Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Devold Nansen Troyer

Devold


Bestellnummer:  80748

Preis:  219,00 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

Devold Nansen Troyer, 100% Schurwolle (Faserfeinheit 32 Mikron, 3-Gauge-Gestrick). Wollweißlichtgraue Melange. Glatt rechts gestrickt. Der Kragen, die Ärmel- und die Saumbündchen sind in Rechts/Links-Strickweise mit 1/1-Rippe gearbeitet. In Litauen mit 30 cm langem Metallreißverschluß konfektioniert. Rückenlänge bei Größe S = 64 cm.

Allgemeine Informationen

Der Nansen-Troyer. Von Devold. Seit 1853.

Der Nansen-Troyer gehört zu den ältesten Modellen der norwegischen Traditionsstrickerei Devold, die ihren fast schon legendären Ruf nicht etwa besonderen Werbeanstrengungen, sondern schlicht einer 150jährigen, kontinuierlichen Qualitätsarbeit verdankt. Für diesen Universalpullover, der gegen Kälte hervorragend schützt, wird die Wolle norwegischer Schafe zu einem haltbaren und voluminösen Schurwollstreichgarn versponnen und zu einem lockeren Gestrick verarbeitet.

Allgemeine Informationen

Die Bewertung unserer Kunden – (10)

  • MMMMM 12.12.2015 anonym

    9 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Unschlagbar warm und angenehm bei richtiger Pflege

    Ich trage diese Pullis seit vielen Jahren. Sie sind sehr schön und sehr bequem, haben eine gute Rückenlänge und einen angenehm hohen Reissverschlusskragen (womit ein Schal überflüssig wird), und v.a. sind sie unschlagbar warm. Wenn es sehr kalt wird, kann man bequem zwei solche Pullis übereinander tragen (bei mir Gr. M und L) und bei sibirischer Kälte sogar drei (bei mir noch XL). Bei Schneetreiben kommt dann noch mein bequem geschnittener Regenparka darüber, so dass ich genauso warm eingemummelt, aber viel beweglicher bin als mit dem steiferen Fellparka. Da die Wolle naturbelassen ist ohne chemisch-synthetische Pflegeleicht-Zurichtung, ist der Tragekomfort sehr angenehm: sehr weich und wenig kratzig (wenn richtig gepflegt, sh.u.), nichts knistert oder elektrisiert wie bei behandelter Wolle oder Synthetik. Dafür muss man sie aber anders pflegen: erstens nur kalt waschen; auf dem Etikett steht zwar Handwäsche, aber der kalte Wollwaschgang der Waschmaschine ist genauso schonend. Wichtig ist dabei ein rückfettendes Wollwaschmittel (z.B. von Hess Natur), damit die Wolle weich bleibt; dies ist zwar teurer als Lanolin, aber sehr ergiebig, und da naturbelassene Wolle selbstreinigend ist, braucht man sie tatsächlich nur selten zu waschen. Allerdings sollte man die Pullis vorsichtshalber mindestens einmal pro Jahr waschen, selbst wenn sie nur im Schrank hängen, weil sie nicht mit (giftigen) Mottenschutzmitteln behandelt sind, Da ich sie zudem auf Kleiderbügeln in den Schrank hänge (also luftig)statt sie in ein Schrankfach zu stopfen, habe ich noch nie Motten gehabt. Und schliesslich muss man alle 1 – 2 Jahre die Fussel-Knöllchen rundum abzupfen oder abschneiden, weil das Peeling bei Naturwolle ausgeprägter ist, aber danach sind diese Pullis wieder sehr schön!

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMMMM 07.02.2012 anonym

    9 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    stabil

    Der Pullover ist sehr lang und hat einen sehr langen Kragen mit Reissverschluss. Dieser kann als Rollkragen getragen werden. Die Wolle ist schön und leicht kratzig. Optisch und praktisch sehr gut.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMM 06.12.2011 anonym

    6 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    genau: eigentlich schön ...

    Ich muss da einem Vorredner zustimmen. Habe den Troyer seit Ende 2007, benutzte ihn natürlich nur im Winter und stellte ebenso ein stärkeres Peeling fest. Ebenso lösten sich die Gummifäden in den Bündchen. Für mich ideal zum Radfahren, weil er dann leicht winddurchlässig ist und Schwitzen verhindert. Zusammen mit einer wasserdichten Leichtjacke eine ideale Winter-Kombi. Jetzt ist er nicht mehr wirklich ansehnlich - werde wohl nach einem anderen (länger haltbaren) Fabrikat Ausschau halten.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    Kommentare zu dieser Bewertung lesen (1)

    • 20.12.2011 von Manufactum

      Das sogenannte Pilling von Wollartikeln ist weder ein Produktionsfehler noch ein Qualitätsmangel, sondern ein natürlicher Vorgang. Dabei bilden lose Fasern kleine Knötchen an der Oberfläche der Wolle, was durch Reibung noch verstärkt werden kann. Wir empfehlen, die Knötchen mit einer feinen Schere oder einem Anti-Pilling-Kamm vorsichtig abzutrennen.

  • MMMMM 26.11.2010 anonym

    6 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Das Beste an kalten Tagen

    Gut verarbeitet, super warm. Wenn's naßkalt oder saukalt ist, möchte ich ihn nicht mehr missen

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMM 01.11.2010 anonym

    8 von 14 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Schön und unbrauchbar

    Eigentlich ein sehr schöner Pullover. Leider wurde aber beim Einnähen des Reißverschlusses der Halsausschnitt zusammengesteppt, so dass der Pullover unbrauchbar ist. Unverständlich, wie hier die Qualitätskontrolle versagen kann und hoffentlich ein einmaliges Versehen.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    Kommentare zu dieser Bewertung lesen (1)

    • 02.11.2010 von Manufactum

      Wir bedauern diesen Einzelfall sehr und hoffen daß es dabei bleibt. Natürlich ist eine Reklamation fehlerhafter Produkte jederzeit möglich.

  • MMMMM 21.10.2010 anonym

    5 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Sehr gut!

    Ein Pullover von ausgezeichneter und schwerer Qualität, an dem ich lange Freude haben werden. Er hält absolut warm!

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMM 09.01.2010 anonym

    17 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Eigentlich schön

    Der Troyer ist herrlich warm und sehr angenehm zu tragen. Leider neigt er stärker zum Peeling, als ich erwartet habe. Und nach knapp einem halben Jahr (nur gelegentlichen Tragens auf dem Weg zur Arbeit ) lösten sich am Bund dort umlaufende und eingestrickte Gummifäden, unmöglich von mir zu reparieren...

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    Kommentare zu dieser Bewertung lesen (1)

    • 11.01.2010 von Manufactum

      Wir bedauern diesen Einzelfall sehr und hoffen daß es dabei bleibt. Natürlich ist eine Reklamation fehlerhafter Produkte jederzeit möglich.

  • MMMMM 16.12.2009 anonym

    8 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Mein Gott - endlich ist mir WARM...

    Ich zieh nie mehr was anderes an! ;-)

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMMMM 29.10.2008 anonym

    42 von 49 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Ein absolut schickes Teil......

    ....... allerdings nichts für die empfindliche Haut!! Der Pullover ist ein optischer Traum, hätte ihn gerne behalten, leider kratzt er mir zu sehr - und selbst wenn ich ein Longshirt drunter ziehe. Schade, aber für jeden der ein robustes Hautbild hat ein muß!! MfG andreas

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMMMM 20.09.2008 anonym

    35 von 38 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    TOP

    Ein schöner und strapazierfähiger Troyer, der bei allen Gelegenheiten kleidsam und warm ist. Ich nutze den Troyer auch zum Segeln und habe noch NIE gefrohren. Mit einer Empfehlung macht man nichts falsch!

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Outfit
Beispiel-Outfit
bestehend aus