Warenkorb
  • Je 30 Zwiebeln der beschriebenen 4 Arten; alle Angaben zu Pflanzung und Pflege finden sich auf der Verpackung.
    27,00 
    Verfügbarkeit lieferbar in 2 Wochen, jetzt bestellbar

  • Je 20 Zwiebeln der beschriebenen 8 Arten; alle Angaben zu Pflanzung und Pflege finden sich auf der Verpackung.
    32,00 
    Verfügbarkeit lieferbar in 3 Wochen, jetzt bestellbar

  • Zur Bepflanzung einer 1 qm großen Fläche (reine Blumenzwiebelbepflanzung). Bei einer gemischten Pflanzung mit Stauden auch für eine entsprechend größere Fläche.

    Die Mischung besteht aus:
    Traubenhyazinthe ’Blue Magic‘, 25 Stück
    Gartenanemone ’Mr. Fokker‘, 15 Stück
    Buschwindröschen ’Blue Shades‘, 30 Stück

    19,00 
    Verfügbarkeit lieferbar in 3 Wochen, jetzt bestellbar

  • Das natürliche Verbreitungsgebiet dieser Wildtulpe reicht von Zentralasien bis in den sibirischen Raum; sie ist damit die am nördlichsten anzutreffende Tulpenart. Sie wurde 1825 in Europa eingeführt. Die hübschen goldgelben Blüten haben spitz zulaufende Blütenblätter, die an der Außenseite karminrot überlaufen sind. Blüte von April–Mai. Gut zum Verwildern und mit einer Höhe von etwa 30 cm auch für die Pflanzung in Töpfe geeignet. Sortierung 6/+.
    6,50 
    Verfügbarkeit lieferbar in 3 Wochen, jetzt bestellbar

  • 130 Zwiebeln aus 8 Arten und Sorten; alle Angaben zu Pflanzung und Pflege finden sich auf der Verpackung.
    49,00 
    Verfügbarkeit lieferbar in 3 Wochen, jetzt bestellbar

  • Sie sind trotz ihrer zarten Erscheinung erstaunlich zäh: Alpenveilchen gedeihen in Höhen bis zu 2.100 m und sogar im trockenen Schatten unter Bäumen – ein Standort, der nur von wenigen Pflanzen besiedelt wird. Schon im Dezember ist mit den ersten Blüten zu rechnen; die Blütezeit erstreckt sich dann bis in den März. Die Blütenfarbe kann variieren: von Purpurviolett über kräftiges Rosaviolett bis zu hellem Rosa und teilweise sogar weißen Blüten. Das schöne, marmorierte Laub zieht im Mai ein. Die Pflanze wird bis 15 cm hoch und bevorzugt einen kalkhaltigen Untergrund. Etablierte Pflanzen säen sich leicht selbst aus, so daß mit der Zeit große Flächen bedeckt werden. Sortierung Größe I.
    11,00 
    Verfügbarkeit lieferbar in 3 Wochen, jetzt bestellbar

  • Krokusse eignen sich hervorragend dazu – in kleinen Tuffs in eine Wiese gepflanzt –, zu großflächigen Kolonien zu verwildern und die Gartensaison mit bunten Blütenteppichen schon früh im Jahr (ab Februar) einzuläuten.
    Damit Sie nicht allzu lange auf dieses Erlebnis warten müssen, bieten wir Ihnen eine angemessen große Menge an, je 50 Zwiebeln von drei verschiedenen (getrennt verpackten) Sorten.
    Sortierung 6/+.

    22,00 
    Verfügbarkeit lieferbar in 3 Wochen, jetzt bestellbar

  • Diese zierliche, nur 20 cm hohe Wildtulpe blüht im April und Mai mit leuchtend zinnoberroten, aprikosenfarben schimmernden Blüten, die sich bei Sonne weit öffnen und als rote Sterne im Gras leuchten. Hübsch ist auch das schmale, blaugrüne Laub.
    Sortierung 6/+.

    Lieferhinweis: Die Blumenzwiebeln werden ab September bis Mitte Dezember ausgeliefert und können eingepflanzt werden, solange der Boden offen ist. Wir bieten Ihnen die jeweils besten verfügbaren Qualitäten und Sortierungen an. Die Größenangabe bezeichnet dabei den Zwiebelumfang in Zentimeter (12/+ bedeutet 12 cm oder mehr).

    10,50 
    Verfügbarkeit lieferbar in 3 Wochen, jetzt bestellbar

  • Die Weinbergstulpe ist seit römischer Zeit in Mitteleuropa verbreitet und siedelte sich bevorzugt an den trockenen, sonnigen Hängen der Weinberge an. Die gelben Blüten mit den spitz zulaufenden Kronblättern duften stark. Heute sind die Bestände stark dezimiert, in vielen Bundesländern steht die Weinbergstulpe inzwischen auf der Roten Liste. Sie wird etwa 30 cm hoch und blüht ab Ende April. Unter frühblühende Sträucher gepflanzt, ist sie gut zum Verwildern geeignet. Sortierung 5/+.
    8,00 
    Verfügbarkeit lieferbar in 3 Wochen, jetzt bestellbar

  • Seit 1860 ist diese schneeweiße, herrlich duftende, gefüllte Form der Dichternarzisse in Kultur. Sie blüht im Mai und wird etwa 30 cm hoch. Aufgrund der reinen Farbe ist sie mit fast allen Frühjahrsblühern kombinierbar und eignet sich auch für die Gefäßbepflanzung. Sie bevorzugt einen kühlen, etwas feuchteren Standort. Sortierung Größe I.
    15,00 
    Verfügbarkeit lieferbar in 3 Wochen, jetzt bestellbar

  • Schon seit dem 17. Jahrhundert ist die Klasse der gefüllten, späten Tulpen – zu der auch diese Auslese von 1939 zählt – sehr beliebt; mit dem üppigen, späten Flor und großen Blumen bildet sie einen wirkungsvollen Gartenschmuck. ’Uncle Tom‘ besticht zudem mit einer außergewöhnlichen Blütenfarbe: ein tiefes Dunkelrot, teilweise ins Schwarzrote tendierend, bei Sonnenschein maronenfarbig schimmernd. Die Tulpe blüht den Mai über und wird 40–45 cm hoch; sie macht in gemischten Rabatten wie auch in Pflanzgefäßen eine gute Figur.
    Sortierung 10/+.

    Lieferhinweis:
    Die Blumenzwiebeln werden ab September bis Mitte Dezember ausgeliefert und können eingepflanzt werden, solange der Boden offen ist. Wir bieten Ihnen die jeweils besten verfügbaren Qualitäten und Sortierungen an. Die Größenangabe bezeichnet dabei den Zwiebelumfang in Zentimeter (12/+ bedeutet 12 cm oder mehr). Alle notwendigen Angaben zu Pflanzung und Pflege finden Sie auf der Verpackung oder hier im Text.

    7,00 
    Verfügbarkeit lieferbar in 3 Wochen, jetzt bestellbar

  • Diese in Zentralasien beheimatete, ungeheuer blühstarke Wildtulpe blüht schon ab März und eröffnet damit die Tulpenblüte im Gartenjahr. Die cremeweißen, sternförmig geöffneten Blüten (bis zu 12 Stück pro Stiel!) haben eine goldgelbe Mitte mit schwarzen Staubgefäßen; die Außenseite der Blüten ist zartlila gestreift. Mit graugrünen, schmalen Blättern und schmückenden trommelförmigen Samenständen. Die etwa 20 cm hohe Tulpe ist ausgesprochen unkompliziert und verwildert rasch zu größeren Beständen. Sortierung 7/+.
    10,00 
    Verfügbarkeit lieferbar in 3 Wochen, jetzt bestellbar

  • Zur Bepflanzung einer etwa 3 qm großen Fläche. Die Mischung besteht aus: 15 Stück Tulpe ’Maureen‘, 20 Stück Tulpe ’Spring Green‘, 15 Stück Tulpe ’White Triumphator‘, 10 Stück Narzisse ’Pueblo‘, 10 Stück Narzisse ’Langwith‘, 10 Stück Narzisse ’Laurens Koster‘, 10 Stück Pfauenauge-Narzisse, 10 Stück Narzisse ’Tresamble‘, 5 Stück Zierlauch ’Mount Everest‘, 5 Stück Prärielilie ’Semiplena‘, 7 Stück Sommerknotenblume ’Gravetye Giant‘, 3 Stück Persische Kaiserkrone ’Ivory Bells‘.
    Eine Pflanzanleitung liegt bei.

    89,00 
    Verfügbarkeit lieferbar in 3 Wochen, jetzt bestellbar

  • Diese Mischung wird aus 90 verschiedenen Sorten zusammengestellt und bietet damit eine außerordentliche Vielfalt an Farben und Formen – und aufgrund der unterschiedlichen Blütezeiten sorgt sie für ein sechs Wochen andauerndes Fest blühender Narzissen von Mitte März bis Mitte Mai. Alle Sorten verwildern gut im Garten und sind als Schnittblumen geeignet. Sie werden zwischen 25 und 45 cm hoch. Die Zusammensetzung der Mischung variiert.
    Sortierung Größe II.

    Lieferhinweis: Die Blumenzwiebeln werden ab September bis Mitte Dezember ausgeliefert und können eingepflanzt werden, solange der Boden offen ist. Wir bieten Ihnen die jeweils besten verfügbaren Qualitäten und Sortierungen an. Die Größenangabe bezeichnet dabei den Zwiebelumfang in Zentimeter (12/+ bedeutet 12 cm oder mehr).

    22,00 
    Verfügbarkeit lieferbar in 3 Wochen, jetzt bestellbar

  • Der Inbegriff der Dichternarzisse, schon seit 1870 in Kultur. Von Frankreich aus gelangte sie in das Land der Narzissenliebhaber, nach England, wo sie rasch weite Verbreitung fand. Blüte ab Ende Mai mit reinweißen Blütenblättern und der typischen kleinen, flachen Krone mit gelber Mitte und orangerotem, krausem Rand. Sie erreicht eine Höhe von etwa 35 cm und verströmt den angenehmen Poeticus-Duft. Dichternarzissen eignen sich, z.B. im Gras eines Obstgartens ausgepflanzt, besonders gut zum Verwildern. Sortierung Größe I.
    9,00 
    Verfügbarkeit lieferbar in 3 Wochen, jetzt bestellbar