Souverän: auf dem Rad und in der Stadt. Brooks Umhängetasche

68949 Brooks Umhängetasche groß

Die Sättel von Brooks sind legendär – und nun stellt man dort auch ebenso stadtfeine wie praktische Umhängetaschen aus dem kräftigen Kernleder her. Ihre Vorder- und Rückseite bestehen aus jeweils einem Stück geformten Leders, dessen umgebogene Seiten mit Schrauben an einem Riemen fixiert werden. Er gibt zugleich die Tiefe der Tasche vor und stabilisiert sie zusätzlich – nichts muß hier vernäht oder geklebt werden. Dadurch sind die Taschen ebenso langlebig wie die Sättel und können im Fall der Fälle repariert werden.
Brooks Umhängetasche groß

Armor lux. Strickwaren aus Quimper

Armor lux Frottee-Shirt

Seit dem Ende der 1930er Jahre gibt es die Wäschefabrik Armor lux in Quimper nahe der bretonischen Atlantikküste. Maritimen Charakter haben auch heute noch viele der Kleidungsstücke, die von Armor lux gefertigt werden. Wir bieten Shirts, Kleider und Pullover aus ägyptischer Baumwolle an, schlicht und bequem geschnitten, in klassischen Farben und seit Jahren von verläßlicher Qualität in Material und Verarbeitung – vom Single-Jersey-Strick über Interlock bis zum Feinpiqué. So wird etwa vor dem Nähen das Gewirk gerichtet; ein aufwendiges Verfahren, das das Eindrehen der konfektionierten Ware nach der Wäsche verhindert. Armor lux. Strickwaren

Sommerliche Düfte. Olfaktorische Reisen

Bronnley Eau Fraiche Zitrone

Die Duftwahrnehmung ist eines der interessantesten, noch längst nicht vollständig entschlüsselten Grenzgebiete zwischen Physiologie und Psychologie: Ein Duft vermag lange zurückliegende Erinnerungen wachzurufen und die Stimmung des Moments grundlegend zu verändern. Was heute der Begriff "Parfüm" umfaßt, geht bis auf die Ursprünge menschlicher Kultur zurück: Die Anrufung des Göttlichen per fumum ("durch Rauch") pflegten schon die frühen Hochkulturen. Einige Duftkompositionen haben wir auf der folgenden Seite zusammengestellt.

Sommerliche Düfte

Eigenes Brot. Unvergleichlich

Skandinavisches Mehl

Brot backen erlebt derzeit eine Renaissance. Einer der Gründe dafür ist sicher die Freude am Selbertun, denn das befriedigende (Erfolgs-)Erlebnis, einen außen knusprigen und innen saftigen, selbstgebackenen Laib Brot in Händen zu halten, ist kaum zu überbieten. Der Weg dorthin ist dabei einfacher, als er zunächst erscheint. Vor allem ist gutes Mehl der Schlüssel zu gutem Brot: Wer also solches backen will, benötigt vor allem ein eiweißreiches Mehl, denn der Proteingehalt ist entscheidend für das Backresultat. Brot backen

 

Mit Schwung zur Entspannung. Gartenbänke

Kleine Gartenbank

Der Duden weiß: Manche Wörter sind reisefreudige Geschöpfe. Sie entstehen in der einen Sprache, werden sodann in anderen aufgenommen („entlehnt“), um eines Tages in ihre Ursprungssprache zurückzukehren – mit einer neuen Bedeutung. So verhielt es sich auch mit der „Bank“, die als verlängerte Sitzgelegenheit im Germanischen auftauchte, ins Romanische hinüberwanderte, bei ihrem Besuch im Italienischen eine neue Bedeutung erhielt und schließlich ins Deutsche zurückreiste, nun mit der zusätzlichen Bedeutung „Geldinstitut“. Weiterhin ist die „Bank“ aber auch das Sitzmöbel für zwei oder mehrere Personen. Unsere Gartenbänke sind darüber hinaus für den entspannten (Sitz-)Aufenthalt wie geschaffen. In allen Sprachen. Gartenbänke

Arbeitskleidung. Handschuhe für Gärtner

Gartenhandschuh Leder lange Stulpe

Wir unterscheiden bei unseren Arbeitshandschuhen für den Garten solche für die wärmere und solche für die kühlere Jahreszeit. Die dornenfesten Modelle mit extralanger Stulpe eignen sich besonders für die Arbeit in dichten Pflanzungen, unter Hecken oder beim Roden von Brennesseln. Für Rosengärtner bieten wir ein eigenes Modell an, und auch für die Arbeit in nasser Erde oder regennassen Pflanzungen gibt es eine kleine Auswahl. Die leichten Handschuhe, die bei längerer Arbeit mit Harke oder Jätewerkzeug vor Schwielen und Druckstellen schützen, sind entweder aus Leder oder einem eigens entwickelten Gestrick. Alle Handschuhe teilen eine gute Paßform und sind so gestaltet, daß sie die Bewegungsfreiheit der Finger kaum einschränken. Handschuhe für Gärtner

Aromatische Frucht. Alte Obst- und Wildgehölze

Büttners Rote Knorpelkirsc

Nicht jede moderne Obstsorte ist schlechter als eine alte, und nicht jede alte Sorte ist per se gut. Wenn jedoch heute im Handelseinerlei die Qualität einer Sorte an Transport- und Lagerfähigkeit oder Gleichförmigkeit gemessen wird, möchten wir lieber Kriterien wie Geschmack, Vielfalt und Eignung zur Selbstversorgung anwenden. Wir bieten daher wohlschmeckende, altbewährte Obstsorten an, teils echte Raritäten, aber auch früher weitverbreitete Sorten.
Alte Obst- & Wildobstgehölze

Grüne Erholung. Balkonien. Der Garten im Mai

Balkonhochbeet Thermoholz

Endlich kommt nun wieder die Zeit, zu der (wenn erst die Eisheiligen überstanden sind) der Balkon endgültig bepflanzt werden kann und auch die empfindlichen Pflanzen, die im Winter eingeräumt werden mußten, wieder ihre angestammten Plätze draußen einnehmen dürfen. Und der Balkonbesitzer selbst – freut sich seit Wochen auf das erste Sonntagsfrühstück im Grünen. Die folgenden Seiten zeigen einen Ausschnitt aus unserem Gartensortiment: mit nützlichen Utensilien, mit Saatgut, Pflanzen und Möbeln. Der Garten im Mai

Perfekte Lichtlenkung. Leuchten von Louis Poulsen

69151 Tischleuchte Kupfer PH

Die dänischen Leuchten von Louis Poulsen verdanken ihr Entstehen dem Wirken von Poul Henningsen (1894–1967), der ein flexibles Konstruktionsprinzip entwickelte, das effiziente Lichtausbeute mit blendfreiem, indirektem Licht verbindet. Jede seiner Leuchten ist mit einem Schirm aus mehreren Segmenten ausgestattet, die in Größe, Material und Oberfläche variiert und kombiniert werden. Ihre Formen und Proportionen leiten sich von der logarithmischen Spirale ab, in deren Brennpunkt die Fassung mit dem Leuchtmittel sitzt. Henningsens Arbeit bildet den Grundstein der Lichttheorie, nach der Louis Poulsen bis heute Leuchten fertigt. Louis Poulsen. Leuchten

Klare Linien, schlichte Formen. Alltägliches aus Japan

80164 Santoku

Japanische Alltagsgegenstände üben auf uns Europäer oft eine ganz eigene Faszination aus. In ihrer zurückhaltenden Gestalt sind sie zumeist ganz auf ihre Funktion, auf ihren Zweck reduziert. Und doch gelingt in ihnen dieser Minimalismus in einer Art und Weise, die für den Nutzer – und für den Gegenstand selbst – zugleich einen ästhetischen Gewinn bedeutet. Handwerkliche Traditionen folgen in Japan noch häufiger als bei uns strengen Regeln, die Teil einer Jahrhunderte währenden Geschichte sind – und die lebendig zu erhalten Aufgabe einer nicht eben größer werdenden Gruppe von Produzenten ist. Bei Manufactum haben Gebrauchsartikel aus Japan von jeher einen festen Platz im Sortiment. Alltägliches aus Japan

Wenn es wärmer wird. Sommerliche Baumwollkleidung

Seldom Damen-Poloshirt Giza-Baumwolle

Baumwolle ist vielseitig. Ihre eher glatten Fasern lassen sich zu leichten und feinen Geweben mit geringem Lufteinschluß verarbeiten, durch Verwendung entsprechender Garne und Web- oder Stricktechniken können daraus aber auch griffige, voluminöse Gewebe oder Gestricke entstehen. In beiden Fällen bestimmen zwei Faktoren den Tragekomfort: Faserqualität und Verarbeitung. Bei uns kommen erste Baumwollqualitäten zum Einsatz: ägyptische Giza-Baumwolle, Pima-Baumwolle oder Supima®-Baumwolle. Sie werden zu robusteren (wie beim Duck Canvas der Shorts) oder feineren (wie beim Schweizer Feinsatin des Kleids) Geweben, Gewirken und Gestricken verarbeitet.
Sommerliche Baumwollkleidung

Energie sparen. Im Handumdrehen

Zassenhaus Kaffeemühle

Zweifellos erspart die Verfügbarkeit einer Steckdose und entsprechender Geräte Zeit und Muskelarbeit. Andererseits kostet deren stete Nutzung teure Energie und schafft obendrein Abhängigkeiten: was, wenn der Strom ausfällt? Um im Haushalt Energie sparen zu können und zugleich für den Fall der Fälle gerüstet zu sein, eignet sich die handbetriebene Form eines Geräts – so lassen sich stromfreie Zeiten kurzfristig überbrücken oder auch langfristig etablieren. Und im Handumdrehen hat man so nicht nur Strom gespart, sondern sich selbst auch noch ein wenig Bewegung verschafft. Energie sparen

Für den Hausgebrauch: eine Grundausstattung. Werkzeug und Werkstatt

Werkbank Rotbuchenholz

Ein Ärgernis, das jeder kennt, der zu Hause gelegentlich heimwerkerisch tätig wird: Der Wasserhahn tropft, man will die Sache rasch in Ordnung bringen – und dann fehlt in der Werkzeugkiste eine geeignete Zange. Oder an der Kommodenschublade hängt der Griff auf Halbmast, aber der in der Größe passende Schraubendreher muß erst noch beschafft werden. Unser Werkzeugsortiment enthält manches Utensil, das als Teil der Grundausstattung solcherlei Schwierigkeiten zu überwinden hilft. Die Werkbank dagegen ist schon zur Einrichtung einer größeren Heimwerkstatt gedacht.
Werkzeug und Werkstatt

Vom Werden und Vergehen. Vergessene Berufe

68573 Editorial Vergessene Berufe

Seßhaftes Leben ist auf Dauerhaftigkeit ausgerichtet. Die Dinge, die zu und in diesem Leben erforderlich sind, müssen ihm durch ihre Güte standhalten und lange nutzbar sein. Um solche Dinge herzustellen, braucht es Spezialisten. Sie kristallisierten sich im Laufe der Geschichte allmählich heraus – Berufe entstanden. Viele von ihnen gibt es bis heute, etliche verschwanden aber auch durch kulturelle Umwälzungen wie den Buchdruck. Rudi Palla hat einige dieser vergessenen Berufe in einem lesenswerten Buch mit dem Titel „Verschwundene Arbeit“ zusammengetragen – vom Abtrittanbieter über den Flößer bis zum Zinngießer. Vergessene Berufe

Strickshirts. Aus Pimabaumwolle und Leinen

Herren-Schalkragenshirt

Gestricke aus Leinen zeichnen sich gerade sommers durch ihre außergewöhnlich angenehmen Trageeigenschaften aus. Wir bieten Poloshirts und Knopfleistenhemden daraus an, hergestellt in der Toskana. Daneben finden Sie auf der folgenden Seite Strickshirts und Cardigans aus Pimabaumwolle. Diese außerordentlich feine und langstapelige Baumwolle ist ungewöhnlich weich, besitzt einen schimmernden Glanz und ist gleichzeitig strapazierbar. Sie wird nur in wenigen Ländern angebaut, unter anderem in einigen Staaten der USA, aus denen in diesem Fall die Rohware für unsere Ware stammt. Strickshirts

Spiele für draußen. Entspannung fern vom Ernst des Lebens

Jokari

Spätestens wenn der Himmel sich dauerhaft entwölkt präsentiert und die Sonne endlich wieder der Tätigkeit nachkommt, für die wir sie schätzen (dem Scheinen nämlich), stellt sich die Frage nach dem Verbleib des sommerlichen Sport- und Spielgeräts der letzten Saison. Daß dieses regelmäßig unauffindbar ist, liegt weniger daran, daß es vom Keller, der Garage oder dem Dachboden verschluckt wurde, als daran, daß es seiner minderen Qualität wegen den Weg dorthin gar nicht erst gefunden hat. Hier kommen einige lagerfähige Alternativen: vom Langbogen über Boulekugeln bis hin zum Balanciergurt.
Gartenspiele

Stauden. Gärtnerische Handwerkskunst

Bienenfreundliche Stauden

Im Durchschnitt hat eine Staudengärtnerei heute noch etwa 800 Sorten im Programm. Wir arbeiten mit einer Gärtnerei im bayerischen Schwaben zusammen, die mit einem Sortiment von etwa 3.000 Sorten eine wichtige Rolle bei der Erhaltung der Sortenvielfalt spielt und deren Arbeit wir durch die Kooperation mit Manufactum fördern wollen. Die von uns angebotenen Stauden werden größtenteils noch aus Mutterpflanzenquartieren vegetativ vermehrt und im Freiland gezogen. Drei Staudenpakete stellen wir Ihnen hier vor, darunter ein Sortiment von ausdauernden Bauerngartenpflanzen und eine Zusammenstellung aus Kräutern und Gewürzen für Garten und Balkon. Stauden

Blumensämereien. Bunte Vielfalt im Garten

Stockrosen und andere Malvengewächse

Wir haben ein Sortiment altbewährter oder ungewöhnlicher Sämereien zusammengestellt: von Züchtern, die sich der Erhaltung der genetischen Vielfalt verschrieben und viele Sorten wieder für den Hausgärtner zugänglich gemacht haben. Mit unserer Auswahl auf der folgenden Seite stellen wir Ihnen Levkojen, Bauerngartenblumen, historische Kapuzinerkressen – nebst eines Rezeptes – besondere Mohngewächse, Stockrosen und Nachtdufter vor.
Blumensämereien

Fermob. Französische Gartenmöbel par exellence

Gartenstuhl Aluminium

Viele Firmen rühmen sich, unter ihrem Dach Tradition und Fortschritt zu vereinen, doch nur wenige haben die Geschichte und das Potential dazu. Eine davon ist Fermob in Frankreich, die seit 1889 Möbel für den Außenbereich fertigt – für Parks, Gärten und Restaurants. Ihr berühmtes Bistromobiliar beispielsweise hat seit über 100 Jahren äußerlich fast keine Veränderung erlebt, andererseits war man in Sachen Technik, Verfahren und Materialien immer auf der Höhe der Zeit. Zum Beispiel bei der Lackierung, da Fermob in zig Arbeitsschritten für einen möglichst umfassenden Rost- und Farbschutz sorgt.
Französische Gartenmöbel

Die aktuellen Kataloge

Manufactum Warenkatalog Nr. 27


Manufactum Warenkatalog Nr. 27. Alle Produkte finden Sie im Gesamtsortiment. Einige von ihnen stellen wir Ihnen auf den folgenden Seiten thematisch vor.

Manufactum Bekleidungskatalog Frühling/Sommer 2015


In unserem Bekleidungskatalog finden Sie hochwertige, ungewöhnliche Kleidungsstücke, Accessoires, Lederwaren und Schuhe die abseits des Marktüblichen stehen.

Manufactum Gartenkatalog Nr. 18


In unserem Gartenkatalog haben wir wieder alles Notwendige für ein genußreiches Gartenjahr versammelt und unser Sortiment für Sie erweitert.

Heimtextilien Sommer 2015


Der Katalog Heimtextilien enthält etliche neue, aber auch viele altbewährte saisonale Produkte, die Sie nicht in unserem aktuellen Warenkatalog finden.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Ihr Merk-/ Wunschzettel

enthält kein Produkt.

Direkt bestellen
Papierkorb
Manufactum Warenhäuser

Besuchen Sie uns in unseren Warenhäusern.

Manufactum Kataloge

Kataloge bestellen oder als PDF herunterladen

Volltextsuche
Ihr Manufactum

Kundendaten / Bestellübersicht /
Wunschzettel etc.