Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Herbilis

Karmeliten


Bestellnummer:  55613

Preis:  19,00 €

Grundpreis: 27,14 €/1l

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

Alkoholgehalt 12,5 Vol.-%. 0,7-l-Flasche.

Allgemeine Informationen

Tinctura Sacra.

Im Gegensatz zu vielen hochprozentigen Klosterlikören kommt dieser Magenbitter aus Italien mit einem Alkoholgehalt von lediglich 12,5 Vol.-% daher. Das Rezept aus alter klösterlicher Tradition der Karmeliten, heute von der Firma Coima im italienischen Bastia weitergeführt, beschreibt einen im Mittelalter „Tinctura Sacra“ genannten Likör, der Mariendistel, Enzian, Löwenzahn und anderer Kräuter enthält. Bitterkeit und Süße stehen bei ihm in einem sehr ausgewogenen Verhältnis.

Himmel der Kräuter.

Über das gesamte Kirchengewölbe der Benediktinerkirche St. Michael in Bamberg erstreckt sich der „Himmelsgarten“, ein gemaltes Herbarium mit 578 Pflanzen. Das über die Jahrhunderte in den Klöstern gesammelte Kräuterwissen ist enorm, viele Elixiere und Magenbitter beruhen auf alten Rezepten. Zwar kein Mönch, aber an allem Wissen der Zeit – auch dem der arabischen Welt – hoch interessiert war der Katalane Arnaldus de Villanova (1235–1311), der von einem Kreuzzug die Technik der Destillation von Alkohol nach Europa brachte. Der ruhelose Tempelritter, Alchemist, Pharmazeut und Gast an Papst- wie Königshöfen legte Heilkräuter in Alkoholgemische ein, um Wirkstoffe und Aromen herauszulösen. Diese Mazeration genannte Technik, das Ausziehen von Aromastoffen aus Pflanzenteilen auf kaltem Weg, gehört neben dem Destillieren heute noch zu den Grundtechniken der Likörherstellung.

Zutaten und Hinweise:

Herbilis
Hinweis:
Enthält Soja.

Ursprung / Herkunft:
Italien

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
COIMA di Cervetti Alessandro snc.
Via Petrosa, 555
48020 Bastia
Italien

Andere Produkte aus dieser Kategorie