Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Aufputz-Kippschalter Duroplast weiß


Bestellnummer:  84197

Preis:  38,00 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

Kippschalter montagefertig: Hebel und Gehäuse aus Duroplast (weiß). 10 A, 250 V. 62 mm Ø, Höhe über Putz inkl. Hebel 49 mm.

Allgemeine Informationen

An zwei oder mehr Punkten im Raum Licht ein- und ausschalten.

Mit dem Wechselschalter – unter einem Drehschalter wie unter einem Kippschalter – läßt sich beispielsweise in einem Flur das Licht an einem Ende ein- und am anderen Ende ausschalten. Dreh- und Kippschalter können auch einen Kreuzschalter bedienen, wenn eine Leuchte von mehr als zwei Stellen im Raum geschaltet werden soll. Beginnend und endend jeweils mit einem Wechselschalter können im Verlauf des Stromkreises beliebig viele Kreuzschalter gesetzt werden, die mit ihren vier elektrischen Anschlüssen die jeweils korrespondierenden Anschlüsse schließen bzw. öffnen. Die Kippschalter dieser Aufputzserie sind dabei nicht nur der Form halber am historischen Vorbild orientiert, sie lassen sich im Dunkeln in Keller oder Garage besonders gut finden und bedienen.

Aufputzschalter. Aus Duroplast.

In Ergänzung zu unseren bewährten Schaltersystemen aus Porzellan, Bakelit und Duroplast eignen sich diese Schalter und Steckdosen für die Montage auf Putz.
Überall da, wo aus baulichen Gründen oder für den Denkmalschutz die Wände unversehrt bleiben sollen, genügen zur dauerhaften Befestigung dieser Schalter und Steckdosen zwei kleine Bohrlöcher. Und zwar unabhängig davon, ob die Leitung aufputz oder unter dem Putz verlegt worden ist.
Für die Einpassung der Zuleitung über dem Putz hat das Gehäuse zwei Aufbruchstellen. Rückseitig ist das Gehäuse offen, so daß die Kabelzuführung genauso auch unter dem Putz erfolgen kann. Die stabilen, 2,5 mm starken Gehäuse aus Bakelit bzw. Duroplast sind in einem Stück gefertigt und gewährleisten Schlagsicherheit zum Schutz der darunter liegenden elektrischen Kontakte.
Die Schaltermechanik ist aus den gleichen robusten und langlebigen Keramikkomponenten zusammengesetzt wie bei all unseren Schalterserien. So verbürgt auch hier das solide Sprungwerk des Keramikschalters einen gleichmäßigen und materialschonenden Schalterkontakt. Sämtliche Aufputzschalter und -steckdosen sind für die Verwendung im Innenbereich mit der Schutzklasse IP 20 zertifiziert. Und selbstverständlich erfüllen sie auch die Sicherheitsvorschriften des VDE. Die Schalter und Steckdosen werden vollständig in Westfalen gefertigt.

Maße und technische Spezifikationen.

Aufputzsteckdose montagefertig: Gehäuse aus Duroplast (weiß) bzw. Bakelit® (schwarz). 16 A, 250 V, 62 mm Ø, Höhe über Putz 49 mm. Dreh- und Kippschalter montagefertig: Knebel bzw. Hebel und Gehäuse aus Duroplast (weiß) bzw. Bakelit® (schwarz). 10 A, 250 V. 62 mm Ø, Höhe über Putz inkl. Knebel 53 mm (Drehschalter) und 49 mm (Kippschalter).

Die Unterputz-Schalterserien aus Porzellan (weiß), Duroplast (weiß) und Bakelit® (schwarz) finden Sie ebenfalls in unserem Sortiment.

Mehr Garantie.

Wir geben eine Garantie von 5 Jahren auf unsere Schalter, Taster, Steckdosen und Abdeckungen. Wir sind uns unserer Sache sicher, und sie können es bei einer 5-Jahres-Garantie auch sein. Selbstverständlich sind alle Produkte der Schalterserien - für die es möglich ist - vom VDE geprüft und zertifiziert.

Passende Produkte