Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Keumalit Grundofen Goethit

Menge


Bestellnummer: 44380

Preis: 3.600,00 Euro

Verfügbarkeit
lieferbar Anfang Oktober, jetzt bestellbar

Produktinformation – Keumalit Grundofen Goethit

Der Grundofen Goethit besteht aus einem Bodensimsring, vier Kachelringen und einem Abschlußsims. Durch zusätzliche Zylinderringe kann die Heizleistung um jeweils ½ kW erhöht werden. Nennwärmeleistung 1,8–2,5 kW. Ø 52 cm.

4 Ringe. Höhe 127 cm. Gewicht 400 kg. Nennwärmeleistung 1,8–2,5 kW.
5 Ringe. Höhe 155 cm. Gewicht 500 kg. Nennwärmeleistung 2,3–3 kW.
6 Ringe. Höhe 183 cm. Gewicht 600 kg. Nennwärmeleistung 2,8–3,5 kW.

Keumalit „grün“ verarbeitet. Grundofen Goethit.

In Technik und Leistung gleicht dieser unglasierte Grundofen aus Keumalit seinem Bruder, dem glasierten Bremer Grundofen. Der von Holger Ludwig entwickelte Werkstoff kann nicht nur in alle Formen gegossen, sondern auch ungebrannt („grün“) und dementsprechend unglasiert verarbeitet werden – was bei der Herstellung brenntechnischen Aufwand und damit auch Energie spart. Die dabei entstehende rauhe und graue Oberfläche bleibt in der hier gezeigten grauen Ausführung unverstellt erhalten. Ein etwas anderes Erscheinungsbild ergibt sich, indem das Eisenoxid Goethit zugefügt wird.

Keumalit. Der Gußstein.

Der von Holger Ludwig entwickelte Werkstoff Keumalit entstand aus dem Bedürfnis nach einem feuerfesten Material für den Ofen- und Kesselbau, das die herkömmlichen Materialien wie etwa Schamotte und Ton in wichtigen Eigenschaften übertrifft. Keumalit ist eine Gußschamotte, die sich im Temperaturbereich von 0 und 1000 °C kaum mehr ausdehnt oder schwindet und daher auch bei heftiger thermischer Belastung nicht „spannt“. Sie kann in alle Formen gegossen, wie beim Goethit ungebrannt („grün“) verarbeitet, aber auch wie andere Keramikstoffe glasiert werden.

Mineraliensammler Goethe und das Wasser auf dem Mars.

An sich würde der unglasierte Keumalit im Gegensatz zum glasierten Bremer Grundofen eine leicht rauhe und graue Oberfläche haben. Das charaktervolle Erscheinungsbild jedoch ergibt sich, indem das nach Goethe benannte Eisenoxid Goethit zugefügt wird. Der Geheimrat war auch ein Mineraliensammler, der Stoff, auch als Nadeleisenerz oder Brauner Glaskopf bekannt und 1806 zum ersten Mal benannt, fällt heute vor allem bei der Aufbereitung von Grundwasser zu Trinkwasser an; für diesen Ofen kommt es aus einem benachbarten Bremer Wasserwerk. Goethit wurde im Dezember 2004 von der Raumsonde „Spirit“ auch auf der Marsoberfläche nachgewiesen. Wissenschaftler werten dies als einen sicheren Nachweis für ehemals flüssiges Wasser auf dem roten Planeten, da Goethit sich nur in Zusammenhang mit Wasser bildet.

Unglasierte Oberfläche. Natürliche Farbe.

Das nach Goethe benannte Eisenoxid Goethit gibt dem „grün“ verarbeiteten Keumalit gegenüber dem glasierten Bremer Grundofen seine natürliche Farbe. Die Oberfläche des unglasierten Materials ist leicht rauh. Die natürlichen Farben können gering von der Darstellung abweichen – wie es eben bei Naturstoffen der Fall ist.

Hinweis:

Auf Anfrage können Sie sich gerne von den hier abgebildeten Farben leihweise Musterkacheln zusenden lassen – gegen eine Schutzgebühr, die wir Ihnen bei Rückgabe vergüten. Bitte wenden Sie sich dazu an unsere Sonderbestellabteilung, die Sie unter (0 23 09) 93 90 50 erreichen.

Lieferhinweis:

Preise exklusive Lieferung und Aufbau. Die Öfen werden aus vorgefertigten Komponenten vor Ort aufgebaut, dies bedeutet leichte Bauarbeiten. Ein Angebot erstellt Ihnen unsere Sonderbestellabteilung. Die Montage bemißt sich nach halben und ganzen Tagessätzen. Für weitere Leistungen erstellt Ihnen unsere Sonderbestellabteilung, die Sie unter (0 23 09) 93 90 50 erreichen, einen Kostenvoranschlag.

Weitere Produktinformationen

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Ihr Merk-/ Wunschzettel

enthält kein Produkt.

Direkt bestellen
Papierkorb
Passende Produkte
Volltextsuche
Ihr Manufactum

Kundendaten / Bestellübersicht /
Wunschzettel etc.