Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Ausgewählte Levkojen
(6 Stück)


Bestellnummer:  26701

Preis:  16,50 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
lieferbar in 4 Wochen, jetzt bestellbar

Produktinformation

Je 1 Tüte der aufgeführten Arten und Sorten.

Hinweis: Witterungsbedingt oder aufgrund von Schädlingsbefall kann es im Laufe der Saison zu Lieferengpässen bei einzelnen Arten oder Sorten kommen. Wir liefern dann einen gleich- oder höherwertigen Ersatz.

Allgemeine Informationen

Arten und Sorten

Sommernachts-Levkoje (Matthiola bicornis)
Diese Levkoje mit graugrünem Laub und zartvioletten Blüten verströmt in den Abendstunden einen betörenden Duft, der an Nelke, Muskat, Zimt und Vanille erinnert, Menschen und Nachtfalter anlockt. Die etwa 20 cm hohe Pflanze blüht von Juni bis August.

Gartenlevkoje (Matthiola incana)
Gartenlevkojen wachsen meist als einjährige, teils auch zweijährige Pflanzen. Von Juni bis September bilden sie unermüdlich reizende, duftende Blüten.

’Mammuth Lavender-Lilac‘
Robuste und wüchsige, bis 90 cm hohe Sorte. Die zahlreichen Rispen an stabilen Stengeln sind dicht mit tief lavendelfarbenen Blüten besetzt – und sind hervorragend zum Schnitt geeignet.

’Cinderella Appleblossom‘
Die nur 25 cm hoch werdende Pflanze ist leicht verzweigt, mit starken Rispen gefüllter, großer Einzelblüten. Diese Sorte wurde von der Royal Horticultural Society als besonders gartenwürdige Pflanze ausgezeichnet, ihr Duft von der Vereinigung englischer Gartencenter als „Fragrance of the Year“.

’Brompton White and Lilac‘
Mit nur 35 cm Höhe eignen sich diese buschig wachsenden Pflanzen gut für Balkonkästen und Gefäße. Wir bieten eine zweijährig wachsende Sortenmischung in Weiß und Violett.

’Ten Week Brilliant Rose‘
Die großen Blüten dieser 35 cm hohen Sorte zeichnen sich durch eine besonders schöne Form und die Leuchtkraft ihrer Farbe, ein intensives Rosa, aus.

’Pillow Talk‘
Die duftenden, weißen Blüten färben sich im Verblühen zu zartem Rosa. Zweijährige, etwa 45 cm hohe Sorte.

Köstlicher Duft tags und nachts.

Levkojen sind wegen ihres exquisiten Duftes bereits seit dem Altertum in Kultur; die Blüten duften bereits tagsüber, viel intensiver aber mit zunehmender Dämmerung. 1613 erwähnte Tabernaemontanus erstmals in seinem „New vollkommentlich Kreutterbuch“ ein „leucojum, das erst kürzlich aus Welschland gekommen sei“. Die neue Pflanze erfreute sich rasch großer Beliebtheit; um 1730 war sie weit in den hiesigen Gärten verbreitet und schnell ein großes Sortiment vorhanden. Es gab auch Herbst- und Winterlevkojen, die im Gewächshaus für eine zeitige Frühjahrsblüte angetrieben wurden. Schon immer war es der besondere Ehrgeiz der Gärtner, gefüllte Blüten zu bekommen. Bei den heutigen Sorten lassen hellere Laubblätter auf diese Besonderheit schließen.

Allgemeine Informationen

Das Manufactum Gartenjahr.

Das Manufactum-Gartenjahr - einjahreszeitlicher Arbeitskalender

Das „Manufactum Gartenjahr“ ist ein an der Praxis und am Jahreslauf orientiertes digitales Nachschlagewerk. Gärtnerisch Tätige finden darin Antworten auf alle Fragen der Gartenarbeit, ganz unabhängig davon, ob sie seit Jahren einen großen Gemüsegarten bewirtschaften oder in diesem Frühjahr zum ersten Mal auf dem eigenen Balkon Tomaten anbauen. Nach Gartentyp – Gemüsegarten, Obstgarten, Ziergarten, Balkon- und Zimmergarten – gegliedert werden Monat für Monat alle wichtigen Tätigkeiten als ein eigenes Thema in leicht verständlichen Anleitungen Schritt für Schritt beschrieben. Und im Laufe der Zeit wird die Sammlung von uns kontinuierlich erweitert und so zu einem umfassenden Kompendium ausgebaut. Das Manufactum Gartenjahr

Die Bewertung unserer Kunden – (1)

  • MMM 01.05.2016 anonym

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Leider keimen nicht alle...

    Obwohl ich meine, in meinem Gewächshaus optimale Bedingungen zu bieten, haben nicht alle sechs Sorten gleichermassen gut ausgetrieben. Zwei Sorten sind gut und bereit zur Auspflanzung, zwei weitere keimen inzwischen oder haben spärlich ausgetrieben, bei zwei Sorten tut sich gar nichts. Ob es an den Sorten oder an der Qualität (Lagerung, Alter) der Samen liegt, kann ich nicht beurteilen. Schade ist es allemal :( Freundlichen Gruss, Susann Christeler

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

Passende Produkte