Warenkorb
Bitte aktivieren Sie die Cookies in Ihrem Browser,
da sonst keine Bestellung im Online-Shop möglich ist.

Aktenkoffer Pappe


Bestellnummer:  76942

Preis:  34,00 €

alle Preise inkl. MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Verfügbarkeit
vorrätig, Lieferung in 2-3 Tagen

Produktinformation

Er entspricht in der Machart unseren Pappkoffern, in den Proportionen einem Aktenkoffer.

Pappe, schwarz, mit Holzleisten. B 48 x H 36,5 x T 17 cm. Gewicht 1,6 kg.

Allgemeine Informationen

Von Pappe. Viel Koffer. Wenig Geld.

Pappe ist ein dramatisch unterschätzter Werkstoff; er tat und tut gute Dienste als Dacheindeckung, als Material für Flansche, als Stoff für Furniere, und in Bezug auf den legendären DDR-Trabbi (alias Rennpappe) sagte man ihm sogar eine Karriere im Karosseriebau nach. Hier kommt er in einer seiner klassischen Anwendungsgestalten, als Koffer nämlich, und wenn Sie ihn als solchen gebrauchen, dann demonstrieren Sie damit, von übertriebenen Repräsentationsbedürfnissen frei und von höchster Zweck-Mittel-Rationalität getragen zu sein. Die ernstzunehmenden Koffer werden seit 80 Jahren von einem tschechischen Hersteller gefertigt, sind überzeugend stabil und zeichnen sich – neben dem an sich schon schlicht-schönen Grundmaterial – durch ihre Details aus: Ecken und Kanten werden aus der Pappe gebogen, die eingesetzten Seitenteile sind genietet; die Ecken sind außen ebenso wie die Ränder mit Stahlblech verstärkt, außen aufgesetzte Holzleisten und – bei den beiden größeren Koffern – massive hölzerne Leistenrahmen im Inneren gewährleisten Stabilität. Schlösser (bei den beiden größeren Koffern abschließbar), Beschläge und Griff sind ebenfalls aus Stahlblech, innen sind die Pappkoffer mit Papier ausgeschlagen.

Die Bewertung unserer Kunden – (3)

  • MMM 29.11.2011 anonym

    19 von 21 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    schön aber eher leichtgewichtig

    ich hatte vor Jahren einen ähnlichen aber etwas aufwändiger gearbeiteten Koffer der British Airways. Da sie mir sehr gut gefallen habe ich mir diesen hier gekauft. Er ist schön und praktisch aber nicht für schwere Lasten geeignet. Die Niete des Handgriffes ist bei einem zugegebenermassen voll gepackten Koffer schon bei der ersten Reise ausgerissen. Für leichteres Gepäck aber durchaus geeignet. Es wäre schön, wenn es auch eine etwas robustere Variante gäbe.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • MMMMM 30.12.2009 anonym

    29 von 33 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Absolute Klasse!

    Habe die Koffer inzwischen in allen Größen und bin außerordentlich zufrieden! Daß diese Koffer nicht für Flugreisen geeignet sind, ist offensichtlich und nicht der Rede wert. Nur: dafür sind sie ja auch gar nicht gemacht! Aber eine Zug- oder Autoreise (macht ja auch noch so manch einer...) läßt sich kaum stilvoller als mit diesem Gepäck bewältigen! Ich habe diese Koffer schon (knall)voll gepackt und war positiv erstaunt, daß Griffe, Scharniere, Leisten wirklich alles klaglos hinnehmen und die Koffer angenehm zu tragen sind. Mit mittlerweile etwas Patina sind übrigens Komplimente für die Koffer in fast jedem Hotel sicher...

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

  • M 29.09.2009 anonym

    14 von 31 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.

    Sieht gut aus, taugt leider nicht viel

    Der Koffer sieht echt chic aus, speziell für Flugreisen ist er jedoch völlig untauglich. Bereits nach 2 Flügen war er völlig zerfetzt, die Kantenschoner und Holzleisten abgerissen, die Pappe mehrfach durchstoßen (Fotos auf Anfrage). Vor jedem Weiterflug musste ich ihn einwickeln lassen, habe mir dann noch in Asien einen neuen gekauft. Fazit: sieht gut aus, aber die Gebrauchstauglichkeit ist schlichtweg nicht vorhanden.

    War diese Bewertung für Sie hilfreich?

    Kommentare zu dieser Bewertung lesen (1)

    • 30.09.2009 von Manufactum

      Der seit 80 Jahren gefertigte Pappkoffer besitzt durchaus Stabilität, dem im heutigen Flugverkehr üblichen überaus rauhen Umgang mit dem Gepäck kann das Material allerdings nicht gewachsen sein – selbst mancher Hartschalenkoffer gibt dabei den Geist auf. Wir empfehlen, den Pappkoffer überall dort zu verwenden, wo ihm nicht allzu übel mitgespielt wird: im Auto, im Bus oder im Zug. Auf Flugreisen sollte er dagegen allenfalls als Handgepäck mitgeführt werden – seine Abmessungen erlauben dies.

Andere Produkte aus dieser Kategorie