaltungsfreiheit. Das zum Büro umgebaute historische Zechengebäude in Waltrop bietet mit seiner Architektur eine außergewöhnliche Arbeitsatmosphäre, die von Offenheit und kurzen Wegen geprägt ist.

Für unsere Zentrale in Waltrop suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Lead Engineer (m/w) Multichannel Online-Plattform

 

Ihr Aufgabenbereich:

 

  • agile technische Konzeption unserer in der Entwicklung befindlichen neuen Multichannel
    Online-Plattform sowie Gestaltung der Roadmap zur Weiterentwicklung
  • Implementierung einer kollegialen, qualitätszentrierten Entwicklungskultur in enger Zusammenarbeit
    mit dem Head of Online Product Management
  • Sicherstellung der fugenlosen Realisierung von Use Cases in Frontend, Backend und Betrieb sowie
    Durchsetzung der Architekturkohärenz in der Plattform
  • Ablösung der bisherigen Search Engine und Neuaufsetzung mit Solr
  • Fehleranalyse der Artefakte und deren Zusammenspiel
  • Organisation und Etablierung eines kubernetes-Systems für Deployment, Skalierung und
    Container-Management
  • Übersetzungs- und Kommunikationsschnittstelle zwischen (externen) Entwicklungsteams,
    Produktmanagement und Entscheidungsinstanzen
  • Koordinierung eines qualifizierten und dynamischen Teams von externen
    Software Engineers
  • perspektivischer Aufbau eines internen Softwareentwicklungsteams
  • Koordinierung des agilen Entwicklungs- und Betriebsprozesses zwischen hausinterner
    und externer Softwareentwicklung

 

Ihr Profil:

 

  • abgeschlossenes Informatikstudium (Master oder Diplom)
  • Berufserfahrung im E-Commerce
  • Entwicklungserfahrung mit Java und modernen Frameworks wie Spring und Hibernate
  • umfassende Fachkenntnis und Anwendungserfahrung auf dem Gebiet agiler Methoden (Scrum,
    Kanban, Wasserfall) inklusive Stakeholder Management sowie im Umgang mit modernen

    Architekturkonzepten (RESTful, Microservice-basiert)
  • Kenntnisse in moderner Frontendentwicklung (Single Page, Universal Javascript)
  • Erfahrung mit cloudbasiertem, „dockerisiertem“ Betrieb
  • wünschenswert sind Erfahrungen mit der Anbindung und Optimierung von Schnittstellen zu
    klassischen Enterprise-IT-Systemen für Vermarktungs- und Abwicklungsprozesse (z.B. SAP)
  • idealerweise erste Berührungspunkte mit funktionaler Programmierung
    – gerne im Frontend (Redux oder Elm)
  • Erfahrung in der Führung eines Softwareentwicklungsteams wäre ein Plus
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Was Sie erwartet:

 

  • Gestaltung der digitalen Zukunft des Unternehmens und Mitarbeit hin auf das Ziel, Manufactum zu
    einer digital-transformierten, modernen und international bekannten Omni-Channel-Marke zu

    entwickeln
  • die Marke Manufactum - die für klassisches Design und hochwertige Produkte abseits des
    Mainstreams steht - auf unkonventionelle digitale Pfade führen
  • Gestaltungsfreiräume eines mittelständischen Unternehmens mit kurzen Entscheidungswegen
    und Nähe zur Geschäftsführung
  • Zugehörigkeit zur Otto-Gruppe, welche in die Expansion von Manufactum investiert und mit ihren vielen
    Geschäftsfeldern interessante Entwicklungsmöglichkeiten bietet
  • Beschäftigung an einem attraktiven Standort mitten im Ruhrgebiet, der die Vorteile des urbanen
    Lebens der Ruhrmetropolen mit grünem Charakter verbindet

 

Wenn Sie diese interessante und vielschichtige Aufgabe in einem erfolgreichen Unternehmen reizt, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre aussagefähigen Unterlagen unter Angabe Ihres Gehaltswunsches und des nächstmöglichen Eintrittstermins an:

 

Manufactum Logo

Manufactum GmbH & Co. KG
Herrn Marcus Hofmann
– Personalwesen –
Hiberniastr. 5
45731 Waltrop


oder per E-Mail (vorzugsweise in einem PDF-Dokument) an: bewerbungen-eCom@manufactum.de
(bitte beachten Sie die maximale Dateigröße von 7 MB).