Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Damenmantel Islandlammfell

Anthrazit


Bestellnummer:  26137

Preis:  1.698,00 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen
Restbestand: nur noch 8 Stück auf Lager!

Produktinformation

Konfektioniert in Deutschland. Gewicht bei Größe 38 ca. 1,5 kg. Rückenlänge bei Größe 38 = 101 cm.

Allgemeine Informationen

Weich und selten. Isländisches Lammfell.

Selbst unser sehr erfahrener Hersteller im westfälischen Sauerland verarbeitet nicht jeden Tag ein solches Material. Erstklassiges Leder vom Islandschaf wird teuer gehandelt. Um ein leichtes und wirklich weiches Endprodukt zu erhalten, werden für den Mantel ausschließlich Felle von Jungtieren verwendet. Genetisch entsprechen Islandschafe immer noch jenen Tieren, die vor 1.100 Jahren von den Wikingern ins Land gebracht wurden; es ist die älteste und reinste domestizierte Schafrasse der Welt. Sie werden hauptsächlich ihres Fleisches wegen gezüchtet, die isländische Küche ist davon geprägt. Im April und Mai gesetzt, verlassen sie nach wenigen Wochen die Bauernhöfe und leben dann halb wild in der Bergwelt Islands.

Aufwand. Für lange Haltbarkeit.

Unser taillierter, leichter Damenmantel – aus Islandlammfell wie gewachsen – mit Reverskragen wird auf drei Knöpfe aus Echthorn geschlossen. Dem hochwertigen Lammfell entsprechend sind die Knopflöcher als aufwendige Paspelknopflöcher verarbeitet. Das Revers kann offen oder wahlweise hochgeschlossen getragen werden; zwei kleine Schlaufen an der Reversaußenkante ermöglichen dies sehr zweckmäßig und dabei unauffällig. Die Taschen sind bequem in die längsverlaufenden Teilungsnähte gearbeitet. Aller Aufwand dient der Haltbarkeit und erstklassigen Verarbeitung. Unsere Lederschneiderei im Sauerland fertigt hochwertige Leder- und Lammpelzkleidung schon in der vierten Generation. Der Einsatz modernster Maschinen in Kombination mit traditionellen Herstellungsverfahren sichert ein hohes Maß an Qualität. Als gelernter Kürschner legt der Inhaber Wert auf traditionelle Verfahrensweisen dieses Handwerks. Knöpfe werden zum Beispiel nicht an einem Automaten angenäht, sondern noch von Hand mit der Kürschnernadel. Die Ärmel sind mit einem breiten Aufschlag versehen, das ermöglicht eine individuelle Längenanpassung. Da für einen Mantel mehrere Felle verarbeitet werden, kann es zu leichten Farbschattierungen kommen. Diese sind ein Ausdruck der natürlichen Herkunft der Felle – eben wie gewachsen.

Allgemeine Informationen

Die Bewertung unserer Kunden – (4)

  • MMMMM 31.12.2015 anonym

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Manufactum goes fashion!

    Wunderschöner Mantel von guter Qualität. Schlank geschnitten trägt dieser Mantel nicht auf und macht aus jeder Trägerin eine elegante Erscheinung. Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis!

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMMMM 07.10.2014 anonym

    4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Wie im Film

    In diesem wunderbaren Mantel fühle ich mich wie in einem Film der Nouvelle Vague...Schnitt, Farbe (für mich ein mokka-braun), Qualität, Eleganz und Wärme, alles ist nahezu perfekt.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMMM 18.12.2012 anonym

    10 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Hochwertiger Mantel für kalte Tage

    Kann die gute Verarbeitung nur bestätigen, habe auch keine Probleme mit den Knöpfen. Allerdings ist der Mantel etwas steif (sieht auf dem Foto - insbesondere im Ärmelbereich - sehr knautschfreudig aus und das ist meiner nicht). Aber ich denke, das wird sich bei häufigerem Tragen geben. Auch ist meiner dunkelbraun, nicht anthrazit, aber das gefällt mir sogar besser. Ansonsten: Wunderbar warm, ein Mantel für viele Jahre und aufgrund der Länge haben Blasenentzündungen keine Chance!

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMMM 11.11.2012 anonym

    9 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    sooo kuschlig

    kuschlig ist er zweifellos und schööön warm-da kann einem der Winter nichts mehr anhaben. Der Kragen ist hoch schließbar, sodass man keinen Schal braucht, der allerdings auch nicht drunter passen würde. Bei meinem Exemplar hat nach 1 Woche das Leder um den mittleren Knopf nachgegeben-der Knopf ist rausgerissen. Auf meinen Wunsch hin wurde die Stelle fachmännisch vestärkt, geklebt und vernäht (für die anderen 2Knöpfe gleich mit). Es könnte 1Knopf mehr dran sein, dann hätte der Wind auch keine Chance mehr. Mein Lieblingsstück für kalta Tage.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Andere Produkte aus dieser Kategorie