Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Grill-Modul.
Die Küche für Hof und Garten


Bestellnummer:  84167

Preis:  598,00 Euro

Verfügbarkeit
Lieferung in 4 Wochen, jetzt bestellbar

Produktinformation – Grill-Modul.
Die Küche für Hof und Garten

Edelstahl-Grill, 4 Holme, 2 Rahmen. Edelstahlschrauben. Mit einer Wetterschutzhaube aus Edelstahl. Höhe 94,5 cm, Breite 51 cm, Tiefe 51 cm.

Mit 2 unterschiedlichen Auflagen lieferbar: Holzauflage. Gewicht ca. 39 kg. Betonauflage. Gewicht ca. 48 kg.

Modular und winterhart.

Die Konstruktion dieser – in der Tradition der früher drinnen wie draußen genutzten „Grobküche“ – von einem ostwestfälischen Architekten entworfenen Gartenküche basiert auf Holmen und Rahmen aus feuerverzinkten L-Stählen, die mit Edelstahlschrauben verbunden werden und die (je nach Modul) ein Waschbecken mit Wasserhahn oder drei witterungsresistente Ablagen aus Lärchenholz oder Beton aufnehmen. Das System kann mit (fast) allem aufwarten, was auch die Küche im Haus hergibt: Kochstelle, Spültisch, Arbeitsfläche und Stauraum. Entsprechend komponiert dient es zudem als Waschtisch – an dem z.B. frisches Erntegut direkt nach dem Pflücken oder Ausgraben geputzt und gewaschen werden kann – oder beliebig erweiterbarer Arbeitsplatz im Garten mit Waschbecken und ausreichend Ablagefläche.

Das Grill-Modul.

Die besondere Bauweise dieses Grills garantiert nach dem Kaminzugprinzip ein sehr rasches Anschüren der Kohle: Der Grill ist innerhalb von nur einer Viertelstunde einsatzbereit, und das ganz ohne weitere Hilfsmittel wie Anzündhilfen oder Blasebalg. Das reduziert ganz nebenbei auch den Verbrauch an Grillkohle. Alle Teile des Grills sind aus Edelstahl gefertigt und mit Materialstärken von einem Millimeter und mehr geradezu unverwüstlich. Der Grillrost ist zusätzlich elektropoliert, besonders gut zu reinigen und außerdem absolut lebensmittelecht. Der unter dem Rost befindliche Kohleeinsatz ist herausnehmbar; die Asche landet in dem kleinen, unterhalb des Kaminzuges angebrachten Aschekasten, der zur Entleerung und Reinigung ebenfalls herausgezogen werden kann. Eine Abdeckhaube aus Edelstahl schützt den Grill, wenn er nicht in Betrieb ist, vor Schmutz und Nässe. Seitenbleche aus verzinktem Stahl schirmen eventuell angebaute Regalmodule von der Grillhitze ab.

Die Herstellung.

Alle Einzelteile werden in Ostwestfalen hergestellt. Das Waschbecken und die Auflagen aus Beton werden einzeln gegossen und (um die Materialdichte zu erhöhen) gerüttelt, dann mitsamt der Verschalung bei ca. 20 °C für 24 Stunden gelagert, ausgeschalt und eine Woche gewässert, um abschließend drei Wochen lang zu trocknen (erst nach ca. vier Wochen erhält Beton seine „Prüffestigkeit“).

Hinweis:

Die Lieferung der Module erfolgt in Teilen (Holme, Rahmen, Auflagen, Becken mit vormontierten Armaturen). Lieferung frei Bordsteinkante, gesonderte Frachtkosten. Edelstahlwinkel mit Langloch für den Höhenausgleich bekommen Sie über unsere Sonderbestellabteilung.

Bitte beachten Sie:

Unter Hitzeeinwirkung verfärbt Edelstahl sich üblicherweise, das ist aber ungefährlich und lebensmitteltechnisch völlig unbedenklich.

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Ihr Merk-/ Wunschzettel

enthält kein Produkt.

Direkt bestellen
Papierkorb
Passende Produkte
Volltextsuche
Ihr Manufactum

Kundendaten / Bestellübersicht /
Wunschzettel etc.