Weine aus Deutschland

Darstellung: Galerie |Liste
  • Trocken, 13,0 Vol.-% Alk., 0,75-l-Flasche.

    Die Saalhäuser sind eine exponierte Lage mit tiefgründigem Muschelkalkboden. Dadurch eignet sich diese Lage insbesondere für den Riesling, der dort ausgesprochen rassig und mineralisch wird. Der Ausbau des Weißen Riesling im Kloster Pforta ist klassisch und sehr sorgfältig: erst nach einjähriger Reife im großen Holzfaß auf der Feinhefe kommt er zur Abfüllung. Er bringt die typischen, vollendeten Rieslingeigenschaften mit: feinblumig-rassiges Bukett, frische Säure und Fruchtigkeit am Gaumen. Ein Riesling wie der Saalhäuser zeigt, was den Ruhm des deutschen Rieslings ausmacht und daß dieser nicht nur an Rhein und Mosel zu recht besteht.

    19,50 Euro Grundpreis: 26 Euro/1000ml

    Verfügbarkeit Vorrätig. Standardbestellungen bis 22.12., 18 Uhr werden bis Heiligabend geliefert

  • Alkoholgehalt 12,5 Vol.-%.
    0,75-l-Flasche.

    21,00 Euro Grundpreis: 28 Euro/1l

    Verfügbarkeit Vorrätig. Standardbestellungen bis 22.12., 18 Uhr werden bis Heiligabend geliefert

  • Alkoholgehalt 12,5 Vol.-%.
    0,75-l-Flasche.

    13,50 Euro Grundpreis: 18 Euro/1l

    Verfügbarkeit Vorrätig. Standardbestellungen bis 22.12., 18 Uhr werden bis Heiligabend geliefert

  • Je eine 0,75-l-Flasche Riesling vom Schieferboden (Alkoholgehalt 12,5 Vol.-%), vom Kieselstein (Alkoholgehalt 12,5 Vol.-%) und vom Vulkangestein (Alkoholgehalt 12,5 Vol.-%)
    39,00 Euro
    Verfügbarkeit Vorrätig. Standardbestellungen bis 22.12., 18 Uhr werden bis Heiligabend geliefert

  • Trocken. Alkoholgehalt 13 Vol.-%. 0,75-l-Flasche.
    15,00 Euro Grundpreis: 20 Euro/1l

    Verfügbarkeit Vorrätig. Standardbestellungen bis 22.12., 18 Uhr werden bis Heiligabend geliefert

  • Saale-Unstrut gehört zu den kleinsten Silvaner-Anbaugebieten Deutschlands. Diese schon in der Antike bekannte Rebsorte kam erst vor 350 Jahren aus Österreich zu uns. Findet er mineralische Böden vor wie am Dechantenberg, so wird er ein sehr eleganter, geradliniger Speisenbegleiter mit schönen heuartigen Noten. Fast 7 g Restzucker verträgt dieser ungewöhnlicherweise spontanvergorene Wein dabei sehr gut.

    Trocken, 12,0 Vol.-% Alk. 0,75-l-Flasche

    16,00 Euro Grundpreis: 21,33 Euro/1l

    Verfügbarkeit Vorrätig. Standardbestellungen bis 22.12., 18 Uhr werden bis Heiligabend geliefert

  • hat der Merlot besonders gute Voraussetzungen, reinrebig ausgebaut zu werden. Er ist dunkelrot im Glas, am Gaumen vollmundig, mit einem leichten Johannisbeergeschmack, der ihn leicht und charmant erscheinen läßt. Dieser Merlot vom Jakobsberg ist sortentypisch trocken ausgebaut. Da er nicht über ausgeprägte Tannine verfügt, ist er schon jetzt trinkreif, aber ebenso noch einige Jahre lagerfähig, was ihn noch samtiger und vollmundiger werden läßt.

    Trocken, 13 Vol.-% Alk. 0,75-l-Flasche

    9,50 Euro Grundpreis: 12,67 Euro/1l

    Verfügbarkeit Vorrätig. Standardbestellungen bis 22.12., 18 Uhr werden bis Heiligabend geliefert

  • In der Saalhäuser Steillage reift dieser sehr trocken (2,7 g Restzucker) ausgebaute Spätburgunder. Typisches Burgunderrot im Glas, im Bukett schlank und lebendig, am Gaumen eine komplexe Aromenpalette mit deutlichen Waldbeeren, unterlegt von nussigen Aromen. Die Muschelkalkverwitterungsböden seiner Lage tun ihr Übriges für eine feine Mineralik. Ein sehr eleganter Wein, zu Wildgerichten und aromatischen Weichkäsen.

    Trocken, 12,5 Vol.-% Alk., 0,75-l-Flasche

    17,00 Euro Grundpreis: 22,67 Euro/1l

    Verfügbarkeit Vorrätig. Standardbestellungen bis 22.12., 18 Uhr werden bis Heiligabend geliefert

  • Dieser Österreicher fühlt sich offensichtlich auch im Norden recht wohl, zumal in der vollen Sonne der Saalhäuser. Das typische Säurespiel dieser Rebsorte wird durch die geographisch-klimatische Lage eher noch stimuliert, und so wird er zu einem sehr fruchtigen, lebendigen Rotwein, beerig und körperreich. Wird er solo getrunken, kann sich ihm ruhig eine dunkle Schokolade zugesellen.

    Trocken, 12,5 Vol.-% Alk. 0,75-l-Flasche.

    14,00 Euro Grundpreis: 18,67 Euro/1l

    Verfügbarkeit Vorrätig. Standardbestellungen bis 22.12., 18 Uhr werden bis Heiligabend geliefert

  • Der Grauburgunder, wie der Pinot Gris hierzulande heißt (man nennt ihn auch Ruländer), macht sich im Glas alles andere als grau. Er ist ein frischer, spritziger Tropfen mit animierender Säure und bekommt hier als Spätlese auch die passende Fülle am Gaumen, mit saftiger Fruchtigkeit und einem Aroma nach Quitten und Zitrusfrüchten. Er ist ein guter Essensbegleiter zu Schweine- und Geflügelfleisch.

    Trocken, 14,5 Vol.-% Alk., o,75-l-Flasche

    8,00 Euro Grundpreis: 10,67 Euro/1l

    Verfügbarkeit Vorrätig. Standardbestellungen bis 22.12., 18 Uhr werden bis Heiligabend geliefert

  • Eine noch junge Rebe figuriert unter diesem mythologischen Namen, nämlich eine Kreuzung aus Sylvaner, Riesling und Müller-Thurgau. Der Bacchus bringt hocharomatische Weine hervor, wenn das Lesegut zum Zeitpunkt der Vollreife eingefahren wird. Darauf versteht man sich in Pforta durchaus, er vereint Würznoten von Eukalyptus und Kümmel mit fruchtigen Anklängen an Orange und Holunder und hat genügend Säure, diese Aromen elegant zu begleiten.

    Trocken, 13,0 Vol.-% Alk. 0,75-l-Flasche.

    12,00 Euro Grundpreis: 16 Euro/1l

    Verfügbarkeit Vorrätig. Standardbestellungen bis 22.12., 18 Uhr werden bis Heiligabend geliefert

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Ihr Merk-/ Wunschzettel

enthält kein Produkt.

Direkt bestellen
Papierkorb
Manufactum Warenhäuser

Besuchen Sie uns in unseren Warenhäusern.

Manufactum Kataloge

Kataloge bestellen oder als PDF herunterladen

Volltextsuche
Ihr Manufactum

Kundendaten / Bestellübersicht /
Wunschzettel etc.