Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Kamingarnitur geschmiedet


Bestellnummer:  77566

Preis:  97,00 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

Kamingarnitur aus geschmiedetem Eisen: eine einfache Kamingarnitur, die wegen ihrer durchdachten Formgebung auf jede Art von Schweißung verzichten kann. Schaufel genietet, Besen mit Polyamidfasern bestückt. Oberfläche mit Hartöl gegen Korrosion geschützt.
Höhe 78,5 cm, 23 cm Ø. Länge der Werkzeuge ca. 58 cm. Gesamtgewicht 4,5 kg.

Allgemeine Informationen

Allgemeine Informationen

Die Bewertung unserer Kunden – (2)

  • MMMMM 13.11.2010 anonym

    25 von 25 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Schön und funktionell

    Eine wirklich schöne und gleichzeitig funktionelle Kamingarnitur. Ständer und Arbeitsgeräte sind sehr gut verarbeitet und sehen durch das schlichte Äußere und die filigrane Machart einfach edel aus. Der Besen hat im Vergleich mit den meisten anderen Garnituren den Vorteil, dass er relativ schmal und leicht und somit sehr gut zu handhaben ist, aber trotzdem erstklassig sauber macht. Für die Benutzung der Zange ist etwas Übung und ein wenig Muskelkraft nötig, dann lassen sich Holzscheite jedoch exakt an der vorgesehenen Position platzieren. Diese Garnitur ist uneingeschränkt empfehlenswert.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMMMM 12.02.2009 anonym

    31 von 35 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Geniales Preis-Leistung-Verhältnis

    Diese Kamingarnitur ist wirklich genial. Sie ist bei uns seit drei Jahren in der kalten Jahreszeit (September bis Mai) täglich im Einsatz und einfach nur genial. Auch für's Auge ist sie ohne Schnick-Schnack eine angenehme Wohltat. Wird jetzt von uns sogar als Geschenk an meine Schwester zum Geburtstag bestellt und eingepackt...

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    Kommentare zu dieser Bewertung lesen (1)

    • 22.11.2011 von Christian Lauw

      Ästhetisches, solide verarbeitetes Ofenwerkzeug mit gutem Preis/Leistungsverhältnis

      Meine Zielvorstellung war ein Ofenbesteck, das gut aussieht, wertig verbeitet ist und nicht hunderte von Euros kostet. Kein Barock-Kitsch, aber auch kein übermoderner Kram, der dem Flair eines natürlichen Feuers gegenläufig wäre. Mit diesem Ofenbesteck habe ich da was sehr Schönes für mich gefunden: Das Set steht trotz anfänglicher Befürchtungen sehr gut und wackelfrei da, alle Teile sind sehr gut verarbeitet, es ist ein erfreulich anzusehendes Stück Handarbeit (ich denke, es wurde teilmaschinell gefertigt), und es hat eine legere Anmutung zwischen zweckmäßig/modern und althergebracht/"rustikal". Einziges Manko wäre aus meiner Sicht, daß der Schürhaken an seinem Ende eckig ausläuft, also der flachgewalzte Rundstahl einfach nur im 90° Winkel zum Verlauf gekappt wurde. Dem habe ich in einer nahen Miet-Hobbywerkstatt (Haus der Eigenarbeit München-Haidhausen) mit Eisensäge und Feile Abhilfe verschafft: Nunmehr kann man mit der Spitze des Hakens Blutabnahmen vornehmen. ^^ Nach dem Zusägen/-feilen habe ich das Eisen noch per Flamme gebläut, und wieder mit Hartöl eingelassen, damit es vor Rost geschützt ist. Warum ein spitz zulaufender Haken Sinn macht, ist, weil man dann brennende/glühende Holzscheite im Ofen quasi "aufspießen", und so besser bewegen kann. Ein Ofenbesteck, das ich vor vielen Jahren mal hatte war so ausgeformt, und das hat Sinn gemacht. Diese untergeordnete und behebbare Unzulänglichkeit würde jedoch keinen Punktabzug rechtfertigen.

Passende Produkte