Warenkorb
  • Blatt- und Blütenhonig aus Berlin.
    Sommerhonig ist vom Aroma her meist kräftiger als Frühjahrshonig und kann geschmacklich sehr variieren, je nachdem, welche Blüten- oder auch Blatthonige dominieren. Dieser Honig von Berliner Imkern wird immer einen Anteil Linde enthalten, denn die Linde ist der Berliner Baum schlechthin und überall anzutreffen, aber auch andere Gewächse wie Klee, Brombeeren, Götterbaum oder Goldrute – um nur einige zu nennen, werden ihren Teil beitragen. Cremig gerührt und streichfähig.

    Honig. 325-g-Glas.

    7,00  Grundpreis: 21,54 €/1kg

    Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

  • Frühtrachthonig aus Berlin.
    Hell und cremig ist der Frühtrachthonig, von mildem, fruchtigem Aroma. Er wird ungefähr Mitte bis Ende Mai geerntet und kristallisiert sehr schnell aus, weshalb ihn der Imker beizeiten rühren muss. Allgemein ist das Festwerden des Honigs ein natürliches Verhalten. Je nachdem, wie hoch der Traubenzuckeranteil ist – und der ist bei Frühtracht höher als im Sommer – kristallisiert er schnell. Dieser Honig stammt von Imkern aus Berlin und aus dem Umland. In ihm kommen Frühjahrsblüher wie Obstbäume, Ahorn, Rosskastanie und Robinie zusammen.

    Honig. 325-g-Glas.

    7,00  Grundpreis: 21,54 €/1kg

    Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

  • Eine Spezialität, die fast nur in Südfrankreich mit seinen ausgedehnten Lavendelfeldern gewonnen werden kann, ist der feincremige Lavendelhonig. Er ist hellgelb und hat im Duft ein deutliches Lavendelaroma, das sich auf der Zunge fortsetzt. Zartschmelzend beim Genuß. Lavendelhonig ist immer sehr begehrt, doch wir konnten uns auch diesmal bei einem privaten Imker 2.000 Gläser für dieses und das kommende Jahr sichern.

    500-g-Glas.

    13,50  Grundpreis: 27,00 €/1kg

    Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

  • Der Sonnenblumenhonig stammt von den Trappisten der westfranzösischen Abtei Sainte-Marie-du-desert in Levignac. Cremig gerührt.

    500-g-Glas

    13,00  Grundpreis: 26,00 €/1kg

    Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

  • Eine seltene Spezialität, kräftig und goldbraun, von den Camaldulensermönchen aus Italien.

    500-g-Glas

    12,50  Grundpreis: 25,00 €/1kg

    Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

  • Aus den gebirgigen Tannenwäldern um Camaldoli, sehr würzig.

    500-g-Glas

    12,50  Grundpreis: 25,00 €/1kg

    Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

  • In einem Biosphärenreservat nahe Potsdam stehen die Bienenvölker, die diesen üppigen, mattglänzenden, leuchtend goldgelben Honig liefern. Seine Konsistenz ist eher zähflüssig, ähnlich warmem, noch wachsweichem Butterkaramell. In der Nase entwickelt er ein Aroma von Bienenwachs. Im Mund zeigt er sich blumig und würzig, mit dezenten herben Noten und anhaltendem Nachgeschmack. Erzeugt wird der Honig von einer in Hessen ansässigen Bioland-Imkerei.

    500-g-Glas.

    9,50  Grundpreis: 19,00 €/1kg

    Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

  • 225-g-Glas
    12,50  Grundpreis: 5,56 €/100g

    Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

  • Eine Spezialität der Benediktinerinnen von Rosans in der südlichen Provence: Honig aus dem Gebirge wird, mit feingehackten, gerösteten Haselnüssen versetzt, zu einem der typisch französischen Confits, deren einzelne Komponenten sich gegenseitig geschmacklich potenzieren, aber auch noch jede für sich herauszuschmecken sind.

    235-g-Glas

    12,00  Grundpreis: 5,11 €/100g

    Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

  • Die Blüten der auch als Eßkastanie bekannten Edelkastanie liefern diesen dunkel bernsteinfarbenen Honig, der sich durch einen süß-würzigen Duft auszeichnet. Sein Geschmack ist von herben, fast holzigen Noten geprägt, die in Verbindung mit der milden Süße auf eine angenehme Weise prägnant, aber nicht zu dominierend sind. Gleichzeitig ist er frisch und fast kühl im Mund. Der Kastanienhonig ist ein Liebhaberhonig, der pur, aber auch zu Pecorino schmeckt.
    250-g-Glas.

    6,50  Grundpreis: 2,60 €/100g

    Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

  • Würziger Curry und wilde Kräuter bestimmen den Duft dieses bernsteingelben Strandhonigs – was nicht verwundert, wenn man weiß, wie dieser seltene Honig gewonnen wird. Die Bienenstöcke stehen in einem toskanischen Naturpark direkt am Strand, die Bienen fliegen vorwiegend das dort wachsende Currykraut an. Im Mund tritt der Curry zugunsten von Wildkräutern zunächst zurück, wird zum Ende des lang anhaltenden Geschmacks aber wieder erkennbar.
    250-g-Glas.

    9,50  Grundpreis: 3,80 €/100g

    Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

  • Von den Mönchen in Camaldoli. Italien ist ein klassisches Erntegebiet des flüssigen, hellgelben und milden Akazienhonigs. Die Akazie ist ein Schmetterlingsblütler und eine sehr ergiebige Bienenweide.

    500-g-Glas

    11,00  Grundpreis: 22,00 €/1kg

    Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

  • Der strohgelbe, von den Blüten der als Scheinakazie bekannten Robinie gewonnene Honig ist eher dünn fließend, was bei dieser Sorte ein Qualitätsmerkmal ist. Sein feiner, aber dennoch anhaltender Geschmack ist von zarten floralen Noten sowie Anklängen von Vanille und weißer Schokolade geprägt. Der mildsüße Honig kann gut zum Beträufeln von Desserts, etwa Tarte, und Obstsalat oder zum Süßen von Getränken verwendet werden.
    400-g-Glas.

    9,50  Grundpreis: 23,75 €/1kg

    Verfügbarkeit vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

  • In der Voralpenregion um Rosans wird dieser äußerst cremige Berghonig von den dortigen Benediktinerinnen gewonnen und abgefüllt. Je nach Jahreszeit kann die Farbe von dunkelkaramel bis hellgelb variieren – im letzteren Fall enthält der Honig einen hohen Lavendelanteil. Die Bienen sammeln ihren Nektar ausschließlich auf den Wildkräuterflächen des nahen bergigen Umlands.

    480-g-Glas

    14,00  Grundpreis: 29,17 €/1kg

    Verfügbarkeit ausverkauft, nicht mehr lieferbar