Mißt Leistung und Distanz. Ruder-Ergometer Holz

Ruderergometer Holz mit Monitor

Dieses in vielfacher Hinsicht klug konstruierte Ergometer – wahlweise aus Eichen-, Eschen-, Kirschbaum- oder Nußbaumholz gefertigt – kommt aus dem Mutterland des Rudersports. Der für das Training nötige Widerstand wird hier mit ebendem Medium erzeugt, das wie kein zweites geeignet ist, die Dynamik des Ruderns zu simulieren – nämlich mit Wasser. Ruder-Ergometer Holz

 

Der Warenkatalog Nr. 27

Manufactum Warenkatalog Nr. 27

In diesen Tagen erscheint unser neuer Warenkatalog in gedruckter Form. Auf 400 Seiten haben wir in ihm viele bewährte gute Dinge versammelt, aber auch eine Reihe neuer Produkte wie eine niederländische Leuchtenserie nach dem Baukastenprinzip. Mit der digitalen Variante stellen wir Ihnen schlaglichtartig einige Katalogschwerpunkte vor, beschreiben im Werkstattbericht, was uns auf dem Weg zu diesem oder jenem Neuprodukt angetrieben hat, und informieren Sie darüber, was wir an der Manufactum iPad App verbessern konnten.

Der Warenkatalog Nr. 27

Für die Übergangszeit. Lederjacken

Hack Damen-Rindlederjacke geknöpft

Das typische Wetter der Übergangszeit ist von niedrigeren Temperaturen am Morgen und Abend und höheren am Tage geprägt. Eine leichte Sommerjacke ist dann oftmals nicht wärmend genug, für eine Winterjacke ist es dagegen oft schon zu warm. In dieser Zeit sind Jacken aus Leder ideal. Einige unserer Modelle lassen wir aus Rindleder aus dem Taunus konfektionieren, andere aus Pferdeleder konfektionieren. Weder geschliffen noch geglättet sind unsere Damen- und Herrenjacken aus echtem Rindnappaleder. Eine Rarität sind unsere Jacken aus standfestem Ziegenveloursleder und handschuhweichem Renkalbleder. Lederjacken für die Übergangszeit

Farbe im System. Stahlblechregistratoren

Korpuselement 36/27

Die Registratorschränke aus Stahlblech werden für uns in Kleinserie in einer ungarischen Werkstatt gefertigt. Es sind Systemmöbel, die ursprünglich aus dem Büroalltag kommen. Unsere sind formell deutlich angelehnt an die einfachen, frühen amerikanischen „metal barrister book cases“ und im Charakter unverfälscht – was auch für die Exemplare gilt, denen wir einen Anstrich in Farbe gegeben haben, um sie aus dem Arbeitszimmer in den Wohnraum zu holen.
Das System Registrator Stahlblech

Die Bratkartoffel. Auf gutes Gelingen

Schmiedeeiserne Bratpfanne

Man könnte meinen, zu guten Bratkartoffeln brauche es nicht viel. Doch weit gefehlt. Zunächst bedarf es der richtigen Kartoffel, denn nicht jede Sorte ist gleichermaßen gut zum Braten geeignet. Mancher bevorzugt eine mehligkochende wie die ’Odenwälder Blaue‘, andere wiederum schwören auf eine festkochende Sorte wie den ’Angeliter Tannenzapfen‘ – de gustibus non est disputandum. Sodann ist ein richtiges Bratfett vonnöten – Schmalz oder Speck sind hier unschlagbar. Und wenn dann noch eine unbehandelte Eisenpfanne hinzukommt, die nicht nur ebenso schnell erhitzt wie abkühlt, sondern auch nach ordentlicher Einarbeitung mit jedem Anbraten besser wird – dann kann fast nichts mehr schief gehen. Die Bratkartoffel

Alltäglich, doch alles andere als gewöhnlich: Messing

Doppelspitzer Messing rund

In unserem Alltag begleitet uns der Werkstoff Messing auf Schritt und Tritt und ist dabei so selbstverständlich geworden, daß er uns schon gar nicht mehr auffällt. Ob Kabelklemmen oder Lichtschalter, Armaturen oder Kugelventile, ob Halbleiterbauelemente oder Leuchten: Für all diese Produkte wird Messing verwendet – aus sehr gutem Grund. Die Kupferlegierung auf der Basis von Zink und Kupfer besitzt durch das Zusammenspiel mehrerer physikalisch-mechanischer Eigenschaften große Bedeutung: durch ihre gute elektrische Leit- fähigkeit und hohe Korrosionsbeständigkeit, ihr dichtes Gefüge und nicht zuletzt durch ihre mechanische Stabilität. Messing

 

Für einen guten Untergrund. Kompostierung

Kompostkiste Beton und Lärchenholz

Ein guter Boden ist die Grundlage jeder gärtnerischen Aktivität. Wie wertvoll diese relativ dünne, humushaltige Oberbodenschicht ist, kommt schon in der fast ehrfürchtigen Bezeichnung „Mutterboden“ zum Ausdruck. Zu Recht, denn sie ist die Voraussetzung für die Ansiedlung jeglicher Vegetation: natürlich entstandener wie auch durch Gartenbau, Land- und Forstwirtschaft kultivierter. Kompost ist einer der ältesten Dünger und Bodenverbesserer: Er wird aus organischen Reststoffen des Haushalts und des Gartens hergestellt und leistet einen wesentlichen Beitrag zur Gesunderhaltung des Bodens und zur Ernährung der Pflanzen. Kompostierung

Sinn Spezialuhren. Aus Frankfurt am Main

Sinn Chronograph Tachymeter

Die Frankfurter Uhrenmarke Sinn verdankt ihren guten Namen der Tatsache, daß sie sich seit der Gründung im Jahr 1961 auf Armband- und Borduhren von höchster Funktionalität konzentriert hat, die ganz auf den jeweiligen Einsatzzweck hin konzipiert und stets aus den bestmöglichen Werkstoffen gefertigt sind. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, schauen sich die Ingenieure von Sinn in der Industrie und den Naturwissenschaften nach geeigneten Technologien und Materialien um. Gleichzeitig unterziehen sie die Uhren strengen Kontrollen – etwa durch den DNV GL (vormals Germanischer Lloyd), der Wasserdichtheit und Druckfestigkeit der Taucheruhren prüft. Sinn. Uhren

 

Leuchten im Industriedesign. Mit Baukastenkonzept

Arbeitsleuchte Stahl und Aluminium

Aus den Niederlanden kommt das kluge Baukastenkonzept für diese Leuchtenserie. Alle Modelle sind aus stets wiederkehrenden identischen Teilen aufgebaut, was bei einer geringen Zahl an Einzelteilen eine hohe Variabilität der daraus gefertigten Leuchten ermöglicht. Wir bieten eine Arbeitsleuchte und eine Schreibtischleuchte an, beide mit Standfuß oder Tischklemme; darüber hinaus eine Bodenleuchte sowie zwei Wandleuchten. Eine der Wandleuchten ist seitlich schwenkbar und mit einem Druckschalter am Schirm ausgestattet, während die andere nur in der Höhe und Ausladung nach vorn verstellbar ist und keinen eigenen Schalter besitzt. Leuchten Industriedesign

Die hohe Kunst des Messerschleifens. Herder in Solingen

Herder Schälmessersatz

Bemerkenswert sind die Windmühlenmesser von Robert Herder nicht allein wegen des verwendeten Messerstahls – mit höherem Kohlenstoffstahlanteil. Die handwerkliche Zurichtung ist es vor allem, die beeindruckt, weil sie keine der traditionellen schleiftechnischen Mühen scheut. Bei Herder werden die Messerklingen extrem dünn ausgeschliffen, und die aufwendigste Art, eine Klinge so dünn zu schleifen, ist die des Walkschliffs. Neu im Sortiment ist in diesem Jahr außerdem ein Brotmesser mit beidseitig ausgeführtem Wellenschliff – das ist die hohe Kunst der Messerschleiferei. Herder. Windmühlenmesser

 

Zugleich weich und robust. Moleskin

Herren Car Coat Moleskin

Moleskin ist ein schwerer Baumwollstoff, der mit äußerst starken Kettgarnen und einer extremen Dichtigkeit von Schußgarnen in Satinbindung gewebt wird – auf Webstühlen, die langsamer laufen als üblich, damit die Maschinen diese hohe Fadendichte überhaupt bewältigen können. Unsere Ware kommt von Cotonificio Carlo Bonomi in der Lombardei, Baumwollweber seit 1860, bei dem alle Schritte von der Auswahl der Rohbaumwolle über das Weben und Färben bis zum Schmirgeln und Aufrauhen des unnachahmlich weichen und griffigen Gewebes unter einem Dach ablaufen. Herrenbekleidung Moleskin

 

Neue Funktionen und Inhalte. Die Manufactum iPad App

Die guten Dinge auf dem iPad

Die Manufactum App fürs iPad macht seit einiger Zeit unsere Internetseiten und Kataloge auf intuitive Weise zugänglich: Sie können mit wenigen Fingerbewegungen in unserem Sortiment stöbern oder sich in unsere Themenseiten vertiefen. In der aktualisierten Version der App sind nun einige neue Funktionen und Inhalte hinzugekommen: So werden von nun an Ihre Warenkörbe von Online-Shop und App synchronisiert, und Sie können Ihre persönliche Merkliste übergreifend bearbeiten. Und nicht zuletzt läuft die App noch stabiler und schneller als bisher, auch auf den hochauflösenden Retina-Displays der neueren iPad-Modelle. Manufactum-iPad-App

Lösungen bauen. Arbeitsorganisation auf dem Schreibtisch

Grosser Schreibtischorganisator

Der Entwurf dieses Schreibtischorganisators entstand ursprünglich für den Eigenbedarf eines Architekten, der sich sonst architektonischen Großprojekten widmet. Dabei wurden hier schlicht die berufstypischen Maßstäbe angelegt: Das disparateste Büromaterial findet seinen einen, genau ihm zugewiesenen Platz, ist schnell greifbar und gewährleistet so Überblick und dauerhaft „reibungslose“ Arbeitsabläufe. Geordnete Verhältnisse auf dem Schreibtisch lassen sich – außer mit den klassischen Hilfsmitteln – auch mit unseren aus der Werkstatt des Mechanikers und des Schneiders umgewidmeten Ordnungshilfen schaffen.
Büroorganisation

Bella crema: Tips für die Espressozubereitung

Bezzera Espressomaschine

Diese Situation dürften die meisten Besitzer einer Espresso-Maschine kennen: Die neue Maschine ist aufgebaut, Gebrauchsanweisung gelesen und nun soll es endlich losgehen. Wir wollen Ihnen hier einige nützliche und leicht nachzuvollziehende Informationen an die Hand geben, um Ihnen die Freude an Ihrer Maschine und natürlich auf einen wirklich guten Espresso zu vergrößern. Beratungsthema: Espresso

Lassen Matsch ignorieren. Gummistiefel und -stiefeletten

Herren Gummistiefelette

Landwirte, Gärtner und Jäger – kurz, Angehörige solcher Professionen, die bei der Ausübung ihres Tagewerks keinerlei Rücksicht auf Wetterkapriolen nehmen können – greifen seit jeher zum Gummistiefel, der das Bein fast bis zum Knie herauf selbst vor ärgstem Matsch und triefender Nässe schützt. Gummistiefel aus Naturkautschuk haben sich dabei besonders bewährt, da sie auch bei winterlicher Kälte flexibel bleiben und wärmende Eigenschaften besitzen. Wir bieten solche an, schuhmacherisch über einem Leisten geformt und deshalb von außerordentlich guter Paßform – ergänzt um einen Schnürstiefel, der zwischen Gummi- und Wanderstiefel steht. Gummistiefel aus Naturkautschuk

Sichtschutz, Windschutz, Gartengrenzen

Staketenzaun Kastanienholz 10 M

Wie einsichtig ein unverkleideter Balkon ist, fällt erst auf, wenn man ihn einmal bewußt von unten betrachtet hat. Doch was vor unliebsamen Blicken schützt, hält auch den Wind ab – und nicht zuletzt wirkt ein Balkonzimmer größer, wenn die Balkonage uneinsehbar eingefaßt ist. Mit unserer Balkonverkleidung aus Weidenstecken können Sie allen drei Zwecken beikommen. Sollten Sie lediglich Ihr Grundstück oder den Garten begrenzen wollen und dabei auf Sichtschutz nicht allzu großen Wert legen (vielleicht sollen nur Ihre Haustiere an allzu weitem Auslauf gehindert werden?), dürfen wir Ihnen unseren Lattenzaun aus französischer Edelkastanie oder die Steckzäune aus Stahl empfehlen.
Sichtschutz & Zäune

Textile Spezialitäten. Aus Japan

Japanisches Duschtuch

Die folgenden Hand- und Duschtücher fertigt Uchino, ein japanischer Hersteller von Badtextilien, der sich unter anderem auf die Verarbeitung von Naturmaterialien spezialisiert hat. Die Erfahrung aus über 70 Jahren zeigt sich sowohl in den außergewöhnlichen textiltechnischen Besonderheiten als auch in der Verarbeitung. Beispielsweise verwendet man bei Uchino zum Färben mineralische Färbemittel wie etwa Kohle oder Färbemittel auf pflanzlicher Basis wie bei den Tupfenhandtüchern auf der folgenden Seite. Unkonventionell sind auch die Tücher aus Waffelpiqué.
Japanische Handtücher

Wegbegleiter. Für eine lange Zeit

Provenzalische Tasche

Ein jeder von uns hat Dinge, die ihm ans Herz gewachsen sind: solche, die uns ständig und auf allen Alltagswegen begleiten, oder auch solche, mit denen wir bereits eine große Strecke unseres Lebensweges verbracht haben. Zu einem solchen Ding kann jedoch nur werden, was drei Voraussetzungen mitbringt: Es muß funktional und ästhetisch von Dauer sein, es muß in seiner Verarbeitung aus der Masse herausragen, und es muß daher Reparatur und Instandsetzung zulassen. Sind diese Voraussetzungen erfüllt, dann kann es zu einem Wegbegleiter für eine lange Zeit werden und – gerade durch Patina und sichtbare Gebrauchsspuren – von uns und unserem Leben „erzählen“. Wegbegleiter

 

Die dynamische Nutzung des Raumes. Im Stapel klein, im Nutzen groß

Satztische Josef Albers

Wohn- oder Schlafzimmer, Küche oder Keller, Balkon oder Garten: Der Raum, der uns zur Verfügung steht, ist begrenzt. Wo die Nutzung der Fläche bis zum Äußersten ausgereizt scheint, dort lohnt es sich, den Blick auf alle Dimensionen zu erweitern. Allein schon das Stapeln oder Ineinanderschieben kann, raumökonomisch betrachtet, Wunder wirken: Durch die dynamische, da konsequent variable Ausnutzung all seiner Dimensionen nimmt der Raum mehr Objekte geordnet auf. Wir stellen Ihnen einige Produkte aus unserem Sortiment vor, die den Raum sinnvoll nutzen – dann, wenn sie gebraucht werden. Dynamische Nutzung des Raumes

 

Reiche Ernte, guter Vorrat. Nur – wohin mit den Früchten der Arbeit?

Obst- und Gemüsehorde Buchenholz

Geschmack und Lagerbarkeit von Obst und Gemüse werden, außer von Sorte, Düngung und Saisonverlauf, noch von anderen Faktoren beeinflußt – darunter der richtige Erntezeitpunkt. Lagergemüse sollten so lange wie möglich im Beet bleiben, denn je länger sie ausreifen können, um so voller ist ihr Geschmack und desto besser sind sie lagerbar. Bei vielen Früchten ist die luftige Lagerung auf Holzrosten optimal. Kartoffeln bleiben am längsten frisch an einem dunklen, kühlen Lagerort mit hoher Luftfeuchte. Gemüse, wie zum Beispiel Möhren, Rote Bete oder Rettich, bleiben bis ins folgende Frühjahr genießbar, wenn sie lagenweise in Holzkisten oder andere Behältnisse gegeben und mit feuchtem Sand bedeckt werden. Erntezeit

Der Garten im September. Zwiebelblumen

Schneeglöckchen Flore Pleno

Im Lauf des Gartenjahres gehören sie zu den frühesten Blütenpflanzen. Bereits im Februar eröffnen sie die Blütensaison und sind damit ein unverzichtbarer Bestandteil jeder gemischten Beetbepflanzung. Bis in den Spätsommer erscheinen immer wieder farbenprächtige, schmückende Blüten. Ihre Wirkung entfalten die Blumen am besten, wenn die Zwiebeln in kleinen Gruppen gepflanzt werden. Unsere Auswahl ist breitgefächert. Vielerlei Farben und Formen sind vertreten, Blumen von niedrigem wie hohem Wuchs, die für große Flächen oder kleine Nischen im Garten geeignet sind. Blumenzwiebeln und Knollen

 

Schulbeginn. Non scholae, sed vitae discimus

Schulkreide bunt 12 Stück

Oder: Non vitae, sed scholae? Welches Zitat die eigene Schulzeit passender beschreibt, hängt maßgeblich davon ab, wie man diese erlebt hat. Wie dem auch sei, in der Schule werden Kulturtechniken wie Lesen, Schreiben und Rechnen vermittelt, die es erlauben, ein autarkes Leben zu führen. Nützliches zum Erlernen wie zum Ausüben dieser Techniken halten wir auf der folgenden Seite vor: Tafel und Kreide, Buntstifte, Füllfederhalter und auch einen Schreibtisch, der mitwächst und seinen Besitzer ein Leben lang begleitet.
Schulbeginn

Das Manufactum Gartenjahr im Monat September

Das Manufactum-Gartenjahr - einjahreszeitlicher Arbeitskalender

Das „Manufactum Gartenjahr“ ist unser jahreszeitlicher Arbeitskalender im Internet. Wer einen (Nutz-)Garten bewirtschaftet oder auf Balkon und Terrasse gern Abwechslung in Töpfen und Kübeln hat, findet darin Antworten auf viele Fragen der Gartenarbeit. Monat für Monat stellen wir die wichtigsten Tätigkeiten vor. Im September geht es unter anderem um diese Themen: Blumenzwiebel-
pflanzung, Düngung und Pflege der Herbst- und Lagergemüse im Beet, Ernte von Weintrauben und Herbsthimbeeren, Aufsammeln von Fallobst, Anlegen eines neuen Staudenbeets, Rasenpflege und Vorbereiten des Rasens auf den Winter. Das Manufactum Gartenjahr im September

Blumenzwiebeln pflanzen

Blumenzwiebeln pflanzen

Im September und Oktober werden die frühjahrsblühenden Zwiebelblumen gepflanzt. In dem noch warmen Boden des vergangenen Sommerhalbjahrs treiben sie rasch Wurzeln, überdauern so gut den ersten Winter und treiben im nächsten Frühjahr – die ersten schon im Spätwinter ab Ende Februar – mit den ersten Blüten des Jahres aus. Den passenden Pflanzplatz auswählen. Dazu neben den spezifischen Standortansprüchen der verschiedenen Arten beachten, daß die Zwiebelblumen während ihres recht kurzen oberirdischen Vegetationszyklus von zwei bis drei Monaten nicht unter Lichtmangel leiden dürfen. Blumenzwiebeln pflanzen

Lagergemüse düngen und wässern

Kohlrabi mit Kompost düngen

Im September legen die Herbst- und Lagergemüse wie späte Kopfkohlsorten, Blumenkohl, Brokkoli, Rote Bete, Sellerie, Möhren, Steckrübe (Kohlrübe) oder Lauch noch einmal kräftig an Wachstum zu und benötigen daher gerade in den letzten Wochen vor der Ernte noch viele Nährstoffe. Werden sie jetzt nicht ausreichend versorgt, leiden Geschmack, Konsistenz und Lagerbarkeit. Vergehen bis zur Ernte noch mindestens vier Wochen, Lauch, Möhren, Blumenkohl, Brokkoli, Rosenkohl und Chinakohl mit 40 bis 60 g/qm Hornmehl düngen. Sellerie benötigt mehr Dünger: 80 bis 100 g/qm Hornmehl.
Lagergemüse düngen und wässern

Die aktuellen Kataloge

Manufactum Warenkatalog Nr. 27


Manufactum Warenkatalog Nr. 27. Alle Produkte finden Sie im Gesamtsortiment. Einige von ihnen stellen wir Ihnen auf den folgenden Seiten thematisch vor.

Der Bekleidungskatalog Frühling/Sommer 2014


In unserem Bekleidungskatalog finden Sie hochwertige, ungewöhnliche Kleidungsstücke, Accessoires, Lederwaren und Schuhe die abseits des Marktüblichen stehen.

Das Manufactum-Gartenjahr im Februar


In unserem Gartenkatalog haben wir wieder alles Notwendige für ein genußreiches Gartenjahr versammelt und unser Sortiment für Sie erweitert.

Icon Sommerkatalog 2014


Der Sommerkatalog 2014 enthält etliche neue, aber auch viele altbewährte saisonale Produkte, die Sie nicht in unserem aktuellen Warenkatalog Nr. 26 finden.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Ihr Merk-/ Wunschzettel

enthält kein Produkt.

Direkt bestellen
Papierkorb
Manufactum Warenhäuser

Besuchen Sie uns in unseren Warenhäusern.

Manufactum Kataloge

Kataloge bestellen oder als PDF herunterladen

Volltextsuche
Ihr Manufactum

Kundendaten / Bestellübersicht /
Wunschzettel etc.