Für gediegenen Müßiggang. Adirondack Gartensessel

Adirondack Gartensessel

Mit seiner ungewöhnlich tiefen Sitzposition ist der Adirondack Sessel „eine Liege zum Sitzen“, mithin ein perfekter Ruhesessel für den Garten. Seine markanten Armlehnen eignen sich dank ihrer Breite auch gut als Buch- oder Getränkeablagefläche. Und hat der Müßiggang ein Ende, läßt sich der Sessel einfach zusammenklappen und platzsparend wegstellen. Adirondack Gartensessel

Holzschuhe von Berkemann. Bequem und gesund

Berkemann Holzschuh Damen

Diese Holzschuhe sind mit dem seit 1885 von Berkemann patentierten „5-Phasen-Fußbett“ ausgestattet. Es ist so ausgeformt, daß es die natürliche Gehbewegung unterstützt und die Fuß- und Beinmuskulatur trainiert. Der Körper des Schuhs besteht aus leichtem, dennoch stabilem Pappelholz. Im Gegensatz zu herkömmlichen Modellen wird bei ihm das Oberleder nicht an das Holz getackert, sondern von Hand genagelt und am Ansatz sogar verschraubt. Eine Paspel schützt die Schnittkante des Leders und erhöht die Haltbarkeit der Nagelbefestigung zusätzlich. Holzschuhe. Von Berkemann

Baumwollhosen. Von Pike Brothers, Levi's oder Nigel Cabourn

Pike Brothers Hunting Pant

Raw Denim, Duck Canvas, Baumwollgarbadine – immer ist bei unseren Freizeithosen Baumwolle das Rohmaterial, immer sind die Hosen robust, belastbar und werden allem gewachsen sein, was Sie ihnen antragen. Denn ursprünglich kommen sie aus dem Arbeitsleben, wie die Jeans, die nun mal, bevor sie in Mode kamen, Arbeitshosen waren, und wie die Chino aus Garbadine, die in diesem Format einst Teil der Uniform amerikanischer Streitkräfte war. Von derbem Charakter ist auch der „Duck Canvas“, der allerdings mit Enten und anderem Federvieh in keinem Zusammenhang steht – außer, das aus ihm auch Jagdbekleidung gemacht wird. Baumwollhosen

Vom Quadrat zum Kubik. Japanische Porzellangefäße

Sitaku Deckel

Raum ist ein knappes Gut in Japan, und so erstrecken sich viele Wohnhäuser dort nicht in die Breite, sondern streben, um Grundfläche zu sparen, stets in die Höhe. Dieses Prinzip ins Innere eines Gebäudes (oder einer kleinen Küche) zu übertragen, helfen die folgenden Utensilien – sie müssen nicht nebeneinander plaziert werden (sie dürfen das aber durchaus), sondern können zu einem stabilen, in der Kubikmeterzahl variierenden Stapel geordnet und aufbewahrt werden. Die Gefäße werden bei einem Porzellanhersteller in der Stadt Arita gefertigt, auf der südlichsten der japanischen Inseln. Ihre Geschichte ist seit dem 17. Jahrhundert mit dem Porzellan verbunden. Stapelbares Porzellan

Nachtschattengewächs mit Geschmack. Die Tomate

San Marzano Tomaten

Die Tomate hat dank züchterischer Bemühungen über Jahrhunderte mannigfaltige Sorten mit ganz unterschiedlichen, außerordentlich aromatischen Früchten hervorgebracht. Diese so zu konservieren, daß die Aromen bewahrt oder in konzentrierter Form sogar noch verstärkt werden, ist eine Kunst. Unsere Lieferanten leisten dies: mit San-Marzano-Tomaten in der Dose, mit Tomatenmark, Tomatenpaste und tschechischem Trappistensenf mit Tomate. Tomaten

 

Das Brompton Faltrad. In zwei Ausführungen

Brompton Faltrad RD6H MJ 13

Auf dem Markt der Falträder gibt es nur wenige, die echte Mobilitätsoptionen sind; ihre Konstruktion fußt auf jahrzehntelang getesteter, ausgereifter Technik. Unter diesen halten wir das Brompton aus England für das beste: ein vollwertiges Fahrrad, bei dem ein hohes Maß an Alltagstauglichkeit auf gute Fahreigenschaften, eine bequeme Sitzposition und ein unübertroffenes Faltkonzept trifft. Besonders Pendler und Reisende wissen die bequeme Handhabung und das kleine Packmaß zu schätzen. Brompton Faltrad RD6

Beste Voraussetzungen. Balkonkästen

Balkonkasten Robinienholz

Das Material, die Größe, die Aufhängung – es gibt einige Voraussetzungen zu klären, wenn das geeignete Pflanzbehältnis für den Balkon ausgewählt werden soll. Witterungsbeständige Materialien müssen dabei ebenso überlegt ausgesucht werden wie eine zuverlässig stabile Befestigung – denn wer sammelt seine Balkonpflanzen schon gern vom Gehweg auf. Eine ansehnliche und vor allem dauerhafte Alternative zum üblichen Kunststoffkasten ist zum Beispiel der Balkonkasten Robinienholz. Nachfolgend zeigen wir Ihnen Balkonkästen, in denen Sie auch ohne Plastik, Pech und Pannen eine blühende Oase erschaffen können. Balkonkästen

Hosen, Hemden, Jacken & ein Rock. Denim

Ann Sheppard Jeansrock

Unsere Bekleidung aus Raw Denim hat alle Details ihrer Ursprungszeit: Das starke Gewebe stammt aus dem Amerika der frühen 1930er Jahre, als Denim-Kleidung noch ausschließlich Arbeitszwecken diente. Diese Herkunft sieht man unseren Kleidungsstücken nicht nur an, man fühlt sie auch bei einem Griff in das dichte Gewebe: Der Raw Denim fühlt sich zunächst noch sehr rauh, fast brettartig an. Daß er einige Zeit des Eintragens erfordert, versteht sich von selbst. Daneben bieten wir Ihnen auch Hosen, Hemden und einen Rock aus „gezähmterem“ Denim an. Denim

Evolutionärer Werkstoff. Waschbecken aus Beton

Waschbecken Beton

Beton arbeitet wie Holz und verändert sich im Lauf der Zeit je nach Nutzung. Der oft als Baustoff des 20. Jahrhunderts titulierte Werkstoff ist in der Architektur längst zum Gestaltungselement avanciert, als Sichtbeton und unlängst – in Verbindung mit Glasfasern – gar als matt-transparenter Lichtbeton. Auch im Innenbereich wird Beton mit glattpolierter Oberfläche zunehmend eingesetzt, sei es als Fußboden, als Wand oder als Arbeitsfläche in der Küche – wie bei unseren beiden Waschbecken aus dem dauerhaften Werkstoff.
Waschbecken aus Beton

Wenig empfindlich. Stapelbares Gebrauchsglas

Stapelbares Servierglas Temperglas

Glas kann man in Formen pressen – in solche, die in Handarbeit bedient werden, und solche, die maschinell funktionieren –, man kann es in Formen blasen – wiederum manuell oder maschinell –, und man kann es frei blasen in jenem jahrtausendealten Verfahren, bei dem der Glasmacher sich seiner Pfeife bedient und das Werkstück seine Form allein durch Drehen, Schwenken, Schleudern und den Einfluß der Schwerkraft erhält. Unser Sortiment berücksichtigt alle drei Verfahren, wir ergänzen es in diesem Sommer durch einiges maschinell gefertigtes Preßglas, das recht robust und stoßunempfindlich ist und zugleich vielseitig einsetzbar. Gebrauchsglas

Oliven. Das grüne Gold

Veranstaltung Olivenöle

Die Früchte des Ölbaums zählen in der Bibel zu den verheißenen Früchten des Gelobten Landes. Neben Feigenbaum und Rebstock waren sie in jenen Zeiten symbolhaftes Bild bürgerlichen Glücks und Wohlstands. Die Nähe von Ölbaum und Rebstock ist jedoch mehr als nur symbolhaft, denn auch im Ausdrucksreichtum ihrer Früchte sind sie sich ähnlich: Je nach Sorte, Region, Boden, Windlage, Erntezeitpunkt und Alter des Baums variieren Geschmack und Charakter ganz beträchtlich, was sich in den Oliven ebenso niederschlägt wie in den daraus bereiteten Olivenölen. Oliven

Stahl, Holz, Messing, Kupfer. Reiseschreibgeräte

Reise-und Taschenschreibgeräte

Reise- und Taschenschreibgeräte wie die formidablen Taschenbleistifte aus Japan gehören zu jener seltenen Spezies von Gebrauchsgegenständen, die eine Frage aufwerfen: Warum man nicht längst selbst darauf gekommen ist, sie herzustellen. Über simple Variationen wie die eines Bleistiftverlängerers weit hinausgehend, finden sich hier außergewöhnliche Schreibgeräte, die sich auf Reisen oder Wanderungen leicht verstauen und mittragen lassen. Dabei stehen sie in ihrer Verwendung ihren gewichtige(re)n Verwandten in nichts nach – sondern entfalten ihre eigene edle Größe.
Reise- und Taschenschreibgeräte

 

Bodenverbesserung. Dünger und Pflanzenstärkung

Düngebeutel für einjährige Blumen

Ein guter Boden ist die Grundlage jeder gärtnerischen Aktivität. Wie wertvoll diese relativ dünne, humushaltige Oberbodenschicht ist, kommt schon in der fast ehrfürchtigen Bezeichnung „Mutterboden“ zum Ausdruck. Zu Recht, denn sie ist die Voraussetzung für die Ansiedlung jeglicher Vegetation: natürlich entstandener wie auch durch Gartenbau, Land- und Forstwirtschaft kultivierter. Ein Mittel der Bodenpflege ist der maßvolle, bedarfsgerechte Umgang mit Düngemitteln – vorzugsweise organischer, da bei diesen Düngern die Nährstofffreisetzung sukzessive erfolgt und somit die Gefahr der Auswaschung und Belastung des Grundwassers kaum gegeben ist. Bodenverbesserung

Schulbeginn. Non scholae, sed vitae discimus

Lederschreibetui ungefüllt

Oder: Non vitae, sed scholae? Welches Zitat die eigene Schulzeit passender beschreibt, hängt maßgeblich davon ab, wie man diese erlebt hat. Wie dem auch sei, in der Schule werden Kulturtechniken wie Lesen, Schreiben und Rechnen vermittelt, die es erlauben, ein autarkes Leben zu führen. Nützliches zum Erlernen wie zum Ausüben dieser Techniken halten wir auf der folgenden Seite vor: Tafel und Kreide, Buntstifte, Füllfederhalter und auch einen Schreibtisch, der mitwächst und seinen Besitzer ein Leben lang begleitet.
Schulbeginn

Ordnung muß sein. Werkzeugaufbewahrung im Garten

Manufactum Werkzeugständer Eschenholz

Saisonal sind ja die meisten Tätigkeiten im Garten – und nicht erst im Herbst gehört es auch zu den Aufgaben des Gärtners, seine Werkzeuge und Gerätschaften zu pflegen und zu reinigen, Rostspuren zu lösen und Holzteile neu zu ölen. Zur Instandhaltung gehört auch die fachgerechte Aufbewahrung. Unser Sortiment hält dafür Werkzeughalter, passende Ständer, Taschen und Holzträger bereit. Größere Teile oder Dinge, die man nicht zu jedem Einsatzort im Garten mitnimmt, passen in den Gartenschrank aus Lärchen- oder in die Truhe aus Eichenholz. Werkzeugaufbewahrung

Nähen. Professionelles Schneiderwerkzeug

Stecknadeln dreieckiger Kopf

Ein Näh- und Wäschezimmer war früher selbstverständlicher Bestandteil jedes größeren Haushalts. Heute findet es sich nur noch selten, weil viele ihre Kleidung und Wäsche zum Ausbessern weggeben. Nähen ist heutzutage in Mitteleuropa mehr Hobby denn Notwendigkeit, daß dies jedoch mittlerweile oft wieder dem Broterwerb dient, zeigen die vielen kleinen Läden in den größeren Städten oder Internet-Portale, in denen Selbstentworfenes und Selbstgenähtes angeboten wird. Ob Hobby, Profession oder Berufung – auf der folgenden Seite finden Sie langlebiges Schneiderwerkzeug, von der Nähmaschine bis zur Stecknadel. Professionelles Schneiderwerkzeug

Das Manufactum Gartenjahr im August

Das Manufactum-Gartenjahr - einjahreszeitlicher Arbeitskalender

Wer einen (Nutz-)Garten bewirtschaftet oder auf Balkon und Terrasse gern Abwechslung in Töpfen und Kübeln hat, findet hier Antworten auf viele Fragen der Gartenarbeit. Im Juli geht es unter anderem um diese Themen: die Ernte von Tomatensamen und das Bestellen der Gemüsebeete während des Sommers, die Ernte von Pflaumen, Sommerbirnen und ersten Äpfeln, das Anlegen eines neuen Erdbeerbeets, das Zurückschneiden der sommerblühenden Ziersträucher, Teilen von Pfingstrosen und Vermehren von Balkonpflanzen sowie Ziersträuchern durch Kopfstecklinge. Das Gartenjahr im August

 

Die aktuellen Kataloge

Manufactum Warenkatalog Nr. 27


Manufactum Warenkatalog Nr. 27. Alle Produkte finden Sie im Gesamtsortiment. Einige von ihnen stellen wir Ihnen auf den folgenden Seiten thematisch vor.

Manufactum Bekleidungskatalog Frühling/Sommer 2015


In unserem Bekleidungskatalog finden Sie hochwertige, ungewöhnliche Kleidungsstücke, Accessoires, Lederwaren und Schuhe die abseits des Marktüblichen stehen.

Manufactum Gartenkatalog Nr. 18


In unserem Gartenkatalog haben wir wieder alles Notwendige für ein genußreiches Gartenjahr versammelt und unser Sortiment für Sie erweitert.

Heimtextilien Sommer 2015


Der Katalog Heimtextilien enthält etliche neue, aber auch viele altbewährte saisonale Produkte, die Sie nicht in unserem aktuellen Warenkatalog finden.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Ihr Merk-/ Wunschzettel

enthält kein Produkt.

Direkt bestellen
Papierkorb
Manufactum Warenhäuser

Besuchen Sie uns in unseren Warenhäusern.

Manufactum Kataloge

Kataloge bestellen oder als PDF herunterladen

Aus unserem Sortiment
Volltextsuche
Ihr Manufactum

Kundendaten / Bestellübersicht /
Wunschzettel etc.