Der Gartenkatalog Nr. 17

Manufactum Gartenkatalog Nr. 17


In diesem Jahr hat der gedruckte Katalog noch einmal an Inhalt und Umfang gewonnen. Und so haben wir auch hier, im Internet, unser Angebot erweitert und – neben dem „mitgewachsenen“ Sortiment – um viele Themenseiten ergänzt. Die Produkte aus dem Katalog präsentieren wir jetzt entweder in einem thematischen oder im Sortimentszusammenhang.

Über das reine Warenangebot hinaus finden sich informative Texte zu manchen Fragen der Gartenarbeit – wie zum Beispiel zur Ernte und Lagerung von Obst und Gemüse, zur Saatguternte, zur Gärtnerei in Hochbeeten, zu sinnvollen Bewässerungsstrategien oder Auswahlkriterien für gutes Werkzeug.

» alle Produkte aus dem Gartensortiment anzeigen

Der Herbstversand.


Im Herbst versenden wir etwa ab Anfang Oktober. Der Beginn stärkerer Fröste (ab etwa Mitte Dezember) beendet den Pflanzenversand, der Sie pro Bestellung trotz möglicher Mehrfachlieferungen nicht mehr als unsere übliche Versandkostenpauschale kostet.

Für die Herbstpflanzung. Zwiebelblumen

Blaue Blumenzwiebelmischung

Im Lauf des Gartenjahres gehören sie zu den frühesten Blütenpflanzen. Bereits im Februar eröffnen sie die Blütensaison und sind damit ein unverzichtbarer Bestandteil jeder gemischten Beetbepflanzung. Bis in den Spätsommer erscheinen immer wieder farbenprächtige, schmückende Blüten. Ihre Wirkung entfalten die Blumen am besten, wenn die Zwiebeln in kleinen Gruppen gepflanzt werden. Wir bieten eine breitgefächerte Auswahl an: von niedrigem wie hohem Wuchs, in vielerlei Farben und Formen, für große Flächen und kleine Nischen. Alle Zwiebeln stammen aus kontrollierter gärtnerischer Vermehrung und sind keine Entnahmen aus Wildbeständen. Blumenzwiebeln und Knollen

Uralt und robust. Pfingstrosen

White Cap

Pfingstrosen (auch Päonien) gehören neben Magnolien und Seerosen zu den ältesten Blütenpflanzen der Erde; sie sind schon vor 100 Millionen Jahren entstanden. Wir haben einige seltene, oft historische Sorten zusammengestellt, da diese meist besonders vital und robust sind. Sie sind unempfindlicher gegen Mairegen und heftige Frühsommerwinde, und sie duften verschwenderisch. Pfingstrosen blühen meist ab dem zweiten und eignen sich zur Schnittblumengewinnung ab dem dritten Standjahr. Gut gepflegte Pflanzen können über 50 Jahre alt werden.
Pfingstrosen

Stauden. Gärtnerische Handwerkskunst

Staudenpaket für ein weisses Beet

Im Durchschnitt hat eine Staudengärtnerei heute noch etwa 800 Sorten im Programm. Wir arbeiten mit einer Gärtnerei im bayerischen Schwaben zusammen, die mit einem Sortiment von etwa 3.000 Sorten eine wichtige Rolle bei der Erhaltung der Sortenvielfalt spielt und deren Arbeit wir durch die Kooperation mit Manufactum fördern wollen. Die von uns angebotenen Stauden werden größtenteils noch aus Mutterpflanzenquartieren vegetativ vermehrt und im Freiland gezogen. Fünf Staudenpakete stellen wir Ihnen hier vor, darunter ein Sortiment von ausdauernden Bauerngartenpflanzen und eine Zusammenstellung aus Kräutern und Gewürzen für Garten und Balkon. Stauden

Alte Rosen. Historische Rosensorten

Souvenir de la Malmaison

Seit mindestens 12 Millionen Jahren blühen und duften die Blumen der Gattung Rosa auf der Erde, und es gibt eine unübersehbare Vielzahl an Rosen, was der Natur, aber auch den Zuchterfolgen der Rosengärtner zu verdanken ist. Als “Alte Rosen” gelten solche, die aus der Zeit vor 1867 stammen, dem Jahr der Entstehung von ‘La France‘, der ersten Teehybride. Die meisten der alten Sorten sind inzwischen ausgestorben, erst Anfang des 20. Jahrhunderts nahmen sich einige traditionsbewußte Gärtner ihrer wieder an und erkannten die wahren Qualitäten: Sie sind widerstandsfähiger, frosthärter und pflegeleichter als moderne Rosen und von verschwenderischem Duft. Alte Rosen

Schön und winterhart. Waldreben

Alpen-Waldrebe Frances Rives

Zu den schönsten winterharten Kletterpflanzen Mitteleuropas zählt zweifellos die Gattung Clematis mit rund 250 Wildarten und einer Vielzahl Hybriden und Sorten. Allen gemein ist der Drang zu klettern, einige nur schwach, andere überspinnen ganze Büsche oder wachsen in die Kronen hoher Bäume hinein. Waldreben besiedeln am natürlichen Standort Waldränder und Heckengesellschaften. Nach der Blüte zieren sich die meisten mit hübschen, fedrigen Samenständen, die lange halten. Wir bieten robuste Wildarten an, die – im Gegensatz zu den bekannten großblumigen Hybriden – selten vor der gefürchteten Clematiswelke befallen werden, die über Nacht ganze Pflanzen zerstören kann. Waldreben

Aromatische Frucht. Alte Obst- und Wildgehölze

Bollweiler Birne

Nicht jede moderne Obstsorte ist schlechter als eine alte, und nicht jede alte Sorte ist per se gut. Wenn jedoch heute im Handelseinerlei die Qualität einer Sorte an Transport- und Lagerfähigkeit oder Gleichförmigkeit gemessen wird, möchten wir lieber Kriterien wie Geschmack, Vielfalt und Eignung zur Selbstversorgung anwenden. Wir bieten daher wohlschmeckende, altbewährte Obstsorten an, teils echte Raritäten, aber auch früher weitverbreitete Sorten.
Alte Obst- & Wildobstgehölze

Ziergehölze. Mehr als reiner Zierwert

Tulpenmagnolie Lennei

Bäume und Sträucher bilden das Gerüst des (Zier-)Gartens. Mit ihnen können Räume gegliedert und Akzente gesetzt werden, und sie sorgen für eine gewisse Beständigkeit in der Anlage. Neben dem reinen Zierwert sollten sie aber auch noch andere Qualitäten haben: problematische Standorte im Schatten füllen, als Sichtschutz dienen, Duft verströmen, eine Nektarquelle für Insekten sein oder auch für die Treiberei geeignete Blütenzweige als Zimmerschmuck liefern. Da Gehölze in der Regel über viele Jahrzehnte Teil eines Gartens sind, müssen sie sehr sorgfältig ausgewählt werden.
Ziergehölze

 

Örtlich Bodenfrost. Der Garten im Winter

Frostschutz für Pflanzen

Die ersten Nächte mit örtlichem Bodenfrost, wie es gern im Wetterbericht heißt, stehen bevor – höchste Zeit also, die Gartenmöbel zu reinigen und in den Keller oder das Gartenhaus zu verbringen sowie Garten und Balkon winterfest zu machen. Vor allem Kübelpflanzen, die während der kalten Jahreszeit im Freien bleiben, sollten vor Frost und Wind geschützt werden, beispielsweise mit atmungsaktiven Materialien wie Kokos- oder Jutefilzmatten. Diese und weitere nützliche Dinge für den Winterschutz im Garten finden Sie auf der nächsten Seite.
Garten im Winter – Frostschutz

Naturwirken, initialgezündet. Eine Benjeshecke starten

Eine Benjeshecke starten

Die Benjeshecke geht auf eine lange Geschichte der Landwirtschaft zurück: Bauern lagerten ihr Schnittgut einfach als Grenzmarkierung zwischen Weide- und Ackerland ab, dort sackte es zusammen und entwickelte sich nach und nach zu einer jener Hecken, die bis heute das Bild vieler Landschaften prägen. Was als Totholz beginnt, wird bald zum Leben erweckt: Vögel bauen darin ihre Nester, Igel finden Unterschlupf, und auch für etliche andere im Garten meist sehr nützliche Tiere bieten sich darin geschützte Winterquartiere. Durch diese rege Betriebsamkeit, aber auch durch das Zutun von Wind und Wetter, lagern sich immer mehr Samen aus dem Umland an. Eine Benjeshecke starten

 

Das Manufactum Gartenjahr

Das Manufactum-Gartenjahr - einjahreszeitlicher Arbeitskalender

Das „Manufactum Gartenjahr“ ist ein praxisorientiertes, lebendiges Nachschlagewerk für alle, die sich gern gärtnerisch betätigen. Monat für Monat haben wir darin versammelt, was interessant zu wissen ist – nach Gartentypen geordnet, finden sich ausführliche praktische Anleitungen aus allen Bereichen der Gartenarbeit, ob sie nun den Gemüsegarten, Obstgarten, Ziergarten oder Balkon- und Zimmergarten betreffen. Alle Anleitungen sind so gestaltet, daß auch Gartenanfänger ihnen leicht folgen können, Schritt für Schritt und anschaulich illustriert. Und: Bereits druckfreundlich vorformatiert, können Sie sich alle Arbeitsanleitungen auch ausdrucken. Das Manufactum Gartenjahr

 

Die Samengärtnerei. Eine fast vergessene Kunst

Dekorative Gemüse 6 Tüten

Die Samengärtnerei war früher selbstverständlicher Teil der gärtnerischen und landwirtschaftlichen Ausbildung. Es wurde gelehrt, was beim Anbau von sogenannten Samenträgern zu beachten ist (zum Beispiel die Einhaltung größerer Pflanzabstände, um ein Ineinanderwachsen der ausladenden Samenstände zu vermeiden), welchen Einfluß die Befruchtungsbiologie hat (Fremd- oder Selbstbefruchter?), wie das Saatgut geerntet, gedroschen, gereinigt und gelagert wird.

Samengärtnerei

Rankhilfen. Überbordende Pflanzen halten und stützen

Rankgerüst Edelkastanie

Rankgerüste und Spaliere für den Garten können aus unterschiedlichen Materialien gefertigt sein und verschiedenste Formen haben – idealerweise zieren sie auch ohne Bewuchs. Bei den Rankhilfen aus unserem Sortiment finden sie sogar solche, die unter ihrem „Dach“ Platz für Tisch und Stühle oder Liege bieten: Der Pavillon setzt sich aus sechs Halbbögen aus Rundstahl – gewachst oder verzinkt – zusammen, die ob ihrer schlichten Gestalt reich blühende Rosen ganz besonders prachtvoll erscheinen lassen. Für rankendes Gemüse, Beerensträucher und blühende Stauden, Dahlien etwa oder Pfingstrosen, bieten wir viele weitere Stützen und Spaliere an. Rankhilfen

So viel wie nötig, so wenig wie möglich. Utensilien zur Gartenbewässerung

Gießkanne verzinkt

Wasser ist ein kostbarer, in vielen Regionen knapper werdender und damit auch teurer Rohstoff, mit dem es möglichst sparsam umzugehen gilt. Dennoch kommt man während längerer Trockenperioden nicht umhin, insbesondere im Gemüsegarten Wasser auszubringen, soll auf die Ernte nicht verzichtet werden. Um den Wasserverbrauch möglichst gering zu halten – dies gilt vor allem bei der Nutzung von Leitungswasser – sind verschiedene Maßnahmen zu ergreifen. Solche, die den Wasserbedarf von vornherein reduzieren, wie auch die Anwendung der richtigen Bewässerungsstrategien, die den größtmöglichen Nutzen für die Pflanzen gewährleisten. Gartenbewässerung

Nicht mit der Nagelschere. Rasenpflege

Rasenmäher Handbetrieb

Den sprichwörtlichen englischen Rasen bauen Sie mit Hilfe unseres Handrasenmähers auf – der allerdings von der anderen Seite des Atlantiks kommt, aus den USA nämlich, und der mit den fünf gehärteten, auf einer Spindel kugelgelagerten Blättern das Gras sehr kurz mäht, bei entsprechender Einstellung aber auch wiesentauglich ist. Oder Sie gehen mit der Sense zu Werke, der wir für die platzmäßig beengten Stellen eine Handsichel, Rasenschere und japanische Grassichel zur Seite stellen. Zu den regelmäßigen Aufgaben der Rasenpflege gehört auch das Lüften, Düngen – und bei trockenem Wetter das Bewässern. Für all das hält unser Gartensortiment passende Gerätschaften parat. Rasenpflege

Vom Long Tom bis zum Eichenkübel. Pflanzgefäße

Stapelbarer Pflanzkasten Terrakotta

Bei der Wahl des passenden Pflanzgefäßes gilt es, einige Dinge zu beachten. Zunächst kommt es darauf an, welche Pflanze hineingesetzt werden soll – Rosen zum Beispiel wurzeln stärker in die Tiefe als in die Breite und benötigen daher hohe, eher schlanke Gefäße. Ein weiteres Kriterium ist der Standort: Bei Gefäßen für draußen sollte man generell auf dauerhaft frostfestes Material achten, bei solchen aus Metall auch auf Rostschutz, und Holzgefäße sollten aus dauerhaften, heimischen Hölzern gemacht sein. In unserem Sortiment finden Sie Töpfe, Kübel und Kästen in den verschiedensten Größen und Materialien.
Pflanzgefäße

Bodenverbesserung. Dünger und Pflanzenstärkung

Grunddünger Pferdemischmist

Ein guter Boden ist die Grundlage jeder gärtnerischen Aktivität. Wie wertvoll diese relativ dünne, humushaltige Oberbodenschicht ist, kommt schon in der fast ehrfürchtigen Bezeichnung „Mutterboden“ zum Ausdruck. Zu Recht, denn sie ist die Voraussetzung für die Ansiedlung jeglicher Vegetation: natürlich entstandener wie auch durch Gartenbau, Land- und Forstwirtschaft kultivierter. Ein Mittel der Bodenpflege ist der maßvolle, bedarfsgerechte Umgang mit Düngemitteln – vorzugsweise organischer, da bei diesen Düngern die Nährstofffreisetzung sukzessive erfolgt und somit die Gefahr der Auswaschung und Belastung des Grundwassers kaum gegeben ist. Bodenverbesserung

Für einen guten Untergrund. Kompostierung

Kompostkiste Beton und Lärchenholz

Ein guter Boden ist die Grundlage jeder gärtnerischen Aktivität. Wie wertvoll diese relativ dünne, humushaltige Oberbodenschicht ist, kommt schon in der fast ehrfürchtigen Bezeichnung „Mutterboden“ zum Ausdruck. Zu Recht, denn sie ist die Voraussetzung für die Ansiedlung jeglicher Vegetation: natürlich entstandener wie auch durch Gartenbau, Land- und Forstwirtschaft kultivierter. Kompost ist einer der ältesten Dünger und Bodenverbesserer: Er wird aus organischen Reststoffen des Haushalts und des Gartens hergestellt und leistet einen wesentlichen Beitrag zur Gesunderhaltung des Bodens und zur Ernährung der Pflanzen. Kompostierung

Eine für jeden Zweck. Kleine Scherenkunde

Bahco Gartenschere ergonomisch

Für jede Schneidarbeit gibt es ein spezielles Gerät. Einfacher wird also die Auswahl, wenn man sich zunächst die Frage stellt, was geschnitten werden soll – eine Blumenschere eignet sich schließlich nicht zum Schnitt von Ästen und rückte man umgekehrt den Blumen im Garten mit einer Astschere zu Leibe, würde das die Pflanze nur schädigen. Je nach Verwendungszweck unterscheiden sich Gartenscheren haupsächlich in der Größe ihrer Blätter und Griffe. Eine Heckenschere, mit der man beim Rückschnitt eher in der Fläche arbeitet, hat z.B. lange Blätter, im Verhältnis dazu aber recht kurze Griffe.
Gartenscheren

Das Manufactum Gartenjahr

Das Manufactum-Gartenjahr - einjahreszeitlicher Arbeitskalender

Das „Manufactum Gartenjahr“ ist ein praxisorientiertes, lebendiges Nachschlagewerk für alle, die sich gern gärtnerisch betätigen. Monat für Monat haben wir darin versammelt, was interessant zu wissen ist – nach Gartentypen geordnet, finden sich ausführliche praktische Anleitungen aus allen Bereichen der Gartenarbeit, ob sie nun den Gemüsegarten, Obstgarten, Ziergarten oder Balkon- und Zimmergarten betreffen. Alle Anleitungen sind so gestaltet, daß auch Gartenanfänger ihnen leicht folgen können, Schritt für Schritt und anschaulich illustriert. Und: Bereits druckfreundlich vorformatiert, können Sie sich alle Arbeitsanleitungen auch ausdrucken. Das Manufactum Gartenjahr

 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Ihr Merk-/ Wunschzettel

enthält kein Produkt.

Direkt bestellen
Papierkorb
Manufactum Warenhäuser

Besuchen Sie uns in unseren Warenhäusern.

Manufactum Kataloge

Kataloge bestellen oder als PDF herunterladen

Die Manufactum iPad-App

Die guten Dinge.
Auch auf dem iPad.

Volltextsuche
Ihr Manufactum

Kundendaten / Bestellübersicht /
Wunschzettel etc.