Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Faltbriefe wendbar


Bestellnummer:  75828

Preis:  8,00 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

Auch wenn der Bote nicht mehr auf die Antwort wartet: Dieses sinnreiche Stück Papier gibt dem Inhalt schriftlicher Nachrichten (wenn’s nicht gerade Mahnungen sind) die vollendete Form: Die Bögen im außergewöhnlichen Format (30 x 30 cm) aus glatt-samtigem, cremefarbenem und sehr festem Papier (150 g/qm) sind Blatt und Umschlag in einem. Eine ungewöhnliche Falttechnik zum Verschließen des Briefes macht den Einsatz von Klebstoff überflüssig.

10 Briefbögen (150 g/qm) im A6-Format vorgefaltet, in Folie verpackt. Mit Faltanweisung.

Allgemeine Informationen

Für Stiftungen und Testament.

Das Nonplusultra gehobener Briefkultur stellen diese Bögen dar, einerseits wegen ihrer auffallend hohen Grammatur von 150 g/qm, andererseits aber wegen ihres Talents, sich mittels einer besonderen Falttechnik in sich selbst und mit sich selbst zu verschließen. Zehn große Bögen im Format 30 x 30 cm.

Allgemeine Informationen

Die Bewertung unserer Kunden – (6)

  • MMM 06.01.2016 anonym

    5 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    leider scheint die Schrift auf der Rückseite durch :-(

    Das Papier fühlt sich gut an und lässt sich auch gut beschreiben. Leider ist die Schrift auf der Briefaußenseite sichtbar. Ich habe bereits verschiedene Stifte ausprobiert: Füller, Tintenroller, Gelstift...Bei allen das gleiche unschöne Ergebnis. Hätte ich den Rücksendeschein nicht schon entsorgt, würde ich davon Gebrauch machen. Wirklich schade, denn mit einem Siegel versehen macht dieser Faltbrief richtig was her. Aber einen Brief mit Bleistift schreiben kommt für mich nicht in Frage.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • M 21.07.2014 anonym

    5 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Bitte zurück zum alten Lieferanten!

    Die Papierqualität hat sich merklich verändert. Es ist dichter, aber weniger flexibel geworden. Und 2 ganz deutliche Minuspunkte 1. Es ist schlechter vorgefalzt, in punkto Paßform. Korrekturen führen aber aufgrund des neuen Papiers zu monströsen "Nähten". 2. Die oberen Enden sind nicht mehr nach innen geknickt, was das Verschließen erschwert und bei der schlechteren Falzung zu optisch unschönen Ergebnissen führt. Back to the roots...

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    Kommentare zu dieser Bewertung lesen (1)

    • 29.07.2014 von Manufactum

      Der Hersteller unserer Faltbriefe ist der gleiche wie eh und je. Wir haben ihn um eine Stellungnahme gebeten und folgende Antworten erhalten: Papier- und Faltbriefherstellung haben sich seit sechs Jahren nicht verändert. Gerade die glatte Oberfläche und die Festigkeit des seinerzeit eingeführten Papiers haben jedoch das Ineinanderschieben und Wiederaufziehen des Faltbriefs wesentlich erleichtert. Auch die Variante mit den nach innen geknickten Enden wurde zuletzt vor sechs Jahren verkauft. Sie wurde verändert, weil viele Benutzer dies aus ästhetischen und historischen Gründen wünschten.

  • MMMMM 19.05.2012 anonym

    16 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    ...erregt Aufsehen

    Was die Qualität angeht kann ich nur zustimmen.Ein Punkt wurde allerdings noch nicht beschrieben...... Man kommt nämlich nicht nur über den Inhalt des Geschriebenen ins Gespräch,sondern auch über das Medium (Ich zitiere meine Patentante: ..... wusste gar nicht wie das aufgeht, habe beinahe zur Schere gegriffen...) Seitdem versehe ich die Kante gerne mitz einem kleinen anweisenden Zusatz.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMMMM 05.11.2011 anonym

    10 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Endlich wieder Briefkultur

    mit diesen qualitativ sehr hochwertigen Briefbögen! Briefeschreiben mit welcher Feder auch immer macht wieder Spaß. Das Papier verträgt problemlos sogar Spitzfedern und jede Form von Tinte. Ein großartiges Produkt!

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMMMM 07.09.2011 anonym

    8 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    sehr füllerfreundlich

    und obendrein eine sehr außergewöhnliche Form des Briefpapiers. Toll mit jeder Feder zu beschreiben, da satte, weiche Papierqualität!

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMMMM 13.09.2008 anonym

    98 von 99 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Hervorragend

    Das Papier ist robust und dennoch fühlt es sich weich an. Man kann mit Füllfederhalter oder Federhalter in allen Federbreiten hervorragend darauf schreiben und die Tinte wird schnell von dem Papier aufgenommen, ohne durchzuziehen. Hervorragende Qualität, ich bin froh, dass Manufactum dieses Papier anbietet.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Andere Produkte aus dieser Kategorie