Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Geldbörse Rentierleder Hochformat

Bölebyns Garveri
Ulbrich


Bestellnummer:  21968

Preis:  133,00 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

Hochformatige Geldbörse mit 8 Kreditkartenfächern, 3 Ausweisfächern (davon 1 Ausweisfach mit halbdurchsichtigem, weißem Gitternetz, mit Leder eingefaßt und abgesteppt), 2 Scheinfächern und einem Hartgeldfach sowie einem Geheimfach hinter dem Hartgeldfach. Rentierleder (Lederstärke 0,8–0,9 mm), vegetabil gegerbt und anilingefärbt. B 9 x H 12,5 cm. Gewicht 90 g.

Allgemeine Informationen

Geschmeidig und strapazierbar. Geldbörsen aus Rentierleder.

Das weiche und geschmeidige Rentierleder ist berühmt dafür, daß es trotz seines vergleichsweise geringen Gewichts außerordentlich reißfest und haltbar ist. Unseres stammt aus „Bölebyns Garveri“, einer alteingesessenen Gerberei im schwedischen Piteå, in der man seit mehr als einhundert Jahren Rentierleder bearbeitet. Vegetabil gegerbt und anilingefärbt, wird das Leder darüber hinaus nicht weiter zugerichtet. Aus dem höchst ansehnlichen, naturbelassenen Leder lassen wir in der oberfränkischen Feintäschnerei Ulbrich Geldbörsen und eine Schlüsselglocke konfektionieren, die nicht nur außen daraus bestehen: Scheinfächer, Ausweisfächer und das Münzfach (bis auf die seitlichen Keile) sind innen ebenfalls mit Rentierleder abgefüttert. Die Geldbörsen benötigen nur wenig Pflege, altern dann jedoch in Würde.