Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Bonnat Cacao Real del Xoconuzco

Bonnat


Bestellnummer:  21268

Preis:  9,30 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

Kakaogehalt 75%. 100-g-Tafel.

Allgemeine Informationen

Der Erste. Xoconuzco-Kakao.

Nichts weniger als der erste von Menschenhand gepflanzte Kakao, der mexikanische Xoconuzco-Kakao, ist Grundlage dieser Schokolade. Im 15. Jahrhundert höher als Gold oder Jade gehandelt, war er das Getränk der präkolumbianischen Elite. Im 16. Jahrhundert war die rare Kostbarkeit dem spanischen Königshof vorbehalten. Im 19. Jahrhundert pries ihn der niederländische Historiker Jan Eduard van Someren Brand als „besten, feinsten Kakao überhaupt“ und bedauerte, wie selten er sich auf dem Markt finde. In der Tat wurde die im Anbau etwas heikle Varietät im Laufe der Zeit von anderen Sorten fast vollkommen verdrängt – trotz ihrer hervorragenden, unverwechselbaren Qualität. Die wenigen erhaltenen Bestände im äußersten Süden Mexikos werden bis heute nach alter Tradition kultiviert – was nur geringe Mengen erbringt, aber die herausragende Güte garantiert. Bonnat hat den Xoconuzco-Kakao erstmals seit 1850 wieder nach Europa importiert und daraus diese Schokolade mit 75% Kakaoanteil kreiert, in der sich die ganze Aromenvielfalt der langsam fermentierten und getrockneten Kakaobohnen entfaltet – und ähnlich wie beim Wein der Ausdruck des Terroirs zu erschmecken ist.

Bonnat Schokoladen. Regionen erschmecken.

Die in Voiron ansässige Firma Bonnat, 1884 gegründet, unterhält Kontakte zu Kakaobauern im Ursprungsland und importiert die Kakaobohnen selber von kleinen, nur 3–10 Hektar großen Plantagen. Die gesamte Produktion findet im eigenen Hause statt. Man verzichtet darauf, Kakao aus verschiedenen Regionen zu mischen, und bewahrt so das Typische jeder Sorte und die geschmacklichen Besonderheiten der jeweiligen Anbauregion. Nur beste Rohstoffe kommen zur Verarbeitung: lange und sorgfältig konchierter Kakao, Kakaobutter und Zucker – bei den Milchschokoladen aus hellen, indonesischen Kakaobohnen, und bei der Vollmilchschokolade kommt noch Milchpulver dazu. Alle Bonnat-Schokoladen sind frei von jeglichen Hilfsstoffen und enthalten auch kein Sojalecithin.

Zutaten und Hinweise:

Schokolade.
Zutaten:
Kakaobutter, Zucker.
Kakao: 75% mindestens.

Ursprung / Herkunft:
Mexiko

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer:
Bonnat Chocolatier - Confiseur
8 Cours Sénozan
38502
Voiron Cedex
Frankreich

Andere Produkte aus dieser Kategorie