Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Außenthermometer Zinkdruckguß

Menge


Bestellnummer: 20542

Preis: 24,00 Euro

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation – Außenthermometer Zinkdruckguß

Gut ablesbares für den Innen- und Außeneinsatz geeignetes Thermometer.

Zinkdruckguß, Glas. Temperaturbereich von -30 °C bis +50 °C. Höhe 42,5 cm, Breite 10 cm, Tiefe 1,5 cm. Gewicht 260 g. Lieferung mit Befestigungsmaterial.

Temperaturmessung im klassischen Format.

Schlicht und gänzlich ohne überflüssigen Zierrat, auf das Wesentliche reduziert kommt dieses für den Innen- und Außeneinsatz geeignete Thermometer daher. Es ist nicht nur gut ablesbar, sondern geradezu ein Archetyp seiner Gattung. In unserer Ausführung besteht der Korpus aus rohem Zinkdruckguß, was nicht selbstverständlich ist, wurde gerade dieser Thermometertyp in der jüngeren Vergangenheit fast nur noch aus Thermoplasten gefertigt. Der Zinkdruckguß bleicht im Gegensatz zu jenen weder aus noch wird er brüchig, stattdessen bekommt die materialsichtige Oberfläche im Laufe der Zeit eine schöne Patina.
Wirklich ungewöhnlich ist die Herkunft des Thermometers: Es wird von einem in Baden-Württemberg ansässigen Hersteller gefertigt, der diesen Typus in ähnlicher Form seit Jahrzehnten produziert. Den Korpus bezieht er aus einem metallverarbeitenden Betrieb in Wuppertal, der Glaskörper mit der Kapillare wird im thüringischen Ilmenau gefertigt, einer Stadt, deren traditionelle Glasindustrie seit Mitte des 19. Jahrhunderts auf Meßgeräte und Glasinstrumente spezialisiert ist. Das Thermometer wird also nicht nur in Deutschland montiert, auch die einzelnen Komponenten entstehen sämtlich im Lande – was kurze Wege und den Erhalt industrieller Technologien an traditionellen Standorten fördert.

Das Manufactum Gartenjahr.

Das Manufactum-Gartenjahr - einjahreszeitlicher Arbeitskalender

Das „Manufactum Gartenjahr“ ist ein an der Praxis und am Jahreslauf orientiertes digitales Nachschlagewerk. Gärtnerisch Tätige finden darin Antworten auf alle Fragen der Gartenarbeit, ganz unabhängig davon, ob sie seit Jahren einen großen Gemüsegarten bewirtschaften oder in diesem Frühjahr zum ersten Mal auf dem eigenen Balkon Tomaten anbauen. Nach Gartentyp – Gemüsegarten, Obstgarten, Ziergarten, Balkon- und Zimmergarten – gegliedert werden Monat für Monat alle wichtigen Tätigkeiten als ein eigenes Thema in leicht verständlichen Anleitungen Schritt für Schritt beschrieben. Und im Laufe der Zeit wird die Sammlung von uns kontinuierlich erweitert und so zu einem umfassenden Kompendium ausgebaut. Das Manufactum Gartenjahr

Die Bewertung unserer Kunden – Außenthermometer Zinkdruckguß
(3)

  • M 07.12.2013 anonym

    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Billig, nicht preiswert

    Ein solides und einfach anzubringendes Thermometergehäuse, das bisher dem Wetter gut getrotzt hat. Die Temperatur läßt sich nur direkt von vorn ablesen, schaut man nur wenig seitlich darauf, ist nichts mehr zu erkennnen, und gute Augen braucht man bei der dünnen Flüssigkeitssäule auch. Leider hat die Flüssigkeit im Steigröhrchen nach ein paar schönen Sommertagen die Farbe verloren und ist jetzt durchsichtig. Damit ist das Thermometer nutzlos geworden, aber immerhin kann man, wenn man direkt davor steht, erahnen, was es anzeigen könnte.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    Kommentare zu dieser Bewertung lesen (2)

    • 25.04.2014 von Peter Groeneveld

      Thermometer

      Das Thermometer selbst ist seht gut. Solide Verarbeitung und gut lesbar. Das kann ich von der Art der Befestigung leider nicht sagen. Das Thermometer auf die zwei mitgelieferten Schrauben aufgesteckt. Das bedeutet, jeder kann das Thermometer mühelos per Hand von der Wand nehmen.

    • 12.12.2013 von Manufactum

      Die Kapillare des Thermometers ist mit gefärbtem Weingeist gefüllt. Wird sie längere Zeit direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt, bleichen die Pigmente aus – was ein ganz normaler und unvermeidlicher Prozeß ist. Ein Thermometer sollte aber ohnehin nicht in der direkten Sonne hängen, weil dies das Ableseergebnis verfälscht. Daß sich die Temperatur nur direkt von vorne ablesen läßt, ist bei vielen Meßinstrumenten (auch bei Thermometern) normal. Der Grund dafür ist die (Skalen-)Parallaxe, welche die Position eines Objektes scheinbar verändert, wenn sich die Position des Betrachters ändert.

  • MMMMM 01.11.2011 anonym

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Einfach und schön

    Da ich bei Manufactum immer sehr hohe Preise für gute Qualität gewohnt bin, war ich mir nicht sicher ob dieser Thermometer gut sein würde. Als ich ihn aus dem Packet nahm, war ich begeistert. Sehr groß und einfach zu lesen. Er sieht auch sehr schön aus. Wir haben gleich einen 2. bestellt. Beide haben uns sehr zuverlässig durch das letzte Jahr gebracht, und waren immer sehr genau. Eine Kaufempfehlung!

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMMMM 08.10.2010 anonym

    14 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Stabil, formschön, preiswert

    Ich war wirklich lange auf der Suche nach einem Thermometer für den Balkon. Alles, was ich bisher gefunden hatte, war entweder unästhetisch, nicht funktionell oder beides zusammen. Dieses Thermometer erfüllt alle meine Erwartungen: Formschön, leicht abzulesen (dank der Größe sogar auf halbe Grad genau), leicht anzubringen und bei all dem auch noch recht preiswert. Auf jeden Fall eine Kaufempfehlung! (Trotz verrutschter Beschriftung)

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Ihr Merk-/ Wunschzettel

enthält kein Produkt.

Direkt bestellen
Papierkorb
Passende Produkte
Volltextsuche
Ihr Manufactum

Kundendaten / Bestellübersicht /
Wunschzettel etc.