Außenthermometer

Manufactum Gasdruck-Thermometer-

Silentium mechanicum. Die letzten stummen Dinge.

Von jedem Thermometer, jedem Küchenherd, jeder Armbanduhr und jeder Personenwaage hat man heutzutage schrille Töne – wenn nicht gar Verbalinjurien – zu gewärtigen. Der Mensch-Maschine-Dialog wird alltagsmächtig, und es ist abzusehen, wie er endet: eine entfesselt fiepsende Gerätschaft auf der einen und eine nervlich zerrüttete Menschheit auf der anderen Seite. Wir halten dagegen: die letzten schweigsamen Geräte.


Ein Thermometer als sein Denkmal.
Das Manufactum Gasdruck-Thermometer.

Bei einem Gasdruck-Thermometer reagiert ein gasförmiges Medium auf Temperaturveränderungen und vermittelt sie einer getrennten mechanisch bewegten Zeigereinheit über Kapillaren. Das Gerät ist mit seiner Skala von 21,8 cm Durchmesser auch von weitem gut ablesbar. Gebaut wird es in unserem Auftrag von Pförtner Meßtechnik in Lehre bei Braunschweig.


Selbstverständlich können Sie jedes Ersatzteil bekommen, Sie werden diesen Service jedoch kaum brauchen: Dieses Gerät wird seinen Dienst über Jahrzehnte versehen – und zwar ohne jeden „Mucks“.

Gehäuse Edelstahl, schwarz pulverbeschichtet, IP 65; Frontring Edelstahl; Instrumentenglas; Ziffernblatt Aluminium, lackiert. Meßanzeige kalibrierbar. Höhe 42,5 cm, 25 cm Ø, Tiefe 13,5 cm. Gewicht 2,3 kg.

Manufactum Gasdruck-Thermometer 572,00 Euro

Trenner
Aussenwetterstation Edelstahl

Drei auf einen Streich.
Außenwetterstation Edelstahl.

Die 1945 vom Flugbau-Ingenieur Kurt Fischer im erzgebirgischen Drebach gegründete – und zwischenzeitlich unter VEB Feingerätebau Drebach firmierende – Fischer Feingerätebau GmbH fertigt seit mehr als 60 Jahren präzise und solide Meß-
instrumente für Meteorologie und Klimabeobachtung, die sich durch beste Verarbeitung auszeichnen. Die zuverlässigen Geräte werden zudem genauestens justiert und geprüft.

Diese Außenwetterwarte ist mit Thermometer, Barometer, Hygrometer ausgestattet. Der Rahmen besteht aus Edelstahl (Materialstärke 0,9 mm), die Meßgeräte sind mit 13,5 cm Ø so groß ausgelegt, daß man die gemessenen Werte auch noch aus einiger Entfernung gut im Blick hat.

Abdeckungen der Instrumente aus Mineralglas. Thermometer -35 °C bis +55 °C. Barometer mit Feststellzeiger. Höhe 49 cm, Breite 21,5 cm, Tiefe 6,5 cm. Gewicht 1,5 kg. Befestigungsmaterial liegt bei.


Aussenwetterstation Edelstahl 139,00 Euro

Trenner
Minimum-Maximum-Thermometer Aluminium



Wetterbeobachtung. Extrem.
Minimum- Maximum-Thermometer Aluminium.

Die Glaskapillare dieses von TFA Dostmann in Wertheim entwickelten und produzierten Thermometers ist anstelle von Quecksilber mit einer farblosen Alkoholmischung und eingefärbter Kontrastflüssigkeit gefüllt.

Es zeigt neben der momentanen Temperatur auch den höchsten und niedrigsten Wert einer Beobachtungsperiode mittels zweier Metallstifte an – für den Gärtner vor allem in Zeiten der ersten und letzten Fröste eine wichtige Information. Dank eines integrierten Magneten können die Werte, wann immer gewünscht, auf Knopfdruck „gelöscht“ werden.

Auch für den Außenbereich geeignet. Gehäuse und Skala Aluminium, Glaskapillare. Höhe 22 cm, Breite 5 cm, Tiefe 2,5 cm. Gewicht 100 g.


Minimum-Maximum-Thermometer Aluminium 24,00 Euro

Trenner
Aussenthermometer Zinkdruckguss



Außenthermometer aus Zinkdruckguß.


Temperaturmessung im klassischen Format.

Schlicht und gänzlich ohne überflüssigen Zierrat, auf das Wesentliche reduziert kommt dieses für den Innen- und Außeneinsatz geeignete Thermometer daher. Es ist nicht nur gut ablesbar, sondern geradezu ein Archetyp seiner Gattung.

In unserer Ausführung besteht der Korpus aus rohem Zinkdruckguß, was nicht selbstverständlich ist, wurde gerade dieser Thermometertyp in der jüngeren Vergangenheit fast nur noch aus Thermoplasten gefertigt. Der Zinkdruckguß bleicht im Gegensatz zu jenen weder aus noch wird er brüchig, stattdessen bekommt die materialsichtige Oberfläche im Laufe der Zeit eine schöne Patina.

Wirklich ungewöhnlich ist die Herkunft des Thermometers: Es wird von einem in Baden-Württemberg ansässigen Hersteller gefertigt, der diesen Typus in ähnlicher Form seit Jahrzehnten produziert.

Den Korpus bezieht er aus einem metallverarbeitenden Betrieb in Wuppertal, der Glaskörper mit der Kapillare wird im thüringischen Ilmenau gefertigt, einer Stadt, deren traditionelle Glasindustrie seit Mitte des 19. Jahrhunderts auf Meßgeräte und Glasinstrumente spezialisiert ist. Das Thermometer wird also nicht nur in Deutschland montiert, auch die einzelnen Komponenten entstehen sämtlich im Lande – was kurze Wege und den Erhalt industrieller Technologien an traditionellen Standorten fördert.

Gut ablesbares für den Innen- und Außeneinsatz geeignetes Thermometer. Zinkdruckguß, Glas. Temperaturbereich von -30 °C bis +50 °C. Höhe 42,5 cm, Breite 10 cm, Tiefe 1,5 cm. Gewicht 260 g. Lieferung mit Befestigungsmaterial.


Außenthermometer Zinkdruckguß 25,00 Euro

Trenner
Fensterthermometer rund

Fensterthermometer.


Draußen messen, drinnen ablesen.

Fensterthermometer gibt es viele, solche aus deutscher Produktion sind jedoch eher selten. Hier kommt eines: ein sachlich gestaltetes Modell mit Edelstahlgehäuse und klarer, gut ablesbarer Skala.

Es ist etwas größer dimensioniert als viele seiner Artgenossen und wird von einem mittelständischen baden-württembergischen Familienbetrieb gefertigt, dessen Schwerpunkt auf der Produktion von Thermometern für den professionellen Bedarf in Gewerbe und Industrie liegt.

Fensterthermometer sind zur Verwendung im überdachten und geschützten Außenbereich konzipiert und sollten nie in direkter Sonnen-
einstrahlung hängen. Gehäuse und Wandarm Edelstahl, Abdeckung Glas.

Gehäuse Ø 8 cm, Wandarm Länge 13 cm. Gewicht 90 g.

Fensterthermometer rund 32,00 Euro

Trenner
Manufactum Emaillethermometer

Format in der Vertikalen.
Das große Manufactum Emaille-Thermometer.

Fast ein halber Meter Skalenlänge auf einem 1 mm starken, in mehreren Arbeitsschritten emaillierten Grundkörper und ein Glassteigrohr (dieser Begriff ist bei den Ausmaßen der „Kapillare“ hier mehr als gerechtfertigt) mit einem unteren Durchmesser von 12 mm: Das ist das Format unseres in die Vertikale strebenden Außenthermometers.

Sie können es einfach ans Gartenhäuschen hängen; wir bieten Ihnen aber auch einen massiven, feuerverzinkten Bodenspieß aus Stahl an, der, wenn er fachgerecht im Erdreich verankert ist, immer noch fast eineinhalb Meter aus dem Boden ragt.
(Natürlich steht es Ihnen frei, das große Manufactum Emaille-Thermometer auch „regelwidrig“ innerhalb des Hauses anzubringen.)

Mit Celsius- und Fahrenheit-Skala. Emaillierter Stahl, Materialstärke 1 mm. Höhe 86 cm, Breite 14 cm. Gewicht 1,2 kg. Lieferung ohne Befestigungsmaterial und Bodenspieß.


Manufactum Emaillethermometer 89,00 Euro

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Ihr Merk-/ Wunschzettel

enthält kein Produkt.

Direkt bestellen
Papierkorb
Manufactum Warenhäuser

Besuchen Sie uns in unseren Warenhäusern.

Manufactum Kataloge

Kataloge bestellen oder als PDF herunterladen

Passende Produkte
Volltextsuche
Ihr Manufactum

Kundendaten / Bestellübersicht /
Wunschzettel etc.