Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Echte Piemonteser Haselnüsse


Bestellnummer:  19412

Preis:  7,50 €

Grundpreis: 3,75 €/100g

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

Ganze Nüsse. Man darf ihren Wohlgeschmack eigentlich nicht mit dem ihrer Artgenossen vergleichen, sondern eher mit dem bester Trüffelpralinen.

200-g-Beutel.

Allgemeine Informationen

Frisch geknackt. Piemonteser Haselnüsse auf Bestellung.

Der unvergleichliche Geschmack der kleinen, kugelrunden Nüsse beruht jedoch nicht zuletzt auch auf der sorgfältigen Weiterverarbeitung nach der Ernte. Noè trocknet die Piemonteser Haselnüsse zunächst im Hof seines Hauses portionsweise für mehrere Tage in der Spätsommersonne, bevor er die gesamte Jahresernte einlagert. Erst auf Bestellung knackt er die Nüsse, worauf ein behutsames Rösten erfolgt. In kleinen Chargen von fünf Kilogramm gibt Noè die Haselnüsse in einen Röstofen, in dem sie bei niedrigen Temperaturen von maximal 150 °C für rund 30 Minuten geröstet werden. Dabei wird das zarte Aroma der rohen Haselnüsse aufs beste intensiviert, und der Biß wird knackig und mürbe statt steinig und hart. Gleichzeitig verlieren sie – auch dies ein Vorteil der Sorte Tonda Gentile – beinahe restlos ihre braunen bitteren Häutchen, der Rest wird per Hand selektiert. Zu guter Letzt werden die abgekühlten Nüsse vakuumiert und umgehend versendet, wodurch auch jeder, der nördlich des Piemonts den Beutel öffnet, das frische Röstaroma riechen und schmecken kann.

Mit Leidenschaft kultiviert. Die besten Haselnüsse überhaupt.

José Noè aus dem piemontesischen Lequio Berria ist Haselnußbauer mit Leidenschaft. Wenn man ihn in den Hügeln der Langhe trifft und erlebt, wie er mit wachem, prüfendem Blick sorgfältig seine Haselnußhaine inspiziert, wird einem unmittelbar klar, warum er genau den Weg eingeschlagen hat, den er heute unbeirrbar verfolgt. Zunächst über 30 Jahre in einem Forschungszentrum für Rohstoffe der Süßwarenindustrie tätig, wurde Noè bewußt, daß die Weichen für die Qualität bereits in der Landwirtschaft gestellt werden, was ihn schließlich buchstäblich zurück zum Ursprung brachte, zum elterlichen Hof, den er übernahm, um fortan eigene Haselnußbäume anzubauen und die Ernte selbst zu vermarkten. Ein durchaus ungewöhnliches Vorhaben, galt der Anbau der Nüsse eher als regionaltypischer Nebenerwerb, der eine sichere, wenn auch bescheidene Einnahmequelle darstellte.
Wenn José Noè heute über seine Haselnußbäume spricht, klingt es geradezu liebevoll, obwohl sie ihn übers Jahr reichlich auf Trab halten. So ist der Anbau auf den teils steilen, durchschnittlich auf 680 Höhenmetern gelegenen Einzellagen beschwerlich – doch nur dort herrschen die optimalen klimatischen Voraussetzungen für die Sorte „Tonda Gentile delle Langhe“. Die autochthone Sorte gilt inzwischen nicht mehr nur bei Kennern als die beste der Welt. Länger als sechs Wochen dauert allein die Ende August beginnende Ernte. Sobald die vollreifen Nüsse zu Boden fallen, sammelt Noè sie gemeinsam mit einem Mitarbeiter ein, um zu verhindern, daß sie zuviel Bodenfeuchtigkeit aufnehmen – ein gerüttelt Maß an Arbeit bei 4.200 Bäumen auf rund 12 Hektar Fläche.

Zutaten und Hinweise:

Geschälte und geröstete Haselnüsse.
Zutaten:
Haselnüsse.
Hinweis:
Kühl und trocken lagern.

Ursprung / Herkunft:
Italien

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Azienda Agricola Papa dei Boschi
Via Langa, 28 28
12050
Lequio berria(CN)
Italien

Die Bewertung unserer Kunden – (3)

  • MMMMM 09.05.2013 anonym

    17 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Köstlich!

    Es stimmt wohl: die besten Haselnüsse, die man weit und breit finden kann. Keinerlei Bitterkeit (dem fehlenden Häutchen geschuldet) und Wohlgeschmack ohne Ende. Vielleicht teurer als die Ware, die man im Supermarkt bekommt. Der höhere Preis wird aber durch den viel viel besseren Geschmack mehr als wettgemacht. Wie weiland Oscar Wilde sagte: "Ich habe einen ganz einfachen Geschmack - ich bin immer mit dem Besten zufrieden". Er hätte zu diesen Haselnüssen gegriffen.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMMMM 12.02.2011 anonym

    18 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Einmalig gut! Hoher Suchtfaktor!

    Die Nüsse wecken Erinnerungen an den letzten Piemonturlaub! So unvergleichlich lecker, dass man kaum aufhören kann! Kein Vergleich zu unseren heimischen Nüssen (auch wenn die natürlich auch lecker sind)! Auch der Preis überzeigt, da er identisch mit dem Vor-Ort-Preis in der Langhe ist! Ich bin so froh die Nüsse hier entdeckt zu haben!!!

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMMMM 24.10.2010 anonym

    21 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    mmmmmh

    wunderbar aromatische Haselnüsse! Soviel besser als die Massenware aus der Türkei oder USA, die man sonst so bekommt. Jeden Morgen genieße ich sie im Müsli.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Andere Produkte aus dieser Kategorie

Passende Produkte