Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Baby Dronte
(Peter Schössow)


Bestellnummer:  83763

Preis:  14,90 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

45 Seiten durchgängig illustriert. 21 x 29,5 cm, gebunden.
Hanser Verlag 2008.

Allgemeine Informationen

Eine Geschichte um Liebe, Geld und Moral.

Das wundersame Bilderbuch erzählt die moralschwangere Geschichte des Schlepperkapitäns Horatio Lüttich, der beim Elbspaziergang in den Besitz eines überdimensionierten Eis gelangt, das sich als Leibesfrucht einer (eigentlich längst ausgestorbenen) Dronte erweist. Kurz nachdem Lüttich das Ei unbeabsichtigt ausgebrütet hat und sich Konrad-Lorenz-gleich in die ihm zugewachsene Mutterrolle schickt, berichtet die Tagesschau, daß es sich bei seinem Ei um ein vom Schmetterlingsforscher Professor Müller-Malowsky jüngst nach Hamburg expediertes Fundstück aus Mauritius handelt, für dessen Wiederbeschaffung eine Belohnung von 50.000 Mark ausgelobt wurde. Der einer kürzlich erlittenen Havarie seines Kahns „Krautsand“ wegen klamme Käpt’n erliegt dem Reiz der schnellen Mark und liefert „Baby Dronte“ – unter heftigem Protest seiner Crew, namentlich Zausenke (Kombüse) und Krittel (Maschinenraum) – ab und der Wissenschaft aus. Soviel zu Liebe und Geld. Es folgt: die Moral – Gewissensbisse, die widergesetzliche Befreiung des Drontensprosses, der Versuch, zwecks Rückverschickung in die Heimat dem Fluguntauglichen das Fliegen beizubiegen, und schließlich: ein glückliches Ende. Grandios!

Passende Produkte