Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Damen-Chelseaboot

Schwarz


Bestellnummer:  87217

Preis:  299,00 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

Rahmengenäht nach dem Goodyear-Verfahren vom Spezialisten Mack James in Portugal. Oberleder anilingefärbtes Kalbleder (Stärke 1,3–1,5 mm). Futterleder Kalbleder, vegetabil gegerbt, ungefärbt. Brandsohle Rindleder. Laufsohle eichenlohgegerbtes Rindleder. Der Absatz ist aus Leder aufgebaut und mit Messingnägeln gefertigt. Ausballung aus Kork. Die Schlaufen am oberen Rand erleichtern das Anziehen. Handpoliert mit schwarzem Schuhwachs. Englische Größen.

Hinweis:

Die Schuhe werden auf einem schmalen Leisten gefertigt; wählen Sie daher besser eine halbe Nummer größer als gewöhnlich.

Allgemeine Informationen

Sitzt immer.

Chelseaboots gibt es in etlichen Varianten, konstituierend für den Schuh sind neben der überknöchelhohen Form die seitlichen Gummieinsätze: das Merkmal schlechthin für einen Chelsea, dadurch erhält der Schuh seine Elastizität und seine Bequemlichkeit, selbst nach stundenlangem Tragen sitzt er angenehm. Dies und der sehr gute Schluß an der Fessel sind dafür verantwortlich, daß sich dieser Schuhtyp längst als Klassiker etabliert hat. Ein durch und durch englischer Schuh. Erfunden hat den Chelsea in den 1830er Jahren J. S. Hall, der Schuhmacher von Queen Victoria, und noch populärer haben ihn in den 1960er Jahren die Beatles gemacht, die allerdings einen spitzeren Chelsea mit geschwungenem Absatz bevorzugten.

Allgemeine Informationen

Die Bewertung unserer Kunden – (3)

  • MM 16.09.2014 anonym

    13 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Schick und qualitativ hochwertig aber steinhart

    Tolles klassisches Design hochwertige Verarbeitung, aber nichts für empfindliche Füße. Habe die Schuhe letzten Winter gekauft und bisher vergeblich versucht sie einzulaufen. Natürlich ist das Leder von Schuhen, die halten sollen etwas härter, aber auch Befeuchten oder Klopfen haben den Schuh nicht "bequem" machen können. Besonders die Fersenkappen und Fersennähte wollen nicht weich werden. Das Resultat sind Cent-Stück-große Blasen nach wenigen hundert Metern. Im Regal bewundere ich sie gerne, tragen kann ich sie nicht. Schade um das viele Geld.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMMMM 07.10.2012 anonym

    12 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Traumstiefel!

    Ich liebe diese Stiefel sehr! Habe sie vor ziemlich exakt einem Jahr gekauft und würde es wieder tun. Allerdings löst sich der eine Absatz und ich werde mich um eine Reparatur bei dem hier empfohlenen Schuster kümmern müssen... Eventuell lasse ich sie auch wetterfester machen, denn mit der Ledersohle sind die Stiefel - trotzt Ledersohlenpflege - eher Schönwetterschuhe.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMMM 26.11.2009 anonym

    20 von 24 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Schön verarbeitete Stiefelette

    Diese Stiefelette ist wirklich sehr schön verarbeitet, das Leder ist wunderbar, aber leider ist sie für mich zu breit geschnitten. Im Unterschied zur Firma Reiter, die für ihre klassischen Modelle extra Damenleisten entwickelt hat, scheint bei diesem Schuh einfach ein Herrenleisten verkleinert worden zu sein.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    Kommentare zu dieser Bewertung lesen (1)

    • 01.12.2009 von Manufactum

      Unser rahmengenähter Damen-Chelseaboot von Mack James wurde extra für Damen entwickelt – auf einem Damenleisten, auf dem er auch gefertigt wird. Ob seine Form als passend, zu breit oder zu schmal empfunden wird, ist von der individuellen Fußform abhängig. Der Schuh wird jedenfalls bei uns von einigen Kolleginnen getragen, die bestens mit der Paßform zurecht kommen.

Passende Produkte