Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Besenstiel Eschenholz einfach


Bestellnummer:  75038

Preis:  12,00 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

Lackiert und poliert, mit Aufhängeloch; konisch zugespitzt. Ohne Gewinde.
Länge 1,5 m, Ø 25 mm. Gewicht 440 g.

Allgemeine Informationen

Die Alternative zu Tropenholz.

Ein württembergischer Hersteller hochwertiger Werkzeugstiele macht für uns Besen- und Gerätestiele aus heimischem Eschenholz; belastbarer, langlebiger und schöner als solche aus Tropenholz.

Das Manufactum Gartenjahr.

Das Manufactum-Gartenjahr - einjahreszeitlicher Arbeitskalender

Das „Manufactum Gartenjahr“ ist ein an der Praxis und am Jahreslauf orientiertes digitales Nachschlagewerk. Gärtnerisch Tätige finden darin Antworten auf alle Fragen der Gartenarbeit, ganz unabhängig davon, ob sie seit Jahren einen großen Gemüsegarten bewirtschaften oder in diesem Frühjahr zum ersten Mal auf dem eigenen Balkon Tomaten anbauen. Nach Gartentyp – Gemüsegarten, Obstgarten, Ziergarten, Balkon- und Zimmergarten – gegliedert werden Monat für Monat alle wichtigen Tätigkeiten als ein eigenes Thema in leicht verständlichen Anleitungen Schritt für Schritt beschrieben. Und im Laufe der Zeit wird die Sammlung von uns kontinuierlich erweitert und so zu einem umfassenden Kompendium ausgebaut. Das Manufactum Gartenjahr

Die Bewertung unserer Kunden – (2)

  • MMMMM 19.05.2013 anonym

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Bohrung im Besenstiel

    Die Bohrung im Oberteil des Besenstiels ist nicht gratbereinigt sollte entgratet werden. Verletzungsgefahr am dinger

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MM 23.11.2009 anonym

    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Wenn ein Nagel sich als Schraube geriert...

    dann ist bei ihm garantiert was locker. Und locker ist bei dem Besenstiel genau das, was durch Festigkeit überzeugen sollte - das Schraubgewinde. Hier befindet sich zwecks Befestigung ein Schraubensurrogat, das beim Versuch des Nachziehens sein wahres ich entblößt. Es ist ein Nagel mit geprägtem Schraubenkopfimitat. Da hilft nur ziehen und die mangelnde Passgenauigkeit mit einer Prise Heißkleber beheben. Manufactum heißt es wohl deshalb, weil man selber noch Hand anlegen muss?!

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    Kommentare zu dieser Bewertung lesen (1)

    • 27.11.2009 von Manufactum

      Das geschilderte Problem ist bisher nicht an uns herangetragen worden. Der Besenstiel ist konisch zugespitzt und wird ohne Gewinde geliefert. Natürlich ist eine Rückgabe im Rahmen unserer Geschäftsbedingungen möglich.

Passende Produkte