Warenkorb

Damen-Lederjacken

Weich und selten. Isländisches Lammfell.

Selbst unser sehr erfahrener Hersteller im westfälischen Sauerland verarbeitet nicht jeden Tag ein solches Material. Erstklassiges Leder vom Islandschaf wird teuer gehandelt. Um ein leichtes und wirklich weiches Endprodukt zu erhalten, werden für den Mantel ausschließlich Felle von Jungtieren verwendet. Genetisch entsprechen Islandschafe immer noch jenen Tieren, die vor 1.100 Jahren von den Wikingern ins Land gebracht wurden; es ist die älteste und reinste domestizierte Schafrasse der Welt. Sie werden hauptsächlich ihres Fleisches wegen gezüchtet, die isländische Küche ist davon geprägt. Im April und Mai gesetzt, verlassen sie nach wenigen Wochen die Bauernhöfe und leben dann halb wild in der Bergwelt Islands.

Damenmantel-Islandlammfell

Aufwand. Für lange Haltbarkeit.
Unser taillierter, leichter Damenmantel – aus Islandlammfell wie gewachsen – mit Reverskragen wird auf drei Knöpfe aus Echthorn geschlossen.

Dem hochwertigen Lammfell entsprechend sind die Knopflöcher als aufwendige Paspelknopflöcher verarbeitet. Das Revers kann auch bei unserem Damenmodell offen oder wahlweise hochgeschlossen getragen werden; zwei kleine Schlaufen an der Reversaußenkante ermöglichen dies sehr zweckmäßig und dabei unauffällig.

Die Taschen sind bequem in die längsverlaufenden Teilungsnähte gearbeitet.

Die Ärmel sind mit einem breiten Aufschlag versehen, das ermöglicht eine individuelle Längenanpassung. Da für einen Mantel mehrere Felle verarbeitet werden, kann es zu leichten Farbschattierungen kommen. Diese sind ein Ausdruck der natürlichen Herkunft der Felle – eben wie gewachsen.

Konfektioniert in Deutschland. Gewicht: 1,5 kg. Rückenlänge bei Größe 38 = 100 cm. Größen 34-46.

1.698,00 

Trenner

Brandt Renvelours-Jacke Damen. Leicht tailliert. Gut wattiert.
Die geräumige Jacke hat einen windschützenden Stehkragen, die breite Blende mit Paspelknopflöchern deckt den RiRi-Zweiwege-Reißverschluß aus Metall ab und hilft, Luftzug zu vermeiden.

Brand-Renvelours-Jacke Damen

Die zwei bequem einzugreifenden Einschubtaschen sind als Leistentaschen gearbeitet; bei den unten aufgesetzten Taschen (mit knöpfbaren Patten) ist ein zusätzlicher seitlicher Eingriff durch gedoppelte Taschenbeutel möglich. Wattiert wird die leicht taillierte Jacke mit einem Baumwollvlies, im Rumpf ist sie mit einem hochwertigen Merino-Schurwollgewebe von Barberis wärmend gefüttert.

Zum Erleichtern des Anziehens sind die Ärmel mit einem Viskose-Serge versehen. Die lederpaspelierten Innentaschen – zwei große im Brustbereich und eine kleinere Mobilfunktasche – sind alle mit Reißverschlüssen zu schließen. Die Steppungen an Kragen, Kanten und Teilungsnähten sind mit Sattlergarn ausgeführt.

Rentiervelours, vegetabil gegerbt. Komplett in Finnland gefertigt. Vorder- und Rückenteilfutter 100% Schurwolle. Ärmelfutter 100% Viskose.
4 Außentaschen. 3 Innentaschen, alle mit Reißverschluß zu schließen. Echthornknöpfe. Größen 34-46.

vorher 1.398,00 €
jetzt 749,00 

Trenner

Aus Deutschland. Von Merinoschafen. In Westfalen geschneidert.
Die Felle für dieses Kleidungsstück stammen von Merinoschafen aus Deutschland. Merinoschafe haben eine starke und feste Haut, die dabei gleichzeitig sehr weich und griffig ist. Ihre Wolle ist sehr fein, dicht und weich und natürlich sehr warm. Die Fellseite wird nach der Gerbung auf eine Haarlänge von 10 mm herunterge- schoren, weil die Unterwolle des Vlieses die besonders dichte und seidige Struktur hat, die ein Bekleidungs- fell haben muß.

Lammfelljacke-Damen

Wir lassen ausschließlich großteilige Lederstücke verarbeiten, was die Zahl der Nähte auf ein Mindest- maß senkt. Geschneidert wird das Kleidungsstück im westfälischen Sauerland, in einem Betrieb, der seit Generationen Jagdfunktionskleidung herstellt.

Die Verarbeitung ist perfekt: Die wenigen Nähte sind die einzigen Stellen, an denen sich in jahrzehnte- langem Gebrauch Verschleiß einstellen könnte. Sie sind deshalb besonders sorgfältig gearbeitet, also doppelt genäht („übersteppt“), versäubert und mit Bändern verstärkt. Mithin: nichts, was man besser machen kann. Pulswärmer, Fäustlinge und Mütze werden aus dem gleichen Lammfell und im gleichen Betrieb gemacht.

Überaus wärmend und eigentlich fast schon ein Mantel: Diese Jacke reicht bis über die Oberschenkel. Leicht taillierter Schnitt mit aufgesetzten Taschen. Der Kragen ist mit einem knöpfbaren Halsriegel versehen. Paspelierte Knopflöcher. Zwei Innentaschen mit Metallreißverschluß. Merinolammfell wie gewachsen, Knöpfe aus echtem Büffelhorn, Gegenknöpfe aus Perlmutt. Gewicht 2,1 kg. Rückenlänge in Größe 38 = 91 cm.

vorher 1.298,00 €
jetzt 750,00