Holzschuhe. Von Berkemann

Berkemann Holzschuh Damen

Berkemann: bequem und gesund.

Berkemann fertigt seit 1885 Schuhe mit dem patentierten „5-Phasen-Fußbett“: Es ist so ausgeformt, daß es die natürliche Gehbewegung unterstützt und nachweislich die Fuß- und Beinmuskulatur trainiert.

Auch diese Holzschuhe sind damit ausgestattet.
Ihr Körper besteht aus sehr leichtem, dennoch stabilem Pappelholz, das Berkemann seit 60
Jahren verwendet. Im Gegensatz zu herkömmlichen Modellen wird bei ihnen das Oberleder nicht an den Holzkörper getackert, sondern von Hand genagelt und am Ansatz sogar verschraubt. Eine Paspel schützt die Schnittkante des Leders und erhöht die Haltbarkeit der Nagelbefestigung zusätzlich. Das Oberleder ist beim Damenmodell ein durchgefärbtes glattes Kalbleder und beim Herrenmodell ein ebenfalls durchgefärbtes Fettleder.

Berkemann Holzschuh Herren

Zudem sind die Holzschuhe – was ungewöhnlich ist – komplett gefüttert, und zwar mit naturbelassenem, weichgemilltem Schweinsleder. Sämtliche Leder sind chromarm faßgegerbt. Leder und Holz kommen aus Italien und werden in Ungarn in Handarbeit zu diesen Holzschuhen verarbeitet.

Die Laufsohle ist aus hochabriebfestem Gummi, wodurch die Schuhe nahezu unverwüstlich sind. Sollten im harten Alltagsgebrauch dennoch einmal Ausbrüche im Holz auftreten, können diese einfach mit Schleifpapier und Holzkitt repariert werden.
Der Aufkleber an der Ferse verdeckt ein kleines, fertigungsbedingt im Holzkörper vorhandenes Loch. Größen 36-46.

Berkemann Holzschuh Damen 74,00 Euro
Berkemann Holzschuh 75,00 Euro

Trenner
Berkemann Holzsandale

Seit 60 Jahren. Die Holzsandale.

Die 1946 entwickelte „Berkemann-Original-Sandale“ regt den Fuß zu einer kraftvollen Greifbewegung an. Ihre Holzsohle ist seitlich klar lackiert und mit einer Sohle aus Naturkautschuk unterlegt. Der mit Filz (80% Wolle, 20% Viskose) unterlegte Lederriemen
ist durch die Sohle geführt. Die Schließe ist wieder mit einem auch seitlich flexiblen Niet befestigt.

Pappelholz, weißer Lederriemen aus Rindleder, mit Filz unterlegt. Größen 36-45.

Für Damen und Herren.
Berkemann Holzsandale 59,00 Euro 

Trenner
Berkemann Holzsandale

Holzsandale Braun.

Die 1946 entwickelte „Berkemann-Original-Sandale“. Holzkörper Pappelholz, dunkelbraun gebeizt und gewachst. Lederriemen aus Rind-Nubukleder. Laufsohle Gummi, schockabsorbierende Zwischensohle. Farbe Dunkelbraun. Englische Größen 3–11 in halben Größen.

Für Damen und Herren.
Berkemann Holzsandale 70,00 Euro

Trenner
Berkemann Zehenstegsandale

Weniger ist mehr. Zehenstegsandale.

Ausgehend vom offenen Holzschuh hat Berkemann diese Zehenstegsandale konstruiert. Das Leder – außen ein dunkelbraunes Fettleder, innen ein ungefärbtes Kalbleder – liegt weich am Spann an, der Steg und das „5-Phasen-Fußbett“ vervollständigen den guten Sitz.

Berkemann Zehenstegsandale

 

Oberleder Rindleder chromgegerbt, Futterleder Schweinsleder chromgegerbt, Korpus Pappelholz, dunkelbraun gebeizt, Laufsohle Gummi, Messingnägel.

Farbe Dunkelbraun und Schwarz. Englische Größen 3–11 in halben Größen.

Für Damen und Herren.
Berkemann Zehenstegsandale 80,00 Euro

Trenner
Berkemann Noppensandale

Durchblutungsfördernd. Berkemann Noppensandale.

Mit einer Noppensohle aus Gummi, die einen stimulierenden Massageeffekt hat und die Durchblutung der Fußmuskulatur anregt. Körper Pappelholz, Noppensohle und Laufsohle Gummi. Weißer, gepolsterter Riemen chromgegerbtes Rindleder. Messingnägel. Englische Größen 3 bis 11 in halben Größen.

Für Damen und Herren.
Berkemann Noppensandale 67,00 Euro

Trenner

Hinten geschlossener Holzschuh.

In der Verarbeitung ist dieser dem hinten offenen Holzschuh gleich: Besonderes Merkmal ist das Berkemannsche Patent-Fußbett. Der Schuhkörper besteht auch aus dem leichtgewichtigen, dennoch stabilen Holz der Pappel, und im Gegensatz zu herkömmlichen „Clogs“ wird hier das Oberleder
nicht an das Holz getackert, sondern in Handarbeit genagelt und am Ansatz verschraubt.

Die Schnittkanten des Leders sind zum Schutz mit einem Paspel eingefaßt – das erhöht die Haltbarkeit von dessen Befestigung zusätzlich.

Berkemann geschlossener Holzschuh

Als Oberleder kommt ein durchgefärbtes Fettleder zum Einsatz, das Futterleder ist ein weichgemilltes Schweinsleder, im Fersenbereich mehrlagig verarbeitet und – um einen sicheren Halt des
Schuhs am Fuß zu gewährleisten – leicht angerauht.

Beide sind chromarm faßgegerbt. Die robuste Laufsohle besteht aus abriebfestem Gummi, in dieser Version des Holzschuhs mit einem groben Kreuzprofil: Das garantiert ein besseres Laufverhalten auf feuchten Untergründen oder z.B. dann, wenn Sie den Schuh als Arbeitsschuh im Garten nutzen möchten. Größen 36 bis 46.

Für Damen und Herren.
Berkemann geschlossener Holzschuh
89,00 Euro

Trenner
Berkemann Holzschuh Lammfell

Lammfell im Holzschuh. Wintertauglich.

Für Manufactum stellt Berkemann diesen lammfellgefütterten Holzschuh mit dem bewährten „5-Phasen-Fußbett“ her. Der Korpus besteht aus leichtem, stabilem Pappelholz. Das Rindleder ist chromarm faßgegerbt. Leder und Holz kommen aus Italien und werden in Ungarn in Handarbeit verarbeitet. Die Schaftkante ist mit einem breiten Lederpaspel versehen, die Verbindung von Korpus und Schaft mit einem Lederstreifen und Messingnägeln (am Ansatz Messingschrauben) ausgeführt.

Oberleder Rindleder. Lammfell europäischer Herkunft. Korpus Pappelholz, dunkelbraun gebeizt. Messingnägel. Laufsohle aus abriebfestem Gummi.

Für Damen und Herren.
Berkemann Holzschuh Lammfell 120,00 Euro


Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Ihr Merk-/ Wunschzettel

enthält kein Produkt.

Direkt bestellen
Papierkorb
Manufactum Warenhäuser

Besuchen Sie uns in unseren Warenhäusern.

Manufactum Kataloge

Kataloge bestellen oder als PDF herunterladen

Unsere Maßtabellen

Unsere Maßtabellen für das Bekleidungssortiment können Sie » hier als PDF-Datei herunterladen.

Der Manufactum Schuster

... übernimmt seit gut drei Jahren die Sorge für uns bei rahmen- und durchgenähten Schuhen.

Ihren Reparaturauftrag können Sie als PDF herunterladen.

Volltextsuche
Ihr Manufactum

Kundendaten / Bestellübersicht /
Wunschzettel etc.