Aktuelle Veranstaltungen

Zu den Veranstaltungen in unseren Warenhäusern in

Berlin DüsseldorfFrankfurtHamburg - Illertissen - KölnMünchen - Waltrop

Auch in diesem Jahr bieten wir in unseren Warenhäusern wieder regionale und saisonale Veranstaltungen an. Dabei können Sie mehr über Herstellung und Pflege unserer Produkte erfahren, die Menschen kennenlernen, die sie herstellen und in Kürze auch wieder die Köstlichkeiten aus unserem Lebensmittel- und dem brot&butter-Sortiment probieren. Wir laden Sie herzlich ein, uns zu besuchen.

Die Adressen und Öffnungszeiten aller Warenhäuser finden Sie hier: zur Warenhausübersicht

Warenhaus Waltrop 

Sonderverkauf Waltrop

Sonderverkauf in Waltrop.
Donnerstag, 6. August, 11–19 Uhr
Freitag, 7. August, 11–19 Uhr
Samstag, 8. August, 10–18 Uhr

Drei Tage lang bieten wir Ihnen Ware zu stark ­reduzierten Preisen an: Dinge, die wir nicht länger im Sortiment führen, Ware zweiter Wahl und Muster – das Kommen und Stöbern lohnt sich ­also. Für das Kulinarische sorgen die Gastronomie Lohnhalle und Manufactum brot&butter. Weitere Informationen finden Sie demnächst auf einer Sonderseite.

Trenner
Schachbrett randlos

Die Kunst der Strategie. Das Spiel der Könige.
Montag, den 29. August, von 11–17 Uhr

Eine Schachpartie fordert Konzentration und strategisches Denken. Das höchst komplexe Spiel läßt Spielzüge in nahezu unendlich vielen Variationen zu – die Zahl der insgesamt möglichen Stellungen wird in den meisten Quellen auf 2,28 x 1046 geschätzt. Ob Anfänger oder Fortgeschrittener: An diesem Termin laden Kinder und Jugendliche des Schachvereins Waltrop Sie ein, sich einfach einmal an unser Schachbrett zu setzen und sich mit ihnen im „Spiel der Könige“ zu messen. Schachbrett randlos

Warenhaus Berlin

Veranstaltungen Proderma

Traditionelle Hautpflegeprodukte aus Tirol.
Samstag, 18. Juli, 11–17 Uhr


Ein Mitarbeiter der Firma Proderma stellt Ihnen unter dem Motto "Mückenschutz für die Reise" echte Raritäten vor: die Rasierwässer Alt Innsbruck, die feine Mandelöl-Emulsion Primalan und das seit über 50 Jahren in Rezeptur und Handarbeit unverändert hergestellte Hautnähröl.

Hautnähröl 66-60

Trenner
Ginn

Purer Genuß. Ginn und Ginnie.

Samstag, 18. Juli, 14–15.30 Uhr
Die außergewöhnliche Vielschichtigkeit und den bemerkenswerten Aromenreichtum von Ginn und Ginnie, zwei unfiltrierten Destillaten vom Bodensee, lernen Sie an diesem Termin kennen. Brennerin und Sensorikwissenschaftlerin Christine Brugger erläutert die Idee hinter ihrem Gin sowie dessen sensorischen Hintergrund. Sie können bei einer Verkostung die ihm innewohnenden Aromen erschmecken.
Gin aus Deutschland

Trenner
Veranstaltung Schuh Bertl Fussbett

Sportliche Kooperation. Schuh-Bertl und Brütting.

Samstag, 25. Juli, 11–17 Uhr

Auf einem vom Schuh-Bertl entwickelten asymmetrischen Leisten fertigt Brütting diesen knöchelhohen Sportschuh mit Fußbett. Wie der Schuh im Detail aufgebaut ist, aus welchen Materialien er gefertigt wird und was seine besonderen Trageeigenschaften ausmacht, erläutert Ihnen der Schuh-Bertl an diesem Termin persönlich in unserem Warenhaus und gibt dabei zugleich interessante Einblicke in sein handwerkliches Schaffen.

Trenner
Sommerliche Getränke

Erfrischend. Getränke für den Sommer.

Samstag, 22. August, 11–17 Uhr
Wenn sommers die Temperaturen steigen, sind erfrischende Getränke stets willkommen. Wir haben eine fruchtige Auswahl aus unserem Sortiment zusammengestellt, die Sie im Rahmen einer Verkostung in unserem Warenhaus kennenlernen können: Rhabarber- und Quittennektar aus der niederrheinischen Privatkelterei van Nahmen sowie dreierlei Sorten Prisecco – alkoholfreier Fruchtschaumwein aus der baden-württembergischen Manufaktur Jörg Geiger. Sommerliche Kaltgetränke

Trenner
Herrenshirt Jersey 7/8 Arm

Merz beim Schwanen. Tradition wiederbelebt.

Samstag, 22. August, 11–17 Uhr
Seit 1911 hatte es die Trikotagenfabrik Merz beim Schwanen auf der Schwäbischen Alb, einst traditionelle Textilregion, gegeben. Vor einigen Jahren wiederbelebt haben diese Tradition und mit ihr viele interessante Trikotagen die Berliner Gitta und Peter Plotnicki, die nun wieder dort fertigen. Ein Mitarbeiter von Merz beim Schwanen wird Ihnen in unserem Warenhaus vorstellen, wie und was heute produziert wird auf der Alb.
Merz beim Schwanen

Königliche Gartenakademie Berlin Dahlem

Veranstaltung Provence KGA Berlin

Aus der Welt des Lavendels. Provence-Wochen in der KGA.
Ab jetzt bis Ende August.
Es sind die weiten Lavendelfelder, die das Landschaftsbild der Provence prägen. In der Königlichen Gartenakademie (KGA) ­erhalten Sie während der Provence-Wochen die Gelegenheit, sich umfassend über die Vielfalt der Lavendelarten zu informieren und die Verwendungsmöglichkeiten des aromatischen Heilkrauts zu erkunden: vom milden Marseiller Olive-Lavendel-Shampoo über Honig-­Lavendel-Bonbons bis hin zum Kräutertrockner, an dem Sie Ihre Lavendelsträuße zum Trocknen aufhängen können. Rampal. Marseiller Seifen

Warenhaus Düsseldorf

Herrenshirt Jersey 7/8 Arm

Merz beim Schwanen. Tradition wiederbelebt.

Freitag, 3. Juli, 11–17 Uhr

Samstag, 4. Juli, 11–17 Uhr
Seit 1911 hatte es die Trikotagenfabrik Merz beim Schwanen auf der Schwäbischen Alb, einst traditionelle Textilregion, gegeben. Vor einigen Jahren wiederbelebt haben diese Tradition und mit ihr viele interessante Trikotagen die Berliner Gitta und Peter Plotnicki, die nun wieder dort fertigen. Ein Mitarbeiter von Merz beim Schwanen wird Ihnen in unserem Warenhaus vorstellen, wie und was heute produziert wird auf der Alb. Merz beim Schwanen

Trenner
Veranstaltung Eismaschine

Eis. Selbstgemacht schmeckt besser.

Samstag, 18. Juli, 11–17 Uhr

Eiszeit im Sommer: Wir stellen Ihnen unsere Eismaschine vor, mit der sich im Handumdrehen auch zu Hause köstliche Sorbets, Parfaits und Eiscremes ganz nach Ihrem Geschmack herstellen lassen. Selbstverständlich können Sie die eisigen Resultate auch vor Ort genießen.

Eis und Sorbets aus eigener Herstellung

Trenner
Sensoboard Detail

Beweglich bleiben. Mit dem Sensoboard.
Samstag, 22. August, 11–17 Uhr

Das Sensoboard fordert und fördert eine aktive und ausgleichende Muskelarbeit.
Sehen Sie zu, wenn Moritz Martin, der Erfinder von Sensoboard, das Gerät vorführt und probieren Sie es selbst aus.

Trainingsgerät Sensoboard

Warenhaus Frankfurt

Veranstaltung Olympia Espresso

Köstlicher Espresso. Olympia Espresso­maschinen.
Freitag, 3. Juli, 10–17 Uhr


Olympia Express spielt mit seinen Espresso­maschinen in der Extraklasse – dank Perfektion und Materialversessenheit, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit. An diesem Termin stellt Ihnen ein Mitarbeiter des Schweizer Her­stellers die ­Geräte (inkl. der Mühle) vor und lädt zum Ver­kosten von frisch aufgebrühtem Espresso und Cappuccino ein.
Espressomaschinen von Olympia Express

Trenner
Veranstaltung Filion Oliven

Handverlesen, hocharomatisch. Griechische Oliven.
Samstag, 4. Juli, 11–17 Uhr

In Griechenland werden einige der herausragendsten Speiseoliven produziert. Unsere beiden Sorten kommen aus einem Betrieb, den zwei in Griechenland aufgewachsene deutsche Schwestern führen. Verkosten Sie diese hocharomatischen Oliven, zu denen Ihnen Mirja Mierau Wissenswertes zu erzählen weiß.
Kalamata-Oliven aus Griechenland

Trenner
Le Puy Linsen

Linsengericht, sommerlich leicht.

Samstag, 18. Juli, 11–17 Uhr

Späths Alblinsen besitzen wie die Linsen aus Le Puy beste Koch- und Geschmackseigenschaften. Ins Reich der Legende gehört verbannt, sie eigneten sich vorzugsweise für wärmende Wintergerichte. An diesem Termin zeigen wir Ihnen, wie Sie mit Linsen, Essig und Öl auch leichte, hocharomatische Gerichte zubereiten können.
Le Puy Linsen

Trenner
Gewürzgurken

Konservierter Geschmack. Lebensmittel aus dem Glas.
Samstag, 8. August, 11–17 Uhr

Eine Auswahl schmackhafter und hocharomatischer Lebensmittel aus dem Glas können Sie an diesem Termin in unserem Warenhaus im Rahmen einer Verkostung kennenlernen. Neben Spezialitäten mediterranen Ursprungs, wie gesalzenen Kapern von der Insel Salina, grünen Konserveola-Oliven aus Griechenland oder Pesto aus Ligurien, finden Sie dabei auch Hiesiges, etwa knackige und saftige Gewürzgurken aus Baden-Württemberg.
Eingelegtes und Konserven

Trenner
Schweizer Dörrgerät

Natürliche Haltbarkeit. Konzentriertes Aroma.
Samstag, 15. August, 11–17 Uhr


Die Überfülle der Ernte läßt sich konservieren, indem man Früchten, Gemüsen und Kräutern das Wasser entzieht. Verdunstet es durch Trocknung, wird das Dörrgut haltbar – verdichtet zu einer machtvollen Ladung an Mineral- und Ballaststoffen. Am einfachsten funktioniert dies mit dem Dörrgerät, dessen vielfältige Einsatzmöglichkeiten wir Ihnen an diesem Termin erläutern.
Schweizer Dörrgerät

Warenhaus Hamburg

Veranstaltung Eismaschine

Eis. Selbstgemacht schmeckt besser.

Freitag, 3. Juli, 11–17 Uhr

Samstag, 4. Juli, 11–17 Uhr
Eiszeit im Sommer: Wir stellen Ihnen unsere Eismaschine vor, mit der sich im Handumdrehen auch zu Hause köstliche Sorbets, Parfaits und Eiscremes ganz nach Ihrem Geschmack herstellen lassen. Selbstverständlich können Sie die eisigen Resultate auch vor Ort genießen.

Eis und Sorbets aus eigener Herstellung

Trenner
Turnkeule Buchenholz

Rückenstärkung. Mit Turnkeulen trainieren.

Samstag, 11. Juli, 12–17 Uhr

Mit Hebel und Schwung – der Hersteller der Turnkeulen erläutert in unserem Warenhaus ­deren Hand­habung für ein ­effektives Kraft- und ­Koordinationstraining und führt dies anhand eines Rückentrainings vor, an dem Sie gern teilnehmen können.

Turnkeule Buchenholz

Warenhaus Köln

Veranstaltung Schreiben

Schreibkultur. Vom Gänsekiel zur Füllfeder.
Samstag, 4. Juli, 11–17 Uhr

Der Füllfederhalter gilt als Inbegriff der Schreibkultur. Das hat auch ­historische Gründe, aber nicht nur: Mit dem Füllfederhalter entwickelt sich die persönliche Handschrift. Die Feder erlaubt beim Schreiben einen individuellen Ansatz auf dem Papier, und auch die Vorliebe für eine bestimmte ­Federbreite führt zu Handschriften unterschiedlichen Typs. Vom Gänsekiel bis zum Füllfederhalter Capless: An diesem Termin erläutern unsere Mitarbeiter die Funktionsweisen und zeigen Ihnen, wie Sie Ihre persönliche Füllfeder finden. Feder und Tinte

Illertissen (im Museum für Gartenkultur)

„Museum der Gartenkultur“ in Illertissen

Scharfe Sache. Schneidgeräte in Illertissen.
11. April – 13. September, Dienstag–Sonntag, 11–18 Uhr

Messer, Klingen, Scheren und Sägen – der Geschichte all dieser gärtnerischen Schneidegeräte geht das Museum der Gartenkunst in Illertissen in seiner aktuellen Sonderausstellung nach. Sichtbar werden dabei die hohe Handwerkskunst und der Erfindungsgeist von Gärtnern und Werkzeugschmieden. Das Tagesticket, das den Besuch der Museumsgärten einschließt, kostet € 4,00. Illertissen


Im Ladengeschäft des Museums haben Sie ebenfalls Gelegenheit, ausgewählte Produkte aus unserem Gartensortiment käuflich zu erwerben. Das Veranstaltungsprogramm finden Sie auch hier im Internet.

Warenhaus München

Herrenshirt Jersey 7/8 Arm

Merz beim Schwanen. Tradition wiederbelebt.

Freitag, 13. August, 11–17 Uhr

Samstag, 14. August, 11–17 Uhr
Seit 1911 hatte es die Trikotagenfabrik Merz beim Schwanen auf der Schwäbischen Alb, einst traditionelle Textilregion, gegeben. Vor einigen Jahren wiederbelebt haben diese Tradition und mit ihr viele interessante Trikotagen die Berliner Gitta und Peter Plotnicki, die nun wieder dort fertigen. Ein Mitarbeiter von Merz beim Schwanen wird Ihnen in unserem Warenhaus vorstellen, wie und was heute produziert wird auf der Alb. Merz beim Schwanen

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Ihr Merk-/ Wunschzettel

enthält kein Produkt.

Direkt bestellen
Papierkorb
Manufactum Warenhäuser

Besuchen Sie uns in unseren Warenhäusern.

Manufactum Kataloge

Kataloge bestellen oder als PDF herunterladen

Passende Produkte
Volltextsuche
Ihr Manufactum

Kundendaten / Bestellübersicht /
Wunschzettel etc.